Airbag abrüsten?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Haynsz, 05.05.2005.

  1. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    Hab mal ne Frage, undzwar
    wird es abgenommen vom prüfer wenn man ein serien Airbag lenkrad durch ein airbagloses lenkrad ersetzten wenn der Airbag fachmannisch stillgelegt wird???

    hatte eine begegnung mit einem verkäufer (der hät mich fast gefressen :-D)

    MfG h.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toaster, 05.05.2005
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Nein, ist nicht mehr zulässig.

    Begründung: Die Sicherheitseinrichtung eines Fahrzeugs darf nicht verschlechtert werden.
     
  4. #3 golfhorst, 06.05.2005
    golfhorst

    golfhorst Guest

    @Toaster:
    Und wie soll man sich dann z.B. einen Fabia zum Rennwagen mit vollwertiger Straßenzulassung umrüsten? Muß man den Airbag drin lassen, und sich das Ding vor den Helm schießen?

    Es grüßt
    DeR GoLfHoRsT
     
  5. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    LOL Fabia... Rennwagen ich nehme mal an, das war nen Scherz @ Golfhorst...

    Mal ehrlich, wer ist sooooo doooof und will seinen Airbag ausbauen???? :duspinnst:

    @ Haynsz, ist nich persönlich gemeint, aber wer auf so eine bescheuerte Idee kommt soll echt beim Ausbauen vom Lenkrad den Airbag in die Fresse kriegen! :wall: :veilchen: :bigeyes: :beten: :nono: :fingerheb: :nieder:
    Sorry, aber ich mag es eben nicht, wenn leute sich wegen nem Sportlenkrad zu tode fahren! :victory: :prost: :victory:

    EDIT:
    Das kann man höchstens bei dem scheiß Papst- Golf machen, der ja für unglaubliche 188.938,88€ wegging,...die spinnen die chri....! :victory:
     
  6. #5 nedzwerch, 06.05.2005
    nedzwerch

    nedzwerch

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreben Kreben 91452 Wilhermsdorf Deutschland
    Kilometerstand:
    97000
    @ haynsz

    um´s kurz zu machen:
    - es gibt bessere ideen als nen airbag auszubauen :wall:
    - einfach abklemmen is nich, ein airbag muss tatsächlich vom tüv ausgetragen werden und "den" prüfer musst du erstmal finden :anbeten:
    - danach stellt sich die frage der lagerung: im airbag is sprengstoff drin :schiessen:
    - usw.

    wenn du´s trotzdem vorhast schau mal hier http://www.formelk.de/lenkraeder.htm


    nedzwerch
     
  7. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    mal abgesehen das ich nur kritik bekommen habe gibt es nun mal nicht soviele lenkräder mit airbag!

    und das mit den austragen wusst ich ja (das meinte ich auch eigentlich) ich hatte einen kombi da war auch erst ein airbag drinn und danach ein airbagloses blos das ist schon länger her mit dem eintragen ist das ne relativ neue richtlinie!???

    nur man fähst sich nicht tod blos weil der airbag fehlt!!!
    es gab mal welche ohne auch den feli!

    MfG H.
     
  8. #7 toaster, 06.05.2005
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    So richtig neu ist das auch nicht mehr. Ich kann es auch nur schätzen, aber ich denke mal so seit dem Jahr 2000 trägt dir das niemand mehr ein...

    Zu den restlichen Postings sag ich mal lieber nichts. Es ist nicht Sinn der StVZo, einen "Fabia zum Rennwagen mit vollwertiger Straßenzulassung umrüsten" - somit ist es ganz klar DEIN Problem ;-)
     
  9. #8 Pampersbomber, 06.05.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    also ich bin über die Idee Airbags auszubauen wirklich schockiert und frage mich warum man das hier diskutieren muß.

    Was ist dir wichtiger? Sicherheit oder "Optik"

    Die Frage stellt sich mir gar ned... Wenn schon anderes Lenkrad dann wenigstens mit Airbags. !!!! :fingerheb:

    Grüße !
     
  10. Fresh

    Fresh Guest

    neben der optik zählt ja auch die Gewichtsverringerung, die Benzin einzusparen verhilft, und somit die Umwelt schont!! :weglach:
    ...nein mal im ernst, also ich finds nicht so verwerflich sich ein airbag auszubauen wenn man sich über die konsequenzen im klaren ist. Will man sich bspweise ein schönes Sonntagsauto zusammen-tunen oder so kann ich mir schon vorstellen, dass ein Serienlenkrad den ein oder anderen nervt.
    Für ein alltagstaugliches Auto sicherlich eine seehhr fragwürdige Idee. Bestimmt ist auch der Wiederverkaufswert ohne Airbag stark gemindert :dollars:!?
    Über die eigentliche Frage wegen TÜV kann ich leider net viel sagen, aber dir Glück auf der Suche nach dem nettesten Prüfer wünschen
    Mfg Fresh
    :victory:
     
  11. #10 condomi, 06.05.2005
    condomi

    condomi

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hönow 15366
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y Kombi 1,9tdi elegance/ Skoda Octavia 1Z Kombi 2l tdi bkd, elegance
    Werkstatt/Händler:
    AFW-Wildau.de
    Kilometerstand:
    360123
    hi
    wenn hier jemand ne frage hat wird er erstmal runter gemacht oder was.
    es war doch nie die rede davon das haynsz den airbag ausbaut und einfach abklemmt. das würde dann vom fachmann gemacht werden.
    es is klar das einige leute das nich toll finden, aber deswegen muss man nich gleich damit kommen das der airbag beim ausbau einem ins gesicht knallen muss. sind wir hier im kindergarten.
    ne einfache frage muss doch nich son scheiss ergeben oder.
    danke fürs zuhören.

    mfg René
     
  12. #11 Nebukadnezar, 06.05.2005
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Man sollte auch beachten, dass bei Fahrzeugen mit Airbag das Gurtsystem ganz anders abgestimmt ist. Wenn der Airbag fehlt, dann knallt man wahrscheinlich voll mit dem Gesicht aufs Lenkrad wenn man die Gurte nicht auch dementsprechend umrüstet.

