AGR Ventil selber reinigen oder wechseln ???

Diskutiere AGR Ventil selber reinigen oder wechseln ??? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ich habe wiederholt das Problem das bei meinem Fahrzeug die Vorglühspindel aufleuchtet, und der Motor in das Notlaufprogramm wechselt. In...

Chefkoch1501

Dabei seit
02.01.2016
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Hallo ich habe wiederholt das Problem das bei meinem Fahrzeug die Vorglühspindel aufleuchtet, und der Motor in das Notlaufprogramm wechselt.
In der Werkstatt haben sie den Fehler ausgelesen und mir gesagt das das AGR (Ventil) gewechselt werden muss. Das soll sehr umfangreich sein (Ventil und Kühler Material um die 400 Euro) mit Arbeitslohn ca. 900 Euro.

Wahrscheinlich kann man doch erstmal schauen ob man das Ventil reinigen kann, oder?

Wo liegt dieses Ventil, es soll etwas kompliziert verbaut sein. Hat jemand eventuell dies schon mal gemacht ?

Skoda Octavia 1Z
Baujahr 2010
140 PS TDI CR
101.000 km Laufleistung

Vielen Dank schonmal für die Hilfe.
 

dieselschrauber

Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
1.436
Zustimmungen
254
Ort
31535 Neustadt am Rbg.
Fahrzeug
Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
Kilometerstand
187000
Welcher Motorkennbuchstabe?

Bei der ersten Generation. Sollte das zumindest noch versucht werden. Bei der zweiten Generation sitzt das gar hinter dem Motor. Da würde ich komplett tauschen.
 

Chefkoch1501

Dabei seit
02.01.2016
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Kennbuchstabe CFHC

Wenn ich im Internet nach dem AGR Ventil schaue findet man Preise um die 100 Euro.

Die Werkstatt hat mir was vom Komplettpaket (Ventil + Kühler ca. 400 Euro erzählt)

Muss dies komplett gewechselt werden ?
 

dieselschrauber

Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
1.436
Zustimmungen
254
Ort
31535 Neustadt am Rbg.
Fahrzeug
Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
Kilometerstand
187000
http://www.ebay.de/itm/Original-AGR...-AUDI-Motor-CAYA-CAY-TDI-CR-TOP-/262182071369

Würde gerne andere Bilder Link einstellen aber das Online ETKA ist irgendwie überfordert :)

http://www.partscats.info/skoda/de/...0649&bf=13165&hgug=131&ug=31&parent_id=205079

So ähnlich sollte das bei Deinem auch aussehen. Um das vernüftig zu reinigen muss es ausgebaut werden. Und es kann nicht mal sichergestellt werden ob nicht die innere Stellmechatronik beschädigt schwergängig ist. Des WWeiteren gehen die AGR Kühler auch mal gerne defekt.

Vielleicht findest du eine freie Werkstatt die es günstig erneuert. Empfehlen würde ich ein original Skoda Teil. Da gab es nämlich einige Änderungen dran.

Die erste Generation der TDI mit CR hatten ein AGR Ventil noch in der Ansaugbrücke. Das konnte man einzeln wechseln und auch gut reinigen. Preis war auch nur n schlapper hunderter ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Octavia83Stefan

Dabei seit
04.09.2010
Beiträge
213
Zustimmungen
2
Mein AGR- Kühler wurde auf Kulanz/Garantie präventiv getauscht, Kostenpunkt Arbeit plus Material 1050 Euro. Ursache, Kühler wird beim Wasserkreislauf undicht. Scheint ein Serienproblem zu sein.
 

