AHK nach BJ 2010

Diskutiere AHK nach BJ 2010 im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Skoda-Kollegen, ich möchte gern bei meinem Fabia II Facelift von 06/2010 eine AHK nachrüsten. Muss ich zwangsläufig einen E-Satz...

  1. #1 fabiaSG, 17.03.2013
    fabiaSG

    fabiaSG

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SG
    Fahrzeug:
    Fabia 5J Combi 06/2010 1.6TDI 55kw
    Kilometerstand:
    30000
    Hallo liebe Skoda-Kollegen,


    ich möchte gern bei meinem Fabia II Facelift von 06/2010 eine AHK nachrüsten.

    Muss ich zwangsläufig einen E-Satz verbauen, der vorne ans Steuergerät angeschlossen wird oder ginge auch ein TopTronic-Satz?

    Alles was ich an fahrzeugspezifischen E-Sätzen für die Facelift Modelle gefunden habe, waren Modelle mit CAN-Bus.
    Bei ebay werden teilweise auch Universal-Sätze für den Facelift angeboten mit Toptronic.

    Bei meinem letzten Auto (Golf IV) war das so schön idiotensicher: Stecker von den Heckleuchten ab, Y-Stecker vom E-Satz dran, daran wieder die Lampenstecker, fertig :-)

    Kann ein Selbsteinbau der AHK die Werksgarantie oder die Garantieverlängerung gefährden?


    Auf aufschlussreiche Antworten freut sich

    fabiaSG
     
  2. #2 Langstrecke, 18.03.2013
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Ich stand letztes Jahr vor der Frage, habs dann aber von Skoda machen lassen mit CAN-Bus Stecker. Sicher ist sicher. Der Meister meinte zu mir, dass man das mit der Y-Verbindung / Stromdiebe übers Rücklicht bei modernen Autos nicht machen sollte. Die haben zu viel Elektronik verbaut, da kanns schon mal zu nem "Feuerwerk" im Tacho kommen. Außerdem erkennt der Wagen dann wohl den Anhänger und schaltet auf Anhänger-ESP um, was er sonst eben nicht machen würde.

    ATU hat mir übrigens auch ein Angebot gemacht gehabt. Amateurhaft mit Stromdieb via Rücklicht. Aber die waren unterm Stich sogar teurer als Skoda.
     
  3. #3 fabiaSG, 18.03.2013
    fabiaSG

    fabiaSG

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SG
    Fahrzeug:
    Fabia 5J Combi 06/2010 1.6TDI 55kw
    Kilometerstand:
    30000
    Vielen Dank für Deine Antwort, Langstrecke!


    Das mit dem ESP wär für mich nicht so ausschlaggebend; da es bei mir eigtl. nur um den gelegentlichen Transport von Brennholz über kurze Strecken geht.

    Vor dem Feuerwerk im Tacho hab ich aber schon Bammel.


    Jetzt bin ich natürlich neugierig, was Du letzlich bezahlt hast ;-)


    Viele Grüße in meine weiß-blaue Heimat

    fabiaSG
     
  4. #4 Langstrecke, 18.03.2013
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Wieviel das gekostet hat, kann ich Dir aus dem Stehgreif nicht sagen. Waren auf jeden Fall unter 600 Euro, ich meine was um die 570 Euro + 1 Kiste Bier für die starre AHK und 13-Pol E-Satz. Leihwagen war auch mit dabei. Es musste übrigens kein Ausschnitt für die AHK gemacht werden!

    Ich habe das in Niederbayern machen lassen von Skoda PAssau. Die Münchener wollten mir über 1100 Euro abknöpfen.
     
  5. #5 fabiaSG, 18.03.2013
    fabiaSG

    fabiaSG

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SG
    Fahrzeug:
    Fabia 5J Combi 06/2010 1.6TDI 55kw
    Kilometerstand:
    30000
    für den Preis lohnt sich das Selbermachen eigtl. nicht mehr.

    Aber nach Passau komm ich so schnell...

    Mal schaun, was die Freundlichen hier in der Gegend so anbieten.

    Beim Golf konnte ich eine gebrauchte mit steckerfertigem E-Satz für 150 ergattern und an einem Nachmittag selber einbauen; da hat das schon anders ausgschaut...

    Vielen Dank für Deine Antworten und viele Grüße

    fabiaSG
     
Thema:

AHK nach BJ 2010

Die Seite wird geladen...

AHK nach BJ 2010 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Octavia 1Z FL 2.0 TSI DSG Voll Leder/Navi/SHZ/SD/AHK

    Skoda Octavia 1Z FL 2.0 TSI DSG Voll Leder/Navi/SHZ/SD/AHK: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=256454309&lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES
  2. Car Stick bei F³ BJ.16/MJ.17 in Verbindung mit Amundsen MIB2

    Car Stick bei F³ BJ.16/MJ.17 in Verbindung mit Amundsen MIB2: Guten Morgen allerseits, ich habe einen F³ Kombi mit mehr oder weniger Vollausstattung; mit Ausnahme des Panoramaglasdaches. Allerdings kann mir...
  3. Funktioniert Galaxy A5 mit Bluetooth Premium Bj 2009 ?

    Funktioniert Galaxy A5 mit Bluetooth Premium Bj 2009 ?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum. Kann mir freundlicherweise jemand sagen, ob in meinem Skoda Octavia II Bj. 2009 ein Smartphone Samsung...
  4. Ausbau Infotainmentsystem Amundsen im Octavia III BJ 2017

    Ausbau Infotainmentsystem Amundsen im Octavia III BJ 2017: Hallo, mich würde mal interessieren, ob hinter dem Touchdisplay noch Platz ist, wie kann man dieses ausbauen, gibt es dazu spezial Werkzeuge, die...
  5. Superb 2 Tdi DSG 140 PS, Bj.2013 - Gibt es Probleme mit Software-Update ?

    Superb 2 Tdi DSG 140 PS, Bj.2013 - Gibt es Probleme mit Software-Update ?: Bei meinem Superb (jetzt 123.000 km) ist wieder mal eine Inspektion fällig. Ich wollte das Diesel-Software-Update eigentlich erst machen lassen...