    MfG
     
  13. #12 Bump Digger, 06.05.2005
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    Es gibt von raidph No-Airbag Adapter mit ABE. Auf diese kann man dann ein Sportlengrad ohne Airbag schrauben.

    Es gibt aber noch die Möglichkeit ein Sport-Airbaglenkrad zu nehmen. Gibt es diverse von raidhp. Mit 32 und 34cm Durchmesser.
    Hab mich schon für diese Airbaglenkräder entschieden aber bei einem Preis von ca. 400€ :wow: wird es noch ein bisschen dauern bis so ein Lenkrad meinen Feli ziert.

    mfg
     
  14. R2D2

    R2D2 Guest

    Das stimmt so nicht, die Begründung ist vorgeschoben! Es ist nach nationalen Recht nach wie vor drin, daß man ein Auto ohne Airbag zugelassen bekommt, nur machen tut das so gut wie niemand, nicht ohne Grund, aber ohne rechtliche Basis...
     
  15. #14 TheSmurf, 13.05.2005
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Eins ist mir noch etwas zu kurz gekommen bis her...

    ??? WARUM ???​

    Also, Warum sollte man einen Aibag ausbauen?
    Ich habe ein Auto für die Strasse (s.u.) und einen sozusagen Rennwagen. Sah noch keine veranlassung dafür eine Strassenzulassung zu bekommen...

    Alex
     
  16. #15 golfhorst, 13.05.2005
    golfhorst

    golfhorst Guest

    Hallo

    @TheSmurf:
    Also soweit ich weiß, muß das Auto entweder eine Straßenzulassung haben, oder einen DMSB-Wagenpass für die jeweilige Gruppe. Wenn er also eine Straßenzulassung haben möchte muß er das doch eintragen lassen, daß der Airbag fehlt, oder?

    Grüße
    DeR GoLfHoRsT
     
  17. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    wollt nur mal so anmerken hab mich schlöau gemacht und es geht noch allerdings gegen auflagen!!!
     
  18. #17 golfhorst, 18.05.2005
    golfhorst

    golfhorst Guest

    Hallo zusammen!

    Nur zur Komplettierung des Threads:
    Um welche Auflagen handelt es sich dabei??
    Und woher stammt die Info?

    Danke und nen schönen Gruß
    DeR GoLfHoRsT :fahren:
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. EG8

    EG8

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia I 2.0 Combi Elegance + Octavia II Combi 2.0 TDI Elegance + KTM LC4 640 Enduro ;)
    Kilometerstand:
    140000
    Da geb ich doch auch mal schnell meinen Senf dazu.
    Wieso bekommt dann ein Fahrzeug (ohne die Marke zu nennen) Baujahr 2001 zum ersten TÜV (also 2004) die Plakette geklebt und ein "ohne Mängel" auf den TÜV Bericht wenn:

    das komplette Airbagsystem durch einen Fehler in der Elektronik (Wert des Aufprall Sensors) von der Elektronik automatisch abgeschalten ist, dies im Amaturenbrett angezeigt und dem freundlichen TÜV Sachverständigen so vorgestellt wird ?

    also auf deutsch: Sensor defekt -> alle Aibags aus -> rote Lampe brennt und trotzdem TÜV

    ...nein, es lag nicht am Prüfer... :pfeifen:
     
  21. #19 SwissRS, 04.06.2005
    SwissRS

    SwissRS

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    ganz einfach airbag raus anderes lenkrad drauf bei der versicherung melden zum tüv und alles io
     
Thema:

Airbag abrüsten?

Die Seite wird geladen...

Airbag abrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange

    Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange: Hallo, hab ein Problem bzw. eine Frage. bei meinem Skoda leuchtet die Passenger On Lampe sehr Lange (knapp 30-40 sec.) Wie lange sollte sie...
  2. Sonnenblende aus England (ohne Airbag Beschriftung)

    Sonnenblende aus England (ohne Airbag Beschriftung): Kennt jemand zufällig im Netz eine Seite, wo ich eine Fahrerseite-Sonnenblende aus England für meinen RS herbekomme? Möchte meine...
  3. Lenkrad: Druckstellen auf dem Airbag-Deckel

    Lenkrad: Druckstellen auf dem Airbag-Deckel: Hallo S3-Fahrer, mir sind vor kurzem an meinem frisch eingetroffenen S3 Combi des MJ17 auf dem Lenkrad, genauer gesagt auf dem Airbag-Deckel,...
  4. Privatverkauf Superb II 3-Speichen-MFU-Lenkrad,DSG,Airbag

    Superb II 3-Speichen-MFU-Lenkrad,DSG,Airbag: Verkaufe mein 3 Speichen-Lenkrad komplett mit Airbag,Paddles und MFU-Tasten. Zustand: 100tkm, BJ 2011 - guter Zustand Preis inkl. Versand 200€...
  5. ABS und Airbag leuchten dauerhaft!

    ABS und Airbag leuchten dauerhaft!: Hallo,... Bei meinem Oktavia Bj.Bj.2001 leuchten die ABS und die Airbag Lampe dauerhaft. Zur Airbag Lampe die Vorgeschichte...letztes Jahr hat es...