FireSerpent

Dabei seit
11.01.2016
Beiträge
4
Zustimmungen
1
Also Leute guten Tag erste mal bin neu hier zu agr Ventil oder kühler will ich etwas los werden die Dinge gehen nicht kaputt, es wurde nur ein teil oder Gussteil verbaut so genannte Anker die den Abgaseinlassventil auf und zu macht. Die mit der Zeit kaputt geht oder Verschleißt , es ist vorprogramiert und ich habe den Gefühl es ist gewollt, ausgerechnet diese teil ist nicht zu kaufen. Ihr könnt sauber machen ,ect. reinigen wie ihr wollt. Wenn es die teil Verschleißt könnt ihr nichts machen. Ihr könnt es merken wenn der Leistungsverlust beim anfahren weg bleibt oder Fahrzeug verreckt. Ist es ein Anzeichen das die Ventil offen bleibt und nicht mehr schließt. Ich habe meine ausgetauschten Agr kühler zerlegt. Es war i.o Ventil alles sauber nur halt das ubliche verkokung in der kühler in Ordnung alles war in grüne Bereich. Nur diese kleine Anker war verschließen. Mit Schmierung hätte Mann den Verschleiß auf minimalen reduzieren können. Ich fahre eine 1,6 TDI 1z Baujahr 2010 Octavia sorry wenn ich so komme. MFG FireSerpent
 

dieselschrauber

Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
1.436
Zustimmungen
254
Ort
31535 Neustadt am Rbg.
Fahrzeug
Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
Kilometerstand
187000
Na wenn Du es noch hast wären Bilder toll.
 

FireSerpent

Dabei seit
11.01.2016
Beiträge
4
Zustimmungen
1
CM160111-115710001.jpg
CM160111-120016001.jpg
CM160111-120016001.jpg
CM160111-115800001.jpg
CM160111-115916002.jpg
Problem kann es machen,
 

manfredbeate

Dabei seit
02.02.2014
Beiträge
26
Zustimmungen
0
Ort
tirol
Fahrzeug
skoda octavia scout 2l 140ps cdl
hallo
ich hatte das problem als ich in italien war. bin noch mit dem fehler und dem notprogramm nach hause gefahren. manchmal lief er wieder normal nicht im notprogramm. bei mir war auch das agr ventil das problem.
meiner ist bj, 11/2010, hatte ca 130.000km drauf und ich ging zu skoda ob noch was auf garantie ging, das agr ventil mußte gewechselt werden. ich bekam aufs material 100% und auf die arbeit 50%.
gr manni
 

FireSerpent

Dabei seit
11.01.2016
Beiträge
4
Zustimmungen
1
hallo
ich hatte das problem als ich in italien war. bin noch mit dem fehler und dem notprogramm nach hause gefahren. manchmal lief er wieder normal nicht im notprogramm. bei mir war auch das agr ventil das problem.
meiner ist bj, 11/2010, hatte ca 130.000km drauf und ich ging zu skoda ob noch was auf garantie ging, das agr ventil mußte gewechselt werden. ich bekam aufs material 100% und auf die arbeit 50%.
gr manni
Nabend manni
Du hattest wenigstens Glück , in Glück . schön ist es nicht das es im Urlaub passiert ist. Wenigsten ist es über die Hälfte von Garantie übernomen wurden. Bei mir ist nach garantie Ende passiert. Material und Arbeit kosten musste ich selbst tragen. Es gab vorher Anzeichen, aber manche freundlichen Werkstätten, sollte man dringend vermeiden. Verstehen ihr Handwerk nicht. Leider war ich selbst schuld. Statt eine andere Werkstatt zu gehen. Habe ich mich mit kabelbruch trösten lassen + Die wollten mir neue wagen andrehen. mitleweile würde ich von denen nicht mal motoröl kaufen wer weiß welche Viskositätsklasse die verwenden. So ist es man lernt nie aus, durch schaden wird man klüger. MFG fire
 

hawksen

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
57
Zustimmungen
4
Ort
LE
Fahrzeug
Octavia 1Z Combi FL, 2.0 TDI CR, CFHC
Kilometerstand
215000
Hallo Skoda Gemeinde,

