Agr Ventil Zustand beurteilen bei 1.6 TDI Fabia 5J

Diskutiere Agr Ventil Zustand beurteilen bei 1.6 TDI Fabia 5J im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Da ich die letzten Tage mit dem Fehler "Ladedrucksensor Signal unplausibel" zu kämpfen hatte und dachte es könnte auch etwas mit dem Agr Ventil zu...
stokkel

stokkel

Dabei seit
07.02.2013
Beiträge
56
Zustimmungen
9
Fahrzeug
Skoda Fabia 1.6 tdi
Da ich die letzten Tage mit dem Fehler "Ladedrucksensor Signal unplausibel" zu kämpfen hatte und dachte es könnte auch etwas mit dem Agr Ventil zu tun haben, habe ich mir die Frage gestellt ob man irgendwie den Zustand des Agr Ventils ohne Ausbau beurteilen könnte?!

Ich habe dieses Metallrohr mal ausgebaut und war erschrocken wieviel Rotz dort drin hing.

Ist es also möglich irgendwie etwas zu messen ( OBD Eleven oder VCDS) oder muss man solange warten bis eine Fehlermeldung kommt und es dann tauschen lassen?

Der Fabia ist übrigens von 2014 und hat aktuell 214tkm runter.
IMG_20211123_112446.jpg
 
Seppel16

Seppel16

Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
185
Zustimmungen
48
Ort
Wernberg
Fahrzeug
Octavia 1.8 TSI
Kilometerstand
56000
Du könntest über die Ansteuerung des Agr die Luftmasse dir anschauen, Agr geschlossen muss die Luftmasse höher sein wie wenn es geöffnet ist.
Die genauen Werte sind aber immer Fahrzeug spezifisch und wie du schon sagst wenn was garnicht passt schmeißt er dir den Fehler, Sinn macht es evtl den ganzen Rotz raus zu machen, wobei ich aus Erfahrung sagen kann das es nicht immer lange hält. Da einfach ab Werk die Abdichtungen im Agr schlecht sind und wehe man nimmt zu aggressive Reinigungsmittel dann ist die innere Abdichtung schnell dahin und das ganze klemmt noch viel mehr.
Je nach Hersteller sieht man es am Ruß der sich am Steller Aussen anlegt, man kann es zerlegen Und sauber machen aber es hält nicht ewig und je nach dem wo das Teil verbaut ist will man ja auch nicht alle 2 Wochen wieder ran.
 
stokkel

stokkel

Dabei seit
07.02.2013
Beiträge
56
Zustimmungen
9
Fahrzeug
Skoda Fabia 1.6 tdi
Vielen Dank schonmal für deine Antwort.
Dann werde ich warten bis es irgendwann mal den Geist aufgibt.
Die Luftmasse generell finde ich sehr hoch, geht auf bis zu 105gr.
Ich habe mal gehört das mit dem Faktor 1.2 man theoretisch grob die Leistung messen kann, was in meinem Fall ja zu viel wäre bei 105 PS Serie.
Noch läuft er ja sehr gut daher denke ich es könnte noch ein bisschen dauern. Der DPF ist auch erst zu 2/3 gefüllt.
 
HeinerDD

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.890
Zustimmungen
776
Ort
Dresden
Fahrzeug
Fabia³ Combi TDi
Kilometerstand
140000
Fahrzeug
VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
420000
Das Ladedrucksensor Signal unplausibel kenne ich von den 1,6er TDi in der Familie. Das was bislang eher ein Problem des Ladedrucksensors bzw. des Kabels am Sensor. Das ist leider sehr kurz und steh unter Umständen unter Zug und wenn dann der Kontakt fehlt, dann gibt es Fehlermeldungen bis hin zum Notlauf.

AGR habe ich am Auto vom IFA getauscht, das war im Fehlerspeicher auch mit einem AGR Fehler hinterlegt, Kilometerstand ca. 250.000, allerdings hat das Auto beim IFA die ersten 242.000 quasi nur Autobahn gesehen.
 
stokkel

stokkel

Dabei seit
07.02.2013
Beiträge
56
Zustimmungen
9
Fahrzeug
Skoda Fabia 1.6 tdi
Genau so ist auch bei mir gewesen. Hatte ihn beim Bosch Dienst hier im Ort abgegeben mit der Bitte mal die Kabel zu prüfen. Angeblich alles i.O gewesen bis ich vorgestern selber mal geschaut habe. Aber gut jetzt hat er wieder nen neuen Sensor und fährt erstmal wieder.
Bisher habe ich ja noch keinen AGR Fehler und hoffe das bleibt auch noch so.

Weißt du wie voll dein DPF ist? @HeinerDD
 

Anhänge

  • IMG_20211123_111513.jpg
    IMG_20211123_111513.jpg
    233,2 KB · Aufrufe: 22
HeinerDD

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.890
Zustimmungen
776
Ort
Dresden
Fahrzeug
Fabia³ Combi TDi
Kilometerstand
140000
Fahrzeug
VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
420000
Das AGR hab ich bei ca. 250.000 km gemacht, das war Anfang 2018. Inzwischen hat er ca. 308.000 km drauf, immer noch der erste DPF. Aschebeladung hab ich noch nie ausgelesen, könnte ich Weihnachten mal machen, wenn meine Tochter mit dem Auto hier ist, VCDS ist vorhanden. Meines Wissens nach, wird die Aschebeladung aber gerechnet und nicht wirklich gemessen. Solange es keine Probleme mit zu hohen Differenzdruck und Dauerregeneration gibt, werde ich da nichts machen.
 
stokkel

stokkel

Dabei seit
07.02.2013
Beiträge
56
Zustimmungen
9
Fahrzeug
Skoda Fabia 1.6 tdi
Das weiß ich nicht ob das berechnet wird oder wirklich gemessen. Wenn es eine lineare Gleichung aus aktuellem Wert und Km Stand wäre meiner bei 332Tkm voll.
Würde mich aber Mal interessieren was bei deinem DPF aktuell an Asche drin ist.
Hast du auch den mit 105Ps?
 
Thema:

Agr Ventil Zustand beurteilen bei 1.6 TDI Fabia 5J

Agr Ventil Zustand beurteilen bei 1.6 TDI Fabia 5J - Ähnliche Themen

AGR Ventil defekt - Lessons learned bei der Selbsthilfe: Hallo, die OBD-Diagnose und Lichtspiele im Cockpit meines "Geschenkt ist noch zu teuer"-Fabia (1.4 16V 74kW Benziner von 2002), haben mich dazu...
Probleme nach Turboladerwechsel (Fabia 2 Combi TDI): Liebe Skoda-Community, nachdem ich mir letzten Dezember meinen "neuen" alten zugelegt habe, bekomme ich nun leider die ersten Probleme mit ihm...
Oben