Airbag-Leuchte

Diskutiere Airbag-Leuchte im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe seit dem WE einen Fabia Kombi (Comfort) und bin super - zufrieden! Allerdings leuchtet permanent das Airbag - Zeichen auf. Lt...

tj99ca

Guest
Hallo, ich habe seit dem WE einen Fabia Kombi (Comfort) und bin super - zufrieden! Allerdings leuchtet permanent das Airbag - Zeichen auf. Lt. Betriebsanleitung bedeutet dieses, dass der Beifahrer-Airbag deaktiviert ist. Hat jemand ne Idee wie das zu beheben ist oder geht das nur in der Werkstatt? Müsste ja lt. Garantie machbar sein oder?
 
#
schau mal hier: Airbag-Leuchte. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

?

Guest
Wenn der Beifahrer Airbag außer Betrieb gesetzt wurde, dann leuchtet die Kontrolle beim Einschalten der Zündung und blinkt anschließend 12 Sekunden.
Leuchtet die Kontrolle jedoch dauerhaft, so liegt eine Störung im Airbagsystem vor (das kann natürlich auch ein Fehler in der Elektronik sein), du solltest umgehend deinen Skoda Händler aufsuchen. Das geht natürlich auf Garantie.

Gruß
Mickey
 

Dirk

Guest
Wenn der Airbag wirklich deaktiviert ist kann das nur die Werkstatt ändern.
Fahr auf jeden Fall mal hin und lass das überprüfen.
Bei der Gelegenheit kannst Du ja die Innenbeleuchtung gleich mit so schalten lassen, das sie bei Abziehen des Zündschlüssels angeht (falls es bei Dir nicht schon geht).

Gruß, Dirk
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Ist nen kleines VW Leiden, so scheints mir zumindest, hatte das bisher bei 4 wagen vom Konzern gesehen!

Beim mir im Fabia war der 'Schleifring' am lenkrad defekt! Suche auf jeden fall die werkstatt auf!
 

RT

Dabei seit
12.11.2001
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Ort
Göppingen
Fahrzeug
Fabia Combi 2.0 Excellent
Hallo!
Das gleiche Problem hatte ich bei meinem Fabia auch mal. Bei meinem ersten Werkstattbesuch hat man nur einfach den Fehlerspeicher zurückgesetzt, in der Hoffnung es hat sich damit erledigt.
Beim zweiten Besuch war man dann schon etwas schlauer und mir wurde gesagt, dass es da einen Widerstand gibt, der bei Spannungsschwankungen, die über bestimmte Messwerte hinausgehen, das Airbagsystem abschaltet. Es wurde mir erklärt, das bei mir die Toleranzwerte dieses Widerstandes bei Frosttemperaturen so verschoben worden sind, dass die Anlage abgeschaltet hat (altes VW-Problem?). Es wurde die Elektronikeinheit ausgetauscht. Damit war nach der nächsten Frostnacht das Problem leider auch nicht gelöst. Meine Werkstatt hat dann das Steuerkabel zwischen Steuergerät und Airbag ausgetauscht, seitdem gibt die Lampe endlich Ruhe. Warum die Airbagkontrolllampe allerdings nun aufgeleuchtet hat, konnte die Werkstatt dann aber trotzdem nicht abschließend feststellen. (Steuerkabel oder Elektronikbauteil?)
 
Andre H.

Andre H.

Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
636
Zustimmungen
2
Ort
Lemgo
Fahrzeug
BMW 5er Touring
Kilometerstand
60000
Ähnliches Problem hatte ich auch. Die haben daran mehrere Monate rumgedoktort - ohne Erfolg. Irgendwann wurde die gesamte Bordcomputer-Einheit (Instrumententafel) ausgetauscht. Erst danach trat der Fehler nicht wieder auf.

Grüße
André
 

Fabian

Guest
Seit über einer Woche bin ich wegen des selben
Problems Stammgast bei meinem Händler.

Die Airbagkonrollleuchte geht nach dem Start
des Motors einfach nicht wieder aus.

Fehler lt. Computer:
Zünder Airbag (Fahrerseite) - Widerstandswert zu klein
sporatisch auftretender Fehler

1. Versuch:
Fehler rausprogrammiert - Kein Erfolg

2. Versuch:
Kontakte überprüft, Fehler rausprogrammiert - Kein Erfolg

3. Versuch:
Fahrerairbag getauscht, Fehler rausprogrammiert - Kein Erfolg

4. Versuch:
Massekabel getauscht, Fehler rausprogrammiert - Kein Erfolg

Nach jeder Nacht war das Problem wieder da.
Ob es am Frost liegt ???
Mein Händler ist langsam ratlos !!!

