AirCare dauerhaft einschalten?

Diskutiere AirCare dauerhaft einschalten? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Vielleicht bin ich nur zu blöd, oder es ist überhaupt nicht vorgesehen, aber nach jedem Start ist die AirCare-Funktion der Klimaautomatik...

  1. #1 ThomasB., 22.01.2018
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Vielleicht bin ich nur zu blöd, oder es ist überhaupt nicht vorgesehen, aber nach jedem Start ist die AirCare-Funktion der Klimaautomatik deaktiviert und ich muss sie wieder händisch setzen. Klima steht komplett auf "Auto".

    Wie ist das bei euch?
     
  2. #2 alexrommel, 22.01.2018
    alexrommel

    alexrommel

    Dabei seit:
    15.11.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    O3, 2.0 TDI, Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Skodazentrum Löhr Wiesbaden
    Kilometerstand:
    1450
    Moin, bei mir ist die Funktion dauerhaft eingeschalten worden vom freundlichen. Ich schaue mal und mache mal Bilder.
    Kann aber morgen Nachmittag werden.
    Gruß Alex
     
  3. #3 alexrommel, 22.01.2018
    alexrommel

    alexrommel

    Dabei seit:
    15.11.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    O3, 2.0 TDI, Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Skodazentrum Löhr Wiesbaden
    Kilometerstand:
    1450
    Moin. Hier mal Bilder zu meinen Clima Einstellungen.
     

    Anhänge:

  4. #4 chris193, 22.01.2018
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi
    Kilometerstand:
    3300
    @ThomasB. Bist du Allergiker? Ich sehe in dem System keinen Mehrwert für mich, lediglich für meine Allergie-geplagte Frau schalte ich es ein, wenn die Belastung zu hoch ist.
     
  5. Foo

    Foo

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    200
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia Combi 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    9000
    Ich hatte an anderer Stelle schon mal gefragt, aber noch keine zufriedenstellende Antwort bekommen, daher probiere ich es hier nochmal:
    Was genau ist AirCare bzw. wie unterscheidet es sich von der automatischen Umluftsteuerung?
     
  6. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    50000
    Steht da nicht was im Bordbuch?
     
  7. #7 chris193, 22.01.2018
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi
    Kilometerstand:
    3300
  8. #8 ThomasB., 23.01.2018
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Vielen Dank. So sieht es bei mir auch aus.

    Ja, merke jetzt schon ab und an die Haselnuss und die Erle.
     
  9. #9 chris193, 23.01.2018
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi
    Kilometerstand:
    3300
    OK, dann macht AirCare Sinn und sollte hilfreich sein.
    Kann auch als Alibi verwendet werden, um ein paar Runden zu drehen.
    "Schatz, du weißt doch.
    Die Allergie..." :D
     
    Mr&Mrs60.000km und ThomasB. gefällt das.
  10. #10 alexrommel, 23.01.2018
    alexrommel

    alexrommel

    Dabei seit:
    15.11.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    O3, 2.0 TDI, Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Skodazentrum Löhr Wiesbaden
    Kilometerstand:
    1450
    Moin,
    da ich auch das ganze Frühjahr mit Pollen zu tun habe ist die Einstellung so schon sinnvoll.
    Gruß alex
     
  11. #11 campino84, 23.01.2018
    campino84

    campino84

    Dabei seit:
    22.09.2017
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Mitteldeutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Style 1.5 TSI DSG in Race-Blau
    Mal anders gefragt, Selbst wenn man es aufgrund der (glücklicherweise) fehlenden Allergie nicht braucht. Hat man denn irgendwelche Nachteile wenn man es dauerhaft nutzt. Nutzt sich etwas schneller ab? geht das auf den Verbrauch?
    Natürlich im Vergleich zum normalen Automatikmodus der Climatronic gesehen.
     
  12. #12 chris193, 23.01.2018
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi
    Kilometerstand:
    3300
    Es ist davon auszugehen, dass sich der Verbrauch erhöht, da die Luft weiter filtriert wird. Daher wird auch der "Aktiv-Biogen-Filter" (was auch immer das genau ist) beansprucht.
     
  13. #13 TinOctavia, 23.01.2018
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    784
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
  14. #14 Octi1.8, 25.01.2018
    Octi1.8

    Octi1.8

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8 Combi Drive FL
    Im Handbuch kann ich zum dauerhaften Einschalten auch nichts finden.

    Im Klima-Menü ist AirCare nach jeder Fahrt wieder „weiss“. Wenn es an ist, sollte es ja orange angezeigt werden.

