AGR Ventil selber reinigen oder wechseln ???

Diskutiere AGR Ventil selber reinigen oder wechseln ??? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Dein AGR Kühler wird undicht sein (an der Welle). Austausch erforderlich.

  1. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Dein AGR Kühler wird undicht sein (an der Welle). Austausch erforderlich.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grube

    Grube

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0TDI
    Kilometerstand:
    155000
    Kostenpunkt ca
     
  4. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    weiß ich nicht, mit Arbeit besimmt 500-600€
     
  5. #24 turrican944, 15.04.2016
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    208000
    Moin
    Der Kühler kostet irgendwas bei 350€, und ist wirklich unschön auf der Rückseite vom Motor verbaut, Antriebswelle rechts muss raus, Partikel Filter lösen Auspuff abbauen dann dann kommt man da ran, wenn du Allrad hast muss Kardanwelle und das Winkel Getriebe raus oder wenn man es macht wie VW darf das Winkelgetriebe drin bleiben dafür soll aber der partikelfilter raus und dh. Vorderachse ausbauen.
    Ich hab bei meinem mit Allrad nen Tag gebraucht.
     
  6. Grube

    Grube

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0TDI
    Kilometerstand:
    155000
    Ne habe kein Allrad... Oh man das ja einiges
     
  7. #26 Chefkoch1501, 09.05.2016
    Chefkoch1501

    Chefkoch1501

    Dabei seit:
    02.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir kam der Fehler nun immer öfter.

    "P040300 AGR Magnetventil" und Notlaufprogramm.

    Habe nen Kostenvoranschlag bekommen.... 660 Euro. Da ich mit dem Wagen demnächst nach Südeuropa in den Urlaub will muss ich wohl in den sauren Apfel beißen ... Son Mist....
     
  8. #27 ibmoC_aivatcO, 23.05.2016
    ibmoC_aivatcO

    ibmoC_aivatcO

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fth.
    Fahrzeug:
    1z5 FL 2,0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser / Graf - Gruppe
    Kilometerstand:
    185000
    Servus,

    nachdem ich meinen Dicken letzte Woche Donnerstag vom :D abholen durfte (Kupplungstausch, Getriebeglocke, Ausrückelage, geschätzte tausend Schrauben, Dichtungen etc.) und dafür knapp 1200,-€ löhnen konnte, steht er seit heute wieder beim :D. Da gefällts im anscheinend etwas zu gut.

    Problem war ebenfalls die, während der Fahrt blinkende, Vorglühleuchte, sowie eine ab und an dauerleuchtende Motorkontrollleuchte mit dazugehörigem Notlaufprogramm.

    Der Fehlerspeicher war gleich ausgelesen, die Kostenankündigung beläuft sich auf ca. 1300,- €, für den Tausch des AGR-Ventils dazu bekommt er dann auch gleich noch ein Softwareupdate, allerdings nicht das lang ersehnte "DIESELGATE"-Update ;).

    Der :D stellt natürlich sofort nen Kulanzantrag, allerdings hoffe ich mal nicht auf derartiges.

    Abholung entweder Morgen (Dienstag) oder Mittwoch früh möglich, ich bin gespannt und hoffe noch auf ein locker sitzendes Kabel oder einen schlauchliebenden Marder.
     
  9. #28 Chefkoch1501, 23.05.2016
    Chefkoch1501

    Chefkoch1501

    Dabei seit:
    02.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du denn für einen Motor ? 1300 Euro ist wirklich happig. Ich habe den Z1 TDI 140 PS CR als Schaltgetriebe. Habe mein AGR letzte Woche tauschen lassen und insgesamt 737 Euro bezahlt.
     
  10. #29 ibmoC_aivatcO, 23.05.2016
    ibmoC_aivatcO

    ibmoC_aivatcO

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fth.
    Fahrzeug:
    1z5 FL 2,0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser / Graf - Gruppe
    Kilometerstand:
    185000
    Servus Chefkoch,

    habe den 1Z5. 2,0TDI CR (CFHC) ebenfalls Schalter mit 140 WerksPS und der RS-Optimierung auf 170PS.

