Aktueller Markwert unserer Heckschleudern

Diskutiere Aktueller Markwert unserer Heckschleudern im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bei 3-2-1 habe ich eine Oldtimer Markt aus 2004 mit Kauftipps zum MB bekommen. Konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Was mich...

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.696
Zustimmungen
650
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Bei 3-2-1 habe ich eine Oldtimer Markt aus 2004 mit Kauftipps zum MB bekommen. Konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen.

Was mich verwundert hat ist der geringe Marktwert laut Classic Data. So werden für einen MB der ersten Serie im Zustand 2 nur 1.800 Euro fällig, für die späteren Modelle sogar nur 900 Euro.
Selbst der MBX bringt max. 3.000 Euro im Zustand 1.

Hat jemand aktuelle Zahlen, auch für den S100 ?

Andreas
 

Anhänge

  • MB.jpg
    MB.jpg
    442,1 KB · Aufrufe: 103

RalphB

Dabei seit
18.02.2002
Beiträge
1.050
Zustimmungen
51
Ort
01728 Bannewitz
Fahrzeug
1960er Felicia, Š100 in Restaurierung, 1000MB zur Zeit außer Betrieb und aktuell einen Enyaq iV 80 und einen O1 Combi
Tja 2004 haben die Zahlen noch gestimmt. Ich beobachte das Thema 1000MB und Š100 ja seit ungefähr 20 Jahren und die Preise haben tatsächlich vor 3-4 Jahren erst so angezogen. Trotzdem immer noch Preise, die den Freunden anderer Oldtimermarken Tränen des Neids in die Augen treiben :P . Aktuelle Preise hab ich in der Marktübersicht daheim liegen. Ich suchs mal raus.
 

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.696
Zustimmungen
650
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
RalphB schrieb:
Aktuelle Preise hab ich in der Marktübersicht daheim liegen. Ich suchs mal raus.

Oh ja ... das wäre super. Muss doch sehen, ob Milas Verkaufspreisvorstellung von 10.000 Euro dann realistisch ist *achtungironie*.

Andreas
 

Redfun

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
3.775
Zustimmungen
956
Ort
Drayton (Hampshire, UK)
Fahrzeug
Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
Werkstatt/Händler
Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
Kilometerstand
95500
Letztes oder vorletztes Jahr wurde Skoda im Classicbereich hier als die Marke mit der grössten Wertsteigerung genannt. Irgendwo hier im forum hab ich das damals auch gepostet. Muss direkt mal nach der Zeitschrift suchen. Natürlich ist teuer was anderes, aber für S110R im ordentlichen Zustand gehen schon mal 3-4000 Pfund.
 

skodasüd

Dabei seit
26.02.2010
Beiträge
829
Zustimmungen
28
Ort
Kornwestheim 70806 deutschland
Fahrzeug
Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
Werkstatt/Händler
Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
Hallo

Ein guter S110R kommt auf 3500-5000 Euro. Ein sehr guter gibt es eigentlich nicht zu kaufen, da diese Autos teurer zu restaurieren sind, als sie hinterher an Marktwert haben, aber ab und zu gibt es welche , weil die Besitzer das Hobby aufgeben usw.Dann sind aber auch mal 6000-9000 Euro fällig.
 

Gordon

Dabei seit
22.10.2009
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Ich denke, wer nicht Vorbelastet ist kauft sich keinen Skoda. Mein Opa fuhr Mb, mein Vater Octavia und ich schon sechs Jahre nen 120er. So richtig hübsch sind die Skodas nun wirklich nicht. Ganz zu schweigen von der intensiven Wartung... Mercedes fahren ist auf jeden Fall stressfreier!
 

Der beige MB

Dabei seit
22.09.2008
Beiträge
192
Zustimmungen
2
Ort
Zörbig
Fahrzeug
Skoda 1000 MB, VW Passat, Seat Ibiza, Honda NC 700s
Werkstatt/Händler
für den neumodischen Kram AH König&Partner
Das ist ja nun mal völligster Käse!
Zuerst liegt ja Schönheit immer im Auge des Betrachters. Zum Zweiten ist ein Benz, z.B. des Bj. 64, nicht weniger wartungsintensiv. Zum Dritten ist ein alter Skoda von höherem Seltenheitswert, als die gängigen Benze wie Ponton, 170er, Pagoden oder 108er oder was weiss der Kuckuck was. Die stehen auf jedem Wessi- Treffen im Dutzend nebeneinander. Und schlußendlich kauft man sich in der Regel einen Oldtimer nicht, um damit schick dazustehen, sondern meist, weil man hinsichtlich des Modells irgendwie vorbelastet ist.
Übrigens suchen sich Autos ihre Besitzer, nicht umgekehrt....