    Das trotz des Hakens in den Optionen, dass AirCare aktiv sein soll.

    Orange wird es nur, wenn man im Klimamenü bei Fahrtbeginn einmal auf Aircare tippt.

    Nervig.
     
  15. #15 TPursch, 25.01.2018
    TPursch

    TPursch

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TDI 4x4 135 kW Bj. 09/2017 Audi TT Coupé 1.8 TFSI S-Line Competition 118 kW Bj. 08/2014
    Kilometerstand:
    12.200/ 12.700
    Hehe, ist ja wie bei der Getriebestellung E bei Eco nach Neustart... ;-)
     
    emmA3 gefällt das.
  16. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    1.736
    Fahrzeug:
    ŠKODA O3 VFL RS TDI Combi Challenge
    Kilometerstand:
    49000
    :D

    Vielleicht ist das eine Sicherheitseinrichtung von SKODA:
    wenn der Fahrer erstmal Start&Stopp ausschalten, ECO einschalten, AirCare aktivieren, ACC-Entfernung einstellen und den Sitz 3mm runter machen muss, ist er so aufgeregt, dass er die ersten 30-40 Minuten vor lauter Flucherei schonmal nicht am Steuer einschläft... :D
     
  17. #17 JimRockford, 27.01.2018
    JimRockford

    JimRockford

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TDI
    Gibt es nicht eine Möglichkeit, das mit VCDS oder VCP zu erreichen?
     
  18. #18 Kleinsusi, 27.01.2018
    Kleinsusi

    Kleinsusi

    Dabei seit:
    13.08.2016
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    11
  19. #19 ThomasB., 13.04.2018
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG

    Sorry, muss das nochmal aufgreifen. Ist das so, dass das Aircare-Symbol (Bild 1) bei Dir leuchtet? Ich bin irgendwie völlig verblendet, weil ich der Meinung war, dass das bei meinem auch so war, zu Anfang. Auch, dass ich die Funktion nicht jedesmal manuell aktivieren musste.

    Hat das Deine Werkstatt für Dich extra so programmiert? Also, du musstest zu Anfang auch immer manuell aktivieren?
     
  20. #20 FabiaOli, 13.04.2018
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    19.147
    Zustimmungen:
    588
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    1500
    Das kann man ausschalten?!
    Das macht doch gar keinen Sinn....dann geht wohl die Luft an dem Filter vorbei?!
    Muss ich bei mir mal schauen, ich dachte bis jetzt, die Luft wird einfach immer gereinigt.
     
Thema: AirCare dauerhaft einschalten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. air care climatronic bedienung

    ,
  2. wie funktioniert skoda air care

    ,
  3. air care einstellung skoda

    ,
  4. skoda octavia air care
Die Seite wird geladen...

AirCare dauerhaft einschalten? - Ähnliche Themen

  1. Bremslicht und NSL leuchten dauerhaft

    Bremslicht und NSL leuchten dauerhaft: Hab vor ner Woche die halogen Rückleuchten gegen LED Rückleuchten getauscht und codieren lassen, jetzt ist mir aufgefallen das sowohl Bremslicht...
  2. ESP Lampe leuchtet dauerhaft ( Drehratensensor G202 )

    ESP Lampe leuchtet dauerhaft ( Drehratensensor G202 ): Hallo, Ich fahre seit einer Weile einen Skoda Superb 2.0 Bj. 2005 nun ist seit Montag die ESP Lampe dauerhaft an, also habe ich den...
  3. Standby-Modus dauerhaft abspeichern

    Standby-Modus dauerhaft abspeichern: Hallo Zusammen, seit Ende letzten Jahres fahre ich einen Superb III Kombi und arbeite mich langsam in die Handhabung des Geräts ein (alles was...
  4. Skoda Octavia 1,4 TSI Kombi - Motorwarnleuchte leuchtet dauerhaft

    Skoda Octavia 1,4 TSI Kombi - Motorwarnleuchte leuchtet dauerhaft: Ich habe einen Skoda Octavia 1,4 TSI Kombi ; 122 PS Typ 1 Z 52 L5 , 2010 neu gekauft. 1. Problem 2012 bei 12000 km Motorstörung - war auf Garantie...
  5. Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal

    Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal: Hallo Leute, ich habe festgestellt. dass mein linkes Xenon dauerhaft fernlicht leuchtet, Fern und Abblendlicht kein Unterschied, rechtes...