    Die Ansage mit den 1300 Euro waren vom Serviceberater. Die hauen vorab immer lieber ne große Summe hin die dann deutlich unterboten wird als andersherum. Is mir so eigentlich auch ganz recht.

    Ich bin ja relativ glücklich keinen 4x4 zu haben ;), da soll das ganze ja noch erheblich teuerer werden.
     
  11. #30 ibmoC_aivatcO, 24.05.2016
    ibmoC_aivatcO

    ibmoC_aivatcO

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fth.
    Fahrzeug:
    1z5 FL 2,0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser / Graf - Gruppe
    Kilometerstand:
    185000
    Update.

    Heute um 15.30 Uhr durfte ich meinen Dicken wieder vom :D abholen.

    Nachdem mir letzte Woche von einer 3100,-€ Rechnung bereits 1900,-€ auf Kulanz erspart wurden, hatte ich heute direkt den
    dicken Geldbeutel dabei.

    Angesagt waren immerhin 1300,-€ und Kulanz soll ja inzwischen bei vielen ausgestorben sein.

    Der Serviceberater erklärte mir bei einem Kaffee die Rechnung und siehe da,

    Skoda übernimmt einen Betrag in Höhe von 652,-€.

    AGR-Ventil (inkl. Kühler) inkl.Arbeitszeit, kostete mich also 648,-€, ein Lob auf ein lückenloses Serviceheft.
     
  12. #31 hawksen, 10.01.2017
    hawksen

    hawksen

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Combi FL, 2.0 TDI CR, CFHC
    Kilometerstand:
    145000
    so wie zu anfangs beschrieben von @FireSerpent ist nach etwas über einem Jahr vom ersten Symptom auf der Urlaubsreise der Oci mit blinkender Vorglühspindel in den Notlauf gegangen. Schnell OBD ran. P0403 00 AGR Ventil (Kühler). Hab nun 155.000 km runter und er wurde in die Heimat überführt, bekam vom ADAC Leihwagen. Nun lässt sich mein :) schon seit Samstag Zeit mal Diagnose und Preis zu nennen. Jetzt gerade sagte er das der AGR Kühler defekt ist und wegen dem Preis noch mal zurückruft. Das kann doch nicht so lange dauern.

    Mein Auto ist scheckheftgepflegt bei denen, da kann ich doch über die Mobilitätsgarantie einen Leihwagen bekommen oder erst wenn es einen Reparaturauftrag gibt? Hab ich leider vergessen zu fragen. Hab dann noch gesagt, er soll bitte einen Kulanzantrag stellen, weil alle GOLF VI mit 1.6TDI und 2.0TDI (baugleich zum Oci) die selben Probleme mit dem AGR Kühler haben. Der:) meinte bei 155.000 wird das wohl nix mehr. Da frag ich mich wie @ibmoC_aivatcO das gemacht hat. Kann ich den Kulanzantrag auch selber schreiben und wenn ja an welche Adresse? Es ist einfach ein Serienproblem und dafür möchte ich ungern 1000€ berappen. Wurde bei euch als neuer Kühler die TN 03L131512CF oder 03L131512DQ eingebaut?

    Danke :thumbsup:
     
  13. #32 ibmoC_aivatcO, 10.01.2017
    ibmoC_aivatcO

    ibmoC_aivatcO

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fth.
    Fahrzeug:
    1z5 FL 2,0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser / Graf - Gruppe
    Kilometerstand:
    185000
    Nungut. Ich muss gestehen ich selbst habe nicht mehr gemacht als den Dicken zum :D zu bringen und der Rest lief alles über den.
    Mach druck und droh die Werkstatt zu wechseln, das zieht meist.

    Grüße
     
  14. #33 hawksen, 11.01.2017
    hawksen

    hawksen

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Combi FL, 2.0 TDI CR, CFHC
    Kilometerstand:
    145000
    Update: also mit Kulanz wurde leider nix, obwohl er angeblich mit Engelszungen gesprochen hat. Aber als guter Kunde bietet er ca. 900€ an. Warum hat man dann ein scheckheftgepflegtes Fahrzeug, bringt null.:thumbdown: Leider fehlt mir die Zeit eine andere Werkstatt aufzusuchen, da ich es unbedingt am Wochenende brauch, sehr schade. Mal sehen was am Ende wirklich auf dem Zettel steht. Kann ich sehen welche Teilenummer dann eingebaut wurde, wenn ich mal von unten schaue?
     
