AGR Ventil

Diskutiere AGR Ventil im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallöle, habe jetzt wieder einen OCtavia 2004 1.9 PD 130 PS. habe auf einer Seite folgendes gelesen: "Empfehlenswert ist es auch das AGR Ventil...

  1. #1 wlyogich, 28.01.2005
    wlyogich

    wlyogich Guest

    Hallöle,

    habe jetzt wieder einen OCtavia 2004 1.9 PD 130 PS.

    habe auf einer Seite folgendes gelesen:

    "Empfehlenswert ist es auch das AGR Ventil außer Betrieb zu nehmen.
    Dadurch läuft der Turbolader immer mit und braucht nicht immer wieder beim Tritt aufs Gaspedal aus ganz tiefen Drehzahlen hochdrehen."

    Was haltet ihr davon?
     
  2. R2D2

    R2D2 Guest

  3. #3 wlyogich, 28.01.2005
    wlyogich

    wlyogich Guest

    o.k., verstanden hab ich es jetzt.

    weiss jemand wo das teil beim meinem octavia ist und wie ich es stilllgene kann?
     
  4. #4 Malte1408, 28.01.2005
    Malte1408

    Malte1408 Guest

    Hallo,

    es gibt auch extra einen Fachartikel bei Dieselschrauber zur Funktion der AGR.

    http://community.dieselschrauber.de/contenttopic.php?t=3095

    Wenn Du auf Deinen Motor schaust siehst Du oben links eine silberne Unterdruckdose. Diese öffnet das AGR-Ventil wenn es mit Unterdruck beaufschlagt wird. Hinten dran ist noch eine Unterdruckdose, diese betätigt über einen Hebel die Abstelklappe und hat nichts mit der AGR zu tun, sitzt aber im selben Gehäuse.

    Gruß
    Malte
     
  5. #5 TDI-Schrauber, 28.01.2005
    TDI-Schrauber

    TDI-Schrauber

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ab Baujahr 2004 ist ein deaktivieren der AGR zu 90% nicht mehr möglich.
    Wenn Dein Fahrzeug die sog. MIL hat ("Motorblockleuchte") wird die AGR überwacht und kann nicht mehr deaktiviert werden.
    Grund hierfür ist die ab 2004 geltende Abgasgesetzgebung.

    BYE
    TDI-Schrauber
     
  6. #6 PJM2880, 29.01.2005
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.261
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    5000
    Bei meinem Fabia RS Bj. 04 gehts aber noch.
    Müsste der gleiche Motor sein. MKB: ASZ

    Man muss mit VAG-Com einen Wert ändern,
    danach den Schlauch abziehen und verschliessen,
    dann geschieht auch nichts.

    Wenn trotzdem ein Fehler auftritt,
    einfach Schlauch wieder draufmachen
    und die Fehlercodes löschen.

    MFG
     
Thema:

AGR Ventil

Die Seite wird geladen...

AGR Ventil - Ähnliche Themen

  1. Starkes Qualmen nach AGR wechsel

    Starkes Qualmen nach AGR wechsel: Hallo, wir haben bei einem Octavia 1.9 TDI Combi Bj 2005 280tkm,105PS das AGR Ventil getauscht. Dieses war wohl schon länger Defekt. Nun Qualmt...
  2. AGR-Fehler, halben Tag da gewesen und nun weg,

    AGR-Fehler, halben Tag da gewesen und nun weg,: Hallo Community, Superb 3T aus Ende 2010 mit 2.0 TDI 140 ps, MKB - CFFB Nach ca 120 km Autobahnfahrt mit Tempomat auf 128 km/h leuchtete...
  3. AGR Ventil selbst reinigen

    AGR Ventil selbst reinigen: Hallo, seit einiger Zeit ruckelt der 2.0TDI Motor mit 140PS von meinem Yeti 4x4 im unteren Drehzahlbereich. Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Die...
  4. Defektes AGR nach Softwareupdate Dieselskandal

    Defektes AGR nach Softwareupdate Dieselskandal: Moin, bei bekannten von mir ist folgendes Problem. Aufforderung zum Software aufspielen bekommen, auch gemacht am 21.4.2017 damit er durch den...
  5. AGR (Welle) Kaputt - 3 Monate nach Schummelupdate (CAYB)

    AGR (Welle) Kaputt - 3 Monate nach Schummelupdate (CAYB): Irgendwie finde ich das Thema hier nicht - während in Seat/VW Foren es schon überall brodelt. Bei meinem Roomster ist AGR Ventil/Welle kaputt...