hatte letztens auch kurz die Vorglühspindel aufleuchten. Mein Motor ist auch ein 2.0 TDI CR; MKB: CFHC; BJ 2010; 140.000km runter. So wie ich es im Verlauf lese, haben alle um diesen Zeitraum Probleme. Der Beitrag von FireSerpent macht mich allerdings stutzig, nur wegen diesem Anker muss das komplette Teil getauscht werden? Welche Funktion übernimmt denn dieser Anker? Fehler ist bei mir wieder verschwunden, hatte auch keine Probleme mehr. Was kann denn schlimmstenfalls passieren?
 

agneva

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
2.944
Zustimmungen
190
Fahrzeug
O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
Werkstatt/Händler
ich
Kilometerstand
106000
Das ist die Umschaltklappe vom AGR-Kühler. Bis 37°C (o.ä.) wird jener überbrückt (Abgase werden nicht gekühlt), dann schaltet ein Ventil Unterdruck weg und die Klappe wird umgelegt -> Abgase werden nun durch den Kühler geleitet.
Ist alles ein Bauteil.
Was steht bei dir im Fehlerspeicher hawksen? AGR Durchfluß zu gering oder Ventil ?

Hier mal ein Foto von meinem AGR Kühler, ist aber CR 1.Generation, wo das AGR-Ventil noch oben bei der Drosselklappe sitzt (zum Glück) und der Kühler nur die Umschaltklappe hat.
 

Anhänge

  • 2011-07-01_18-06-12_309.jpg
    2011-07-01_18-06-12_309.jpg
    462,1 KB · Aufrufe: 38.785

hawksen

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
57
Zustimmungen
4
Ort
LE
Fahrzeug
Octavia 1Z Combi FL, 2.0 TDI CR, CFHC
Kilometerstand
215000
Hallo agneva,
hab den Fehler nur selber ausgelesen mit einem kleinen OBD II Modul, also nicht herstellerspezifisch es kam der Fehler P0403 Abgas-Rückführ-System (EGR) Schaltkreis Fehlfunktion, so wie in diesem Thread hier: EGR ???
Ist das hinten rechts im Bild der AGR-Kühler :huh: länglich nach hinten verlaufend?
 

agneva

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
2.944
Zustimmungen
190
Fahrzeug
O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
Werkstatt/Händler
ich
Kilometerstand
106000
Bei dir ist es eh ein Bauteil. Ob es nun das Ventil selbst ist oder die Klappe oder der Kühler - es muss so oder so ersetzt werden.
Mit VCDS würdest du vermutlich den Fehler angezeigt kriegen:
001027 - Ventil für Abgasrückführung (N18 )
P0403 - 000 - Fehlfunktion - Warnleuchte EIN
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 11100000
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Kilometerstand: 74740 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2030.14.14
Zeit: 10:41:04

Der AGR Kühler ist das Teil hinter der Alu-Tüte :D, also mitten im Bild, verläuft bis hinter den DPF.
In der Alu Tüte ist das Ventil was die Klappe (Bypass) im AGR Kühler umschaltet.
 

hawksen

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
57
Zustimmungen
4
Ort
LE
Fahrzeug
Octavia 1Z Combi FL, 2.0 TDI CR, CFHC
Kilometerstand
215000
Ach hinter der Alu-Tüte, okay. Hab auch schon mal in den Motor reingeschaut, aber wie du schon schreibst, hab die 2.Generation der CR-Serie und da sieht man das Teil nicht so gut. Der Fehler kam im Juli, hatte Ihn dann stehen gelassen und am nächsten Tag war der Fehler weg - also sporadisch. Bin deshalb nicht extra in die Werkstatt. Bekomme schon langsam Sorge, weil ich mit meiner Laufleistung jetzt Richtung Zahnriemen, Partikelfilter und AGR Kühler komme. Alles kostspielige Dinge.:|
 

agneva

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
2.944
Zustimmungen
190
Fahrzeug
O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
Werkstatt/Händler
ich
Kilometerstand
106000
Wenn der nur ab und zu kommt würde ich es erst mal so lassen..
 

