Akku wechseln?

Diskutiere Akku wechseln? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, sollte ich bei der nächsten Wartung den Akku austauschen? Meine EFG-Batterie im Skoda Octavia greentec BJ 2011 wurde letzten...

Dumbledore

Dabei seit
01.04.2011
Beiträge
66
Zustimmungen
1
Ort
Erftstadt
Fahrzeug
Fabia 1,2 TSI Greentec
Werkstatt/Händler
VAG Conrad Lechenich
Hallo zusammen,

sollte ich bei der nächsten Wartung den Akku austauschen? Meine EFG-Batterie im Skoda Octavia greentec BJ 2011 wurde letzten Monat tiefentladen, keine Türöffnung mehr, gar nix (nach 3 Wochen Abwesenheit). Ich habe den Akku mit einem normalen Ladegerät neu gestartet, seitdem keine Probleme. Also: neu kaufen? Auch weil die Anleitung meint, nach 5 Jahren tauschen ...wird aber wohl teuer. Habe aber keine Lust nächsten Winter liegen zu bleiben. Was meint der Fachmann?

Gruß Michael
 
#
schau mal hier: Akku wechseln?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Daniel_1Z5

Dabei seit
06.12.2016
Beiträge
132
Zustimmungen
18
Fahrzeug
Octavia 1Z5 2,0 TDI 103kW/140PS
Werkstatt/Händler
gebraucht, Inspektion mach ich selber
Kilometerstand
260000
Ich würde sollange mit der Batterie fahren wie der O2 noch startet. Wie du selbst schon schreibst kostet das ne Menge die wechseln zu lassen. Den Worst-Case hast du selbst schon erkannt, du bleibst im Winter mal stehn. Ok is net so toll hatt ich au schon. Aber auf der anderen Seite hällt die Batterie vielleicht auch noch 2 Jahre. Das sind 2 Jahre in denen du keine neue kaufen musst.
Ich würd einfach n Überbrückungskabel in Kofferraum schmeißen und wenn dann wirklich was ist kannst ja kurz Starthilfe von jemand bekommen. Wer freundlich fragt bekommt die meiner Erfahrung nach auch immer.
 
Swittix03

Swittix03

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
11
Zustimmungen
2
Ort
Berlin
Fahrzeug
S2
Kilometerstand
156000
Wenn du den Wagen noch länger als 5 Jahre fahren willst, würd ich auch noch etwas warten. Ansonsten jetzt Neu. Früher oder später musst du ja eh, aber dann hast du kein Risiko liegen zu bleiben.
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.248
Zustimmungen
5.690
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Einfach mal eine Kaltstromprüfung in der Werkstatt machen lassen und mal gucken, was dabei rauskommt - und dann entscheiden.
 

schreiber2

Guest
Was ist denn eine EFG Batterie?

Oder Tipfehler - EFB?
Aber die sind doch gar nicht mehr so teuer.

Was kostet denn die Batterie?
 
tehr

tehr

Dabei seit
15.12.2015
Beiträge
8.793
Zustimmungen
3.810
Ort
Landkreis DH
Fahrzeug
S3 Style Limo, 110 kW TDI
Kilometerstand
90000
Wenn Du schon darüber nachdenkst, lass es einfach machen. Das ist besser, als im tiefsten Winter in der Pampa ohne Handy-Empfang alleine zu stehen und das Auto springt nicht an.

Die Batterie kann mit etwas Glück noch zwei oder auch drei Jahre halten. Aber das weiß niemand.
 

Dumbledore

Dabei seit
01.04.2011
Beiträge
66
Zustimmungen
1
Ort
Erftstadt
Fahrzeug
Fabia 1,2 TSI Greentec
Werkstatt/Händler
VAG Conrad Lechenich
Wenn du den Wagen noch länger als 5 Jahre fahren willst, würd ich auch noch etwas warten. Ansonsten jetzt Neu. Früher oder später musst du ja eh, aber dann hast du kein Risiko liegen zu bleiben.

Diese Logik verstehe ich jetzt gerade nicht. Ich will dem Wagen noch ca. 2 Jahre fahren, deshalb würde ich eher *nicht* tauschen. Oder verstehen wir uns da gerade genau falsch? Wenn ich ihn länger fahren würde, dann würde natürlich jetzt getauscht.

Gruß Michael
 

Dumbledore

Dabei seit
01.04.2011
Beiträge
66
Zustimmungen
1
Ort
Erftstadt
Fahrzeug
Fabia 1,2 TSI Greentec
Werkstatt/Händler
VAG Conrad Lechenich
Einfach mal eine Kaltstromprüfung in der Werkstatt machen lassen und mal gucken, was dabei rauskommt - und dann entscheiden.

ok wird beim anstehenden Service gemacht. Wir sehen dann weiter ...
 
Swittix03

Swittix03

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
11
Zustimmungen
2
Ort
Berlin
Fahrzeug
S2
Kilometerstand
156000
Diese Logik verstehe ich jetzt gerade nicht. Ich will dem Wagen noch ca. 2 Jahre fahren, deshalb würde ich eher *nicht* tauschen. Oder verstehen wir uns da gerade genau falsch? Wenn ich ihn länger fahren würde, dann würde natürlich jetzt getauscht.

Gruß Michael

Wenn du ihn länger als 5 Jahre noch fahren willst, musst du ja dann evt. ein zweites Mal tauschen. Dann würde ich noch warten. Wilst du ihn nur noch 2-3 Jahre fahren, würde ich sofort tauschen. Ob jetz oder nächstes Jahr macht ja keinen Unterschied dann. Hält bis zum Wiederverkauf auf jeden Fall, aber du hast bei sofortigem Tausch kein Risiko liegen zu bleiben. So war das gemeint
 
Thema:

Akku wechseln?

Akku wechseln? - Ähnliche Themen

Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Superb III Probleme mit Datenverlust Personalisierung Amundsen: Hallo Melde mich nach längerer Abwesenheit mit einem sehr nervigem Problem. Meine Garantie ist seit 2 Wochen abgelaufen und deshalb will ich hier...
Meine ZV und Fensterheber führen ein Eigenleben: Hallo zusammen, Nachdem mir das Forum schon öfter helfen konnte und ich dieses mal nach Stunden immer noch nicht fündig geworden bin, habe ich...
Diverse Fehlermeldungen, nach Neustart aber verschwunden...: Hallo, mein Fabia 6Y Combi zeigte vor ein paar Monaten immer beim starken Einschlagen des Lenkrads (Einparken, Wenden) verschiedene...
Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität!: Da die PDF mittlerweile 20 Seiten hat! Ein kurzer Mix.. Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität! Eine einfache Frage wo...

Sucheingaben

akku wechseln superb ii

,

akkus bei nächste wartng austauschen

,

skoda taschenlampe akku www.skodacommunity.de

Oben