Airbag deaktivieren ?

Diskutiere Airbag deaktivieren ? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo an Alle! Hat jemand Erfahrung mit der Deaktivierung des Beifahrer-Airbags ? Meine Skoda-Werkstatt hat das bei einem Fabia noch nie gemacht...

  1. footix

    footix Guest

    Hallo an Alle!
    Hat jemand Erfahrung mit der Deaktivierung des Beifahrer-Airbags ? Meine Skoda-Werkstatt hat das bei einem Fabia noch nie gemacht (!!!) und behauptet dass das mind. 50 EURO kostet und in die Papiere eingetragen werden müsste (!?!). Das ist doch ein Witz, oder ? Bei anderen Fahrzeugen lässt sich jederzeit der Airbag auf der Beifahrerseite deaktivieren.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 olbetec, 06.09.2002
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Zunächst einmal ist das via Diagnosegerät sehr schnell machbar. Dazu wird lediglich das Beifahrerairbag deaktiviert. Gurtstraffer und Seitenairbag bleiben aktiviert! So hat es mir der Kundendienstleiter meines Autohauses erklärt. Es muß tatsächlich in die Papiere eingetragen werden. Dazu bekommt man irgend einen Wisch (Gutachten oder ABE) und läßt es eintragen...
    Aber: Falls Du wie ich auch mit dem Gedanken spielst, ein Kind dort zu platzieren, solltest Du folgendes wissen: Bei einem Fehler im Airbagsystem werden trotzdem alle Airbags gezündet!!! Das ist deshalb so, da es failsave sein muß. Es gab deswegen auch schon Tote... Nachzulesen bei Spiegel online für 40ct.
    Die einzig sichere Methode ist daher das Abschließen des Beifahrerairbags mittels Blindstecker. Ein 4,7Ohm Widerstand täuscht dann dem Steuergerät das Vorhandensein der Zündeinheit vor. Auch dann ist eine TÜV-Eintragung nötig, ich weiß jedoch nicht, ob Du dann dazu den Wisch von Skoda noch bekommst. Das mit dem TÜV liegt wohl daran, daß Skoda damals bei der Typengenehmigung dies so nicht abgenommen lassen hat. Bei anderen Fahrzeugen geht das mit einem Schalter oder einem Blindstecker. Das sei bei diesen Fahrzeugen dann aber auch so bei der Typprüfung abgenommen worden. (Dafür ist der Skoda billjer ;) )
    Nun, schwierig, aber ich werde mein Balg (noch ist es nicht so weit) nach hinten verfrachten, da es keine inhärent sichere Technik gibt!!! Der Aufwand mit den Papieren ist mir auch zu nervig, obwohl ich es praktisch in 2min via VAG-COM selbst machen könnte. Ich lasse es aber aus o. a. Gründen...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  4. footix

    footix Guest

    Danke für die Info, olbetec!
    Das ganze scheint also doch nicht so ganz einfach zu sein wie ich dachte. Ich werde den Airbag wohl trotzdem abschließen lassen. Wenn unser Baby schreit (und das macht es oft und gern) gibt es kein halten mehr, und dann wäre es schon sehr praktisch wenn man direkt daneben sitzt, anstatt alle 2 Minuten anzuhalten und auf den Rücksitz zu klettern.
    Vieleicht sollte Skoda ja bei der nächsten Modellreihe mal darüber nachdenken das ganze serienmäßig anzubieten.
     
  5. Daniel

    Daniel Guest

    Die Wegen sind schon gebahnt - der neue Ibiza hat einen Schlüsselschalter... lässt hoffen das der Fabia ihn bei einem Modelljahrwechsel oder beim Facelfit auch bekommt.
     
  6. Viper

    Viper

    Dabei seit:
    13.02.2002
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tullnerbach, Österreich
    Fahrzeug:
    Škoda Rapid Elegance 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Laimer Perchtoldsdorf
    Kilometerstand:
    11111
    Kurzre Tipp von mir für Väter und Mütter:
    2 Scharuben ´raus -> Handschuhfach weg -> Airbag abstecken -> 4 Scharuben -> Airbag ´raus!!

    Selbst wenn er deaktiviert und abgesteckt ist hätte ich viel zu große Angst, dass er zündet. Und wenn dann dort ein Kindersitz gegen die Fahrtrichtung montiert ist...........

    mfg
     
  7. #6 Eric van den Akker, 09.09.2002
    Eric van den Akker

    Eric van den Akker Guest

  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 olbetec, 09.09.2002
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    @ viper
    Dann benötigt man aber einen Dummy-Stecker mit einem ganz bestimmten Widerstand (Teilenummer, ABE???). Sonst wird dir das mit einem Dauerleuchten im Kombi quittiert und die restlichen Sicherheitssysteme (Gurtstraffer, Seiten- und Fahrerairbag) funktionieren evtl. dann nicht mehr...
    Munter explodiert
    OlBe
     
  10. Viper

    Viper

    Dabei seit:
    13.02.2002
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tullnerbach, Österreich
    Fahrzeug:
    Škoda Rapid Elegance 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Laimer Perchtoldsdorf
    Kilometerstand:
    11111
    @OlBe:
    Das ist richtig, aber wenn man bei meinem Händler die richtigen Fragen stellt, dann bekommt man auch meistens die richtigen Antworten!
    Abgesehen davon wäre mir die Genehmigung egal wenn´s um das Leben meines Kindes geht!

    mfg
     
Thema: Airbag deaktivieren ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fahrerairbag deaktivieren

    ,
  2. skoda octavia 2002 airbag ausschalten

    ,
  3. skoda rapid airbag deaktivieren

    ,
  4. skoda rapid beifahrer airbag deaktivieren,
  5. seitenairbag rauscodieren skoda
Die Seite wird geladen...

Airbag deaktivieren ? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Superb II: Blende (Bolero u. Swing), Ascher, Airbag-Lampe

    Superb II: Blende (Bolero u. Swing), Ascher, Airbag-Lampe: Hallo, da ich vor einiger Zeit von meinem guten Superb II auf einen VW-Bus umgestiegen bin habe ich einige Teile noch gefunden (Teilweise von...
  2. Beifahrer-Airbag Warnleuchte im Tacho

    Beifahrer-Airbag Warnleuchte im Tacho: Hallo zusammen, ich habe in meinem Oct RS (Neuwagen) den Beifahrer-Airbag zwecks Maxi Cosi ausgeschaltet. Als ich ihn wieder eingeschaltet habe,...
  3. GPS bei Nichtgebrauch deaktivieren

    GPS bei Nichtgebrauch deaktivieren: Ich habe mit Google und natürlich hier mit der Forensuche mein Glück probiert aber nichts gefunden. In den Anleitungen wurde ich ebenfalls nicht...
  4. Kessy deaktivieren ?

    Kessy deaktivieren ?: Hallo, ist es möglich Kessy komplett (temporär) zu deaktivieren. Ich denke da an die Situation, dass man z.B. bei einem festival neben dem Auto...
  5. Twindoor deaktivieren

    Twindoor deaktivieren: Hallo zusammen, das Thema wurde sicher schon des öfteren angesprochen, in der Suche konnte ich unter Twindoor nur die Kabelbaumproblematik...