FireSerpent

Dabei seit
11.01.2016
Beiträge
4
Zustimmungen
1
Ach hinter der Alu-Tüte, okay. Hab auch schon mal in den Motor reingeschaut, aber wie du schon schreibst, hab die 2.Generation der CR-Serie und da sieht man das Teil nicht so gut. Der Fehler kam im Juli, hatte Ihn dann stehen gelassen und am nächsten Tag war der Fehler weg - also sporadisch. Bin deshalb nicht extra in die Werkstatt. Bekomme schon langsam Sorge, weil ich mit meiner Laufleistung jetzt Richtung Zahnriemen, Partikelfilter und AGR Kühler komme. Alles kostspielige Dinge.:|
guten morgen hawksen bei mir hatte es über 1jahr gedauert von Symptom bis zu Ausfall wenn es nicht mehr anspringen tut ist es dann soweit, das ist die Realität leider. , gebe agneva recht. Warte ab, wenn es ersetzt werden muss ersetzt werden. Ich habe jetzt 210000 km drauf auf meine tacho. es ist Langstrecken Fahrzeug. Komische bei mir ist , jetzt tut es mehr verbrauchen als vorher. Ich bekomme den Verbrauch nicht mehr unter 6 Liter. MFG Fire
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

turrican944

Dabei seit
06.10.2011
Beiträge
1.160
Zustimmungen
82
Ort
Bargfeld
Fahrzeug
Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
Werkstatt/Händler
ich
Kilometerstand
245000
Der Kühler der ersten Generation der nur die Umschaltklappe hat (der war auch schon im PD TDI) geht aber auch gerne Kaputt und zwar schlägt dort genau die Welle von der Umschaltklappe aus und wird dann undicht. Bei meinem PD TDI gabs da aber keine Fehler oder Vorglühsymbol, zischte nur immer schön beim Gas geben und an der Ampel stankt es im innenraum als wenn Bauer Horst mit seinem alten 123er Diesel Daimler vor einem fährt.
Und den Kühler tauschen geht auch nicht so wirklich toll wenn man Allrad hat.
 

Grube

Dabei seit
04.12.2015
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia 2.0TDI
Kilometerstand
155000
Hallo erstmal.... Also ich habe ein octavia II 2.0 tdi dsg Bj 06/08
Habe die gleichen Symptome wie im Vorbericht zischt beim Gasgeben und stinkt wenn man irgendwo steht... Kann ich mein agr Ventil reinigen oder muss es getauscht werden???
 
Thema:

AGR Ventil selber reinigen oder wechseln ???

Sucheingaben

agr ventil reinigen

,

skoda yeti agr ventil ausbauen

,

agr kühler reinigen

,
agr ventil skoda octavia 2.0 tdi
, skoda octavia agr ventil ausbauen, agr ventil octavia 2.0 tdi, agr ventil reinigen vw, agr ventil skoda octavia 2.0 tdi ausbauen, skoda octavia agr ventil reinigen, agr ventil skoda octavia 1z, agr ventil skoda octavia 1.6 tdi, skoda octavia 2.0 tdi agr ventil ausbauen, skoda octavia 1z agr ventil ausbauen, agr ventil skoda yeti 2.0 tdi wechseln, vw agr kühler reinigen, agr ventil skoda octavia 1.9 tdi, undichtes agr seat ibiza 6j, skoda superb AGR Ventil reinigen, seat altea bj.2011 agr ventil reinigen, octavia 1z agr ventil, agr ventil 2.0 tdi cr, vw agr ventil reinigen, AGR ventil reinigen octavia, agr ventil skoda superb 2.0 tdi ausbauen, agr ventil skoda octavia 2
Oben