Airbag-Kontrolle

Diskutiere Airbag-Kontrolle im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo in die Runde, ich hatte letzte Woche ein kleines Problem mit meinem Hybriden: da die 12V-Steckdose im Kofferraum keine...

telewe

Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Ort
Schalksmühle
Fahrzeug
Octavia Combi Hybrid
Hallo in die Runde,

ich hatte letzte Woche ein kleines Problem mit meinem Hybriden: da die 12V-Steckdose im Kofferraum keine Unterspannungsabschaltung hat (ist zwar gut, ist man aber einfach nicht mehr gewohnt), war über das Wochenende meine 12V-Batterie platt.
Ist schon echt blöd wenn man weiß, dass der Hochvoltakku noch 70% hat, man an dessen Leistung aber nicht drankommt.
Also zum Gespött der Kollegen geworden und den Hybriden nach Anleitung fremdstarten wollen. Ging zunächst nicht, sondern erst nach fünf Minuten. Da hatte das 12V Netz wieder soviel Power, dass auch der Hochvoltbereich wieder "freigeschaltet" wurde.
Seit dieser Aktion zeigt mir das Auto einen Airbag-Fehler an, den auch der Freundliche bis jetzt nicht löschen konnte. Hat irgend jemand eine Idee?
 
#
schau mal hier: Airbag-Kontrolle. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.949
Zustimmungen
5.406
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Hat irgend jemand eine Idee?
Im Fehlerspeicher nachsehen, welcher Fehler gesetzt ist, um die Ursache für den nicht löschbaren Fehler rauszubekommen.
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.949
Zustimmungen
5.406
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Dann kann der auch gelöscht werden.
 

telewe

Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Ort
Schalksmühle
Fahrzeug
Octavia Combi Hybrid
Leider nicht: der Freundliche hat ne halbe Stunde versucht, ihn zu löschen, ich selber habe es mit VCDS versucht. Anbei die Fehlermeldung des Steuergerätes vor den Löschversuchen.
Bild 17.05.21 um 21.24.jpeg
 

telewe

Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Ort
Schalksmühle
Fahrzeug
Octavia Combi Hybrid
so, der Fehler konnte jetzt endlich gelöscht werden. War aber echt eine kleine Odyssee: Nachdem der Freundliche erneut erfolglos versucht hatte, den Fehler zu löschen, hat er ein Ticket aufgemacht. Antwort von Skoda: Airbag Steuergerät muss ausgetauscht werden, keine Garantieleistung wegen fehlerhaftem Fremdstarten. Ich weiß zwar nicht, wie Skoda darauf kommt, aber der Ärger war natürlich erst einmal groß. Zwei Tage nach der Aussage wurde die Feldmaßnahme 69BN veröffentlicht, bei der auch das Airbagsteuergerät aktualisiert wird. Die Maßnahme wurde heute durchgeführt und der Airbagfehler ist weg. Erspart mir viel Ärger und Laufereien zu einem Rechtsanwalt.....
 
Thema:

Airbag-Kontrolle

Oben