Äußere rechte A-Säulenverkleidung auf AB ausgerissen und verloren.

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Cologne661, 25.08.2013.

  1. #1 Cologne661, 25.08.2013
    Cologne661

    Cologne661

    Dabei seit:
    21.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.2 TSI (86 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Köln
    Kilometerstand:
    26000
    Hallo liebe SkodaCommunity,

    erstmal ein herzliches Hallo, ich bin der Neue :) .

    Ich habe vor ca 2,5 Wochen einen Fabia 2 (1.2 TSI, 86PS, Erstzulassung 10/2010, unfallfrei) bei einem renomierten VAG-Vertragshändler hier in meiner Stadt erworben (TÜV-AU und erste 3.Jahresinspektion neu).

    Meine erste Tour war eine Urlaubsreise an die Nordseeküste der Niederlande. Hinfahrt alles wunderbar, Rückfahrt ging bis zur deutschen Grenze schleppend (wie ich es liebe, 5-Spurige gut ausgebaute AB mit Tempolimit 100 über fast der ganzen niederländischen Strecke (ca 190 Km). Dann nach der Grenzüberschreitung, dachte ich mir, ok gibste mal etwas Gas und fuhr mit ca 170km/h (meine normale Reisegeschwindigkeit liegt bei ca 120-130km/h) beim Überholen an einem LKW vorbei, als mich plötzlich meine Beifahrerin anschaute und sagte "Haste das auch gerade gehört, da war so ein komisches 'Ratschen' gerade bei mir an der Türe".

    Da ich das Geräusch nicht vernommen hatte und dachte "Wird wohl der Fahrtwind gewesen sein" fuhr ich ohne mich weiter darum zu kümmern die letzten 70 km nach Hause, dort entdeckte ich zu meinem entsetzen, daß die rechte A-Säulenverkleidung herausgerissen war.

    Wie man auf dem Bild erkennen kann, wurden die unteren 3 Haltepunkte scheinbar nur aus den Löchern ausgeklipst und der oberste wurdeweggebrochen.

    Ich hoffe, daß kein anderer irgendwie zu Schaden gekommen ist und frage mich folgendes:

    Wie kann so was passieren?
    Ist das schonmal jemandem passiert?
    Muss der Vertragshändler dafür aufkommen oder wie wird das am besten gehandhabt?

    MfG Colo
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    1. SAD über Skoda.de informieren, da kann man direkt Skoda anschreiben
    2. sollte keine Reaktion seitens Skoda erfolgen, (was ich aber nicht glaube, die reagieren im E-Mail-Verkehr relativ schnell) sehe ich diese Problem als gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr und würde es bei der Polizei als "Anzeige gegen unbekannt" anzeigen.

    Es ist nicht normal das dies abreisst, entweder liegt ein Konstruktionsfehler/Materialfehler vor oder es wurde im Werk im Verlauf der Montage was falsch gemacht, evtl. ist bei Wartungsarbeiten in der Werkstatt was falsch gemacht worden etc. pp.
    Dies zu klären würde ich Skoda überlassen bzw. bei Anzeige der Polizei/Staatsanwaltschaft. Wird das Verfahren (aus welchen Gründen auch immer) eingestellt , dann würde ich selber aktiv werden.
    Aber erstmal, wie gesagt, Skoda anschreiben. Die sollen sagen wies jetzt weitergeht.
     
  4. #3 Bernhard629, 25.08.2013
    Bernhard629

    Bernhard629

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Tigergasse
    Normalerweise ist diese Abdeckung doch an der A-Säule wo die Tür drüber ist geschraubt...
     
  5. #4 dathobi, 25.08.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Richtig und zwar mit drei Torx Schrauben...sicher das da nicht schon die Windschutzscheibe gewechselt worden ist?
     
  6. #5 Cologne661, 26.08.2013
    Cologne661

    Cologne661

    Dabei seit:
    21.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.2 TSI (86 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Köln
    Kilometerstand:
    26000
    Danke für den Tip mit dem Windschutzscheibenwechsel, wahrscheinlich
    wurde die Windschutzscheibe wirklich erst kurz zuvor getauscht.

    Nach dem Tip fiel mir wieder ein, daß ich beim begutachten des Fahrzeugs,
    vor dem Kauf, in einer Ecke einen runden aufkleber von innen auf der
    Windschutzscheibe gesehen habe und den Verkäufer fragte, was dieser zu
    bedeuten hat. Er Antwortete: "Da wird die Windschutzscheibe wohl vor kurzem gewechselt worden sein".

    Nach weiterer Recherche im Internet, habe ich herrausgefunden, daß die Verkleidung mit nur 4 sogenannten WS-Clips (siehe Bild) befestigt ist.

    Nun meine Theorie: Da die untersten 3 Befestigungen ja nicht abgebrochen sind, wie der oberste, sondern komplett fehlen, kann ich mir jetzt gut vorstellen, daß nach dem Windschutzscheibenwechsel die untersten 3 Clipse einfach nicht richtig reingedrückt wurden, und so der Fahrtwind mit der Verkleidung dann leichtes Spiel hatte.