5. Versuch (heute):
Schleifring gewechselt, Kabel zw. Steuergerät und Airbag überprüft
 

stanley

Guest
Moin,

bei unserem Fabia TDI Elegance hatten wir genau dieses Problem. Mehrfacher Austausch des Airbag-Steuergeräts half nur für jeweils ein paar Wochen.
Es stellte sich dann folgendes heraus:
Der Abfluss der Klimaanlage war entweder ungünstig verlegt oder war sogar verstopft. Gemerkt haben wir das, weil wir im Sommer ab und zu mal nasse Füsse bekamen. Das Wasser suchte sich dann seinen Weg (in den Innenraum), und der führte über bzw. durch das Airbag-Steuergerät. Der Wagen stand dann 2 Wochen in der Werkstatt und bekam einen angeblich optimierten Abfluss für die Klimaanlage. Seitdem ist zwar Ruhe (d.h. die Airbag-Warnlampe ist noch nicht wieder angegangen), aber ob das eine dauerhafte Lösung war, wird sich wohl erst im nächsten Sommer zeigen, wenn die Klimaanlage wieder häufiger läuft.

Gruss
stanley
 

Zimmtstern

Guest
bei mir tritt das problem jetzt auch auf!!
sie geht nicht mehr aus!!
nun habe ich heute allerdings die tachoringe aus edelstahl eingebaut-und seitdem ist es so!!
ist das normal??
 
SkodFather

SkodFather

Forengründer
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
20
Ort
Winnenden
Fahrzeug
Skoda Yeti
Kilometerstand
92000
alle stecker wieder richtig fest eingesteckt und die sicherungslaschen eingerastet?
hoffentlich nicht die zündung eingeschaltet während tacho ausgeklipst war?
sonst heisst es ab zum händler und fehlerspeicher auslesen und löschen!

ansonsten kanns auch der schleifring sein, nur ist der zusammenhang mit den tachoringen schon auffallend naheliegend...
 
Thema:

Airbag-Leuchte

Airbag-Leuchte - Ähnliche Themen

Airbag Leuchte ohne Funktion im Ki , keine Fehlercode gespeichert: Hallo Leute und Danke für die Aufnahme hier im Forum ! Mich beschäftigt ein Airbag Problem an meinem Yeti . Und zwar leuchtet im Ki keine Airbag...
Servolenkung und AGR ausgefallen: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem mit meinem Skoda Fabia 6Y 1.4 16V Bj 2004. Vorab schonmal sorry für den langen Text. Bei einer Reparatur...
Reihenweiser Ausstieg mehrerer Bauteile: Hallo Freunde, die Verzweiflung treibt nun auch mich mal in das Forum. Vielleicht hat ja der ein oder andere waises Wissen, das mich erleuchten...
Frage zum Skoda Octavia (DCC, Fahrprofil): Guten Abend liebe Community, ich bin seit ca. 3 Wochen stolzer Besitzer eines Skoda Octavia (BJ 2018) und muss sagen, dass ich sehr zufrieden mit...
Odyssee Motorkontrollleuchte mit Fehler P045F00: Hallo liebe Community, ich schildere mal mein aktuelles Problem mit meinem Skoda Octavia 3 (5E) Kombi 1.6 TDI 77kW (BJ 12/2013) evtl hat jemand...

Sucheingaben

skoda fabia airbag lampe leuchtet

,

skoda fabia airbag leuchte

,

skoda fabia airbag kontrollleuchte

,
skoda fabia airbag fehler
, airbag leuchte skoda fabia, fabia airbag-leuchte, airbagleuchte skoda fabia, skoda roomster airbag lampe leuchtet, skoda fabia airbag lampe brennt, airbag kontrollleuchte skoda fabia, skoda fabia 6y airbag leuchtet, skoda fabia airbaglampe leuchtet, skoda roomster airbag fehler, skoda forum airbageanzeige, skoda yeti kontrollleuchte airbag, skoda yeti airbag fehler, skoda fabia flackernde airbagleuchte, fabia warnlampe airbag, airbag fehler skoda fabia, airbag fehler skoda roomster, airbag leuchtet skoda fabia, gurtwarner airbaglampe skoda, Skoda Fabia III Airbagleuchte, skoda airbag kontrollleuchte, so da Fabian Airbag Lampe
Oben