Grüße,

Micha.
 

Gordon

Dabei seit
22.10.2009
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Das sich Autos ihre Besitzer suchen stimmt. Meiner stand sechs Jahre unter freiem Himmel im Nachbardorf und sollte in die Presse. Er war zwar viel zu teuer, aber ich hatte mich verliebt.
 

Der beige MB

Dabei seit
22.09.2008
Beiträge
192
Zustimmungen
2
Ort
Zörbig
Fahrzeug
Skoda 1000 MB, VW Passat, Seat Ibiza, Honda NC 700s
Werkstatt/Händler
für den neumodischen Kram AH König&Partner
Na siehst Du! Unser Hobby wird (wie alle anderen Hobbys auch) nun mal vom Bauch aus gesteuert; da fallen rationale Überlegungen vollkommen unter den Tisch.
In meiner Familie gab' s einen S100, später war's ein 105er; die fuhr einer meiner Onkel. Schlußendlich fuhr er Dacia 1310 TX, die schlimmste Verhohnung des seligen Renault 12. Das war aber die allerletzte Grotte schon im Neuzustand, der stand mehr auf der Hebebühne, als auf seinen vier Rädern...
Und in unserer Nachbarschaft standen mehrere MB's in unterschiedlichsten Verfallstufen. Der schönste war der eines ehemaligen Arbeitskollegen; ein 65er mit den runden Lufteinlässen, in mausegrau mit roter Innenausstattung und wie neu aus dem Laden. Das war wohl die Initialzündung...

Gruß,

Micha.
 

Gordon

Dabei seit
22.10.2009
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Den MB von Opa fahre ich seit zwölf Jahren jeden Sommer...und der war 1966 ein ein tolles Auto. Haus und Garten kann meine Schwester erben, der MB ist aber mein!
 

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.639
Zustimmungen
2.031
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Gordon schrieb:
... Haus und Garten kann meine Schwester erben, der MB ist aber mein!

Wenn das nicht der Beweis ist das die Preise anziehen *duckundweg*
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Der beige MB

Dabei seit
22.09.2008
Beiträge
192
Zustimmungen
2
Ort
Zörbig
Fahrzeug
Skoda 1000 MB, VW Passat, Seat Ibiza, Honda NC 700s
Werkstatt/Händler
für den neumodischen Kram AH König&Partner
Und wenn man dann weiterdenkt....

ALLES RICHTIG GEMACHT!
 

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.696
Zustimmungen
650
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
RalphB schrieb:
Tja 2004 haben die Zahlen noch gestimmt. Ich beobachte das Thema 1000MB und Š100 ja seit ungefähr 20 Jahren und die Preise haben tatsächlich vor 3-4 Jahren erst so angezogen. Trotzdem immer noch Preise, die den Freunden anderer Oldtimermarken Tränen des Neids in die Augen treiben :P . Aktuelle Preise hab ich in der Marktübersicht daheim liegen. Ich suchs mal raus.

Denkst du bitte mal an die aktuellen Preise ;) ...

Danke Andreas
 
Thema:

Aktueller Markwert unserer Heckschleudern

Aktueller Markwert unserer Heckschleudern - Ähnliche Themen

120 Jahre Skoda und L&K: Gleich drei historische Daten gilt es für Skoda in diesem Jahr zu feiern: 120 Jahre Unternehmensgründung, 110 Jahre Automobilherstellung und 90...
Felicia Friend - ein Fall für die Abwrackprämie ? - nun ist es sicher: Hallo Feli-Freunde, ich weiß, dass es hier vielen die Tränen in die Augen treibt bei der Überschrift; aber uns geht es derzeitig auch nicht...
Oben