  15. #34 ibmoC_aivatcO, 11.01.2017
    ibmoC_aivatcO

    ibmoC_aivatcO

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fth.
    Fahrzeug:
    1z5 FL 2,0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser / Graf - Gruppe
    Kilometerstand:
    185000
    Also dass ein scheckheftgepflegtes Fahrzeug nichts bringt, kann ich so nicht unterschreiben. Man zahlt beim :D zwar tendenziell mehr, als bei freien Werkstätten, hat aber dann Anspruch auf Kulanz. Ich hatte 2016 eine gebrochene Druckplatte die bereits das Getriebegehäuse angeschliffen hat, ein defektes AGR-Ventil sowie eine von Innen korrodierende Heckklappe. Die Heckklappe habe ich zu 100% kostenlos erhalten. Bei Ventil und Kupplung waren beide male fast 60% der Summe auf Kulanz. Ohne gepflegtes Scheckheft, hätte ich da ordentlich löhnen dürfen. Alles in allem habe ich diese Kulanzsummen wohl bereits bei den Kundendiensten liegen lassen. Du hast selbstverständlich auch die Möglichkeit einen Kulanzantrag selbst bei Skoda zu stellen. Ich selbst hätte bei einem abgelehnten Kulanzantrag eine weitere Vertragswerkstätte aufgesucht und danach dann die Freie.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #35 hawksen, 11.01.2017
    hawksen

    hawksen

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Combi FL, 2.0 TDI CR, CFHC
    Kilometerstand:
    145000
    @ibmoC_aivatcO vielleichst hast du einfach einen guten Vertragshändler der ordentlich verhandeln kann ;) wenn ich nicht drauf angewiesen wäre, hätte ich den längeren Weg gerne in Kauf genommen. Mich ärgert es ja selber. Wie stell ich den Kulanzantrag bei Skoda? Per Mail, wenn ja welche Adresse? Oder muss das per Post geschehen? Dauert doch bestimmt ewig, oder?
     
  18. #36 ibmoC_aivatcO, 11.01.2017
    ibmoC_aivatcO

    ibmoC_aivatcO

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fth.
    Fahrzeug:
    1z5 FL 2,0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser / Graf - Gruppe
    Kilometerstand:
    185000
    Ja das ist ein recht großer Händler. Ich denke den Kulanzantrag stellt man am besten per Post. Klar können so Kulanzanträge länger dauern, aber besser das Geld kommt spät als nie oder ;)
     
Thema: AGR Ventil selber reinigen oder wechseln ???
Die Seite wird geladen...

AGR Ventil selber reinigen oder wechseln ??? - Ähnliche Themen

  1. Ansaugbrücke reinigen

    Ansaugbrücke reinigen: Hey Leute,neben meinem Octavia RS fahre ich ja noch nen Ford Transit Connect.Jetz habe ich Umlenk,Spannrolle und Lichtmaschinenfreilauf erneuern...
  2. Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?

    Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?: Mein Glühwendel/Notlauf-Problem besteht im Prinzip schon seit fast 2 Jahren. Immermal sporadisch ging der Wagen (O2 Combi, 2.0 TDI, 12/2010,...
  3. Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen

    Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen: Salü zusammen, wir hatten bei Skoda ein Trenngitter bestellt. Erst wurde die Bestellung vergessen, dann war eine längere Lieferzeit und nun kommt...
  4. Nach Agr tausch ruckeln!

    Nach Agr tausch ruckeln!: Hallo liebe Foren Gemeinschaft Ich habe bei meinen Octavia 1.6 fsi das Agr getauscht, ich habe es auch angelernt. Jetzt habe ich das Problem,...
  5. Tagfahrlicht Birne selbst wechseln, möglich?

    Tagfahrlicht Birne selbst wechseln, möglich?: Hallo, gestern leuchtet mein Tagfahrlicht auf, Birne defekt. Superb 2 Bj 2010. Kann ich das selbst wechseln, falls ja wechseln Leuchtmittel...