Aktuelle Spritpreise aus politischer Sicht!

Diskutiere Aktuelle Spritpreise aus politischer Sicht! im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; Anscheinend kann die OPEC sich nicht über die Senkung der Förderquote einigen, die USA finden durch Fracking genug ÖL. Das ist bestimmt eine...

  1. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Anscheinend kann die OPEC sich nicht über die Senkung der Förderquote einigen, die USA finden durch Fracking genug ÖL. Das ist bestimmt eine Erklärung. Einer der Hauptleidenden des geringen Rohölpreises ist mit Sicherheit Russland bzw. dessen Staatshaushalt.
    Ich stell' jetzt mal die Verschwörungstheorie auf, die wollen Putin indirekt unter Druck setzen bzw. aus dem Amt drängen.

    Was meint Ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    222345
    W(ohl) C(aum)... da in Mitteleuropa nicht mehr so viel russisches Öl, als viel mehr Erdgas verarbeitet wird... Zumindest wird es immer so kolportiert... Auch die Saudies fördern ja nicht weniger...
     
  4. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Global sieht das schon anders aus. Die Einnahmen aus Öl macht nur einen geringen Anteil im Staatshaushalt der Saudis aus. Und das ganze dann auch noch als WC zu titulieren beweist, daß du nicht genügend darüber nachgedacht hast.

    Bin mir nicht ganz sicher, es war wohl vor kurzem der Weltspigel, der darüber berichtete, wie sich der Staatshaushalt der Saudis zusammensetzt.
    Und nochwas zum nachdenken:
    http://www.faz.net/aktuell/wirtscha...-oelpreise-kommen-arabien-teuer-13284115.html

    *EDIT*
    Da seh' ich unseren Staashaushalt auch schon in Gefahr, die Einnahmen aus Mineralöl- und Mehrwertsteuer brechen weg :rolleyes:
    Was soll's, beibt mehr für den Konsum :thumbsup:
     
  5. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    222345
    Dann hast du wohl was nicht richtig gelesen; es ging mir nicht um den Staatshaushalt der Saudis, sondern um deren Förderquoten...
     
  6. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Da haben wir wohl beide aneinander vorbeigeredet. Mir ging es darum, daß wohl der Rohölpreis künstlich niedrig gehalten wird, um politisch Einfluß zu nehmen. Ich könnte mir gut vorstellen, daß Russland bald finanziell die Puste ausgeht. Zudem ja der Gaspreis auch an den Rohölpreis gekoppelt ist.
    Den Verbraucher freut's, schlimm nur, wenn wir hinterher wieder die Zeche dafür zahlen müssen.
     
  7. #6 Holger01, 06.12.2014
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    548
    Ort:
    Löhne, wie Gehälter
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    91800
    Sollte es so sein das Putin gedrängt werden soll, müssen die aufpassen das er nicht wie ein in eine Ecke gedrängter verängstigter Hund reagiert.
     
  8. #7 4tz3nainer, 07.12.2014
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    589
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    10000
    Was soll er denn machen? Einen Krieg anfangen? Die Russen haben ihre Last ein paar flugfähige Flugzeuge zu finden. Um ihre Panzer steht es auch nicht wirklich besser. Vielleicht kommen sie ja dann auf Pferden...
    Vielleicht ist es gar nicht schlecht einen Herrn Putin auch mal in die Schranken zu weisen. Ansonsten macht er doch nur was er will und ändert ständig seine Meinung.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Nicht nur der Russe :rolleyes:
    Die Zeche dafür zahlt ohnehin der kleine Mann :(

    Ich bin jetzt wirklich nicht der Putin-Versteher, es scheint aber Verträge zu geben, die Russland die Versorgung der Schwarzmeerflotte über die Ukraine/Krim zusichern. Da Licht ins Dunkel zu bringen wäre keine schlechte Idee. Scheinbar wird man nur mit Nachrichten/Fakten versorgt, die nicht objektiv sind...
     
  11. #9 Holger01, 07.12.2014
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    548
    Ort:
    Löhne, wie Gehälter
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    91800
    Allerdings haben auch unsere Streitkräfte Last Flugfähiges Material aufzutreiben und zu meiner Bundzeit standen unsere Panzer auch mehr in der Inst als aufm Übgelände
     
Thema:

Aktuelle Spritpreise aus politischer Sicht!

Die Seite wird geladen...

Aktuelle Spritpreise aus politischer Sicht! - Ähnliche Themen

  1. Modellübergreifend Aktuelle System Software Amundsen MIB2

    Aktuelle System Software Amundsen MIB2: Hallo, ich habe gerade die Navikarten von 2016/17 auf ECE17 geändert und das hat perfekt funktioniert. Mir ist aber nicht klar welche...
  2. Octavia I Aktuelle Karten für das Navi im 1u

    Aktuelle Karten für das Navi im 1u: Hi weiß jemand ob es aktuelle Karten für das im Octavia 1u verbaute navi gibt???
  3. Lebensdauer der aktuellen TSI-Motoren

    Lebensdauer der aktuellen TSI-Motoren: Guten Tag, mein derzeitiger Fabia III ist mein erstes Auto. Ich habe ihn auch als Neuwagen (Re-Import) gekauft und er sollte schon lange halten -...
  4. OIII - aktueller Leasingfaktor bei Euch ?

    OIII - aktueller Leasingfaktor bei Euch ?: Bei mir steht wieder ein neuer Firmenwagen an . Wir leasen mit 36 Mon . und der "neutrale" Kalkulationswert sind 35´ km / p.a. / Summe 105´...
  5. Aktuelle oder ehemalige Mitarbeiter von Kfz- Vertragswerkstätten für TV Beitrag gesucht!

    Aktuelle oder ehemalige Mitarbeiter von Kfz- Vertragswerkstätten für TV Beitrag gesucht!: Sehr geehrte Damen und Herren, Wir, die EXIT Film- und Fernsehproduktion, suchen für einen Beitrag im öffentlich-rechtlichen Fernsehen über...