    Ich war heute morgen beim VAG-Händler der mir den Wagen verkauft hat, und ihm meine Theorie vorgetragen, danach hat dieser ohne weitere Diskussionen die erforderlichen Ersatzteile bestellt und wird mich nach deren Eintreffen anrufen. Dann wird die Verkleidung von denen wieder angebracht.

    Soweit die Infos von mir und mfG

    Colo
     

    Anhänge:

    • clip.jpg
      clip.jpg
      Dateigröße:
      3,5 KB
      Aufrufe:
      33
  7. #6 dathobi, 26.08.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Was ist mit den fehlenden Schrauben?
     
  8. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    besser is dass
     
  9. #8 Cologne661, 26.08.2013
    Cologne661

    Cologne661

    Dabei seit:
    21.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.2 TSI (86 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Köln
    Kilometerstand:
    26000
    Vielleicht wurde die Befestigungsart mit den Schrauben ab einem bestimmten Zeitpunkt durch die oben als Bild angehängten Clips ersetzt.
    Google (Bilder) mal nach folgenden Teilenummern (TN), dann verstehst du was ich meine (ich kann das jetzt schlecht in Schriftform erklären ;( )

    SKODA VERKLEIDUNG A SÄULE RECHTS AUSSEN - TN: 5J6853264A
    Passende Torx-Schraube - TN: N90648704 (6)
    alter WS-Clip - TN: N10318001 (7)
    neuer WS-Clip - TN: 5J0853573 (7A)

    6 und 7 gehören zusammen und bildeten einen Clip
    und wurden wahrscheinlich durch 7A ersetzt

    MfG Colo
     
  10. #9 dathobi, 26.08.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Bei dieser Blende sind immer drei Torx Schrauben dran, bei Dir scheinbar nicht, zumindest nicht auf der rechten Seite, daher auch die Frage wo die Schrauben sind.

    Die Teilenummern brauche ich nicht die kenne ich selber, sind halt verbessert worden nichts anderes.

    Die Teilenummer N10318001 ersetzt nichts, die sitzt im Türrahmen und ist für die Torxschraube!

    Und die Teilenummer 5J0853573 ist nur der Clip der die Blende von Außen hält...also alles nichts neues oder verändert.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Cologne661, 27.08.2013
    Cologne661

    Cologne661

    Dabei seit:
    21.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.2 TSI (86 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Köln
    Kilometerstand:
    26000
    Sooo, jetzt habe ich es gerafft :D .

    Ich hatte zuvor nur die Blende von aussen (Türen zu) gesehen und dachte, daß diese nur mit den Clips von der Windschutzscheibenseite fest gemacht wurden. Jetzt habe ich eben das erste male ein Bild gesehen, wo die Verkleidung so lag, daß man auch den Winkel zum Türinnenbereich mit den vier Löchern für die Torx-Schreuben sehen konnte (ich dachte zuvor immer, daß die nur flach wären).

    Jetzt habe ich mir mal die Fahrerseite mit offener Türe angeschaut und mir ging ein Lichtlein auf 8o , denn da waren die Schrauben drinne.

    Da an der Beifahrerseite keine abgerissenen Reste der verkleidung sind, wo die Schrauben hätten sein müssen, sondern nur die ich sag mal "Dübel" :whistling: für die Schrauben, gehe ich jetzt davon aus, daß die beim Windschutzscheibenwechsel die Schrauben (es sind 4) einfach vergessen haben wieder einzubauen.

    Ich rufe gleich nochmal bei dem Händler an und werde denen die neuen Infos mitteilen.

    Danke nochmals und mfG

    Colo
     
  13. #11 dathobi, 27.08.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Aha, also es geht doch.
     
Thema: Äußere rechte A-Säulenverkleidung auf AB ausgerissen und verloren.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti blende a Säule außen teilenummer

    ,
  2. a säule außen skoda yeti

    ,
  3. A-Säulenverkleidung aussern Skoda Yeti demontieren

    ,
  4. A-Säulenverkleidung vom Skoda Yeti demontieren,
  5. carthago chic a-säule aussen demontieren,
  6. skoda yeti a-säulenverkleidung aussen entfernen,
  7. a-säulenverkleidung fabia 2 ausbauen,
  8. skoda yeti a-säulenverkleidung,
  9. fabia 2 a-säule außen abbauen ,
  10. a säulenverkleidung yeti außen,
  11. skoda yeti a-säulenverkleidung aussen,
  12. a säule Verkleidung skoda fabia ,
  13. roomster säulenverkleidung,
  14. Zierblende A-Säule Skoda Fabia
Die Seite wird geladen...

Äußere rechte A-Säulenverkleidung auf AB ausgerissen und verloren. - Ähnliche Themen

  1. Zieht nach rechts

    Zieht nach rechts: Hallo, Mein neuer superb (vor einer Woche abgeholt) zieht leicht nach rechts, habe ich heute auf der Autobahn bemerkt. Auf der Hinfahrt hatte ich...
  2. Abblendlicht Ausfall rechts

    Abblendlicht Ausfall rechts: Hallo Leute, war heute mitm RS unterwegs und da es neblig ist najatürlich mit Licht.Nach einer ziemlich langen weile fiel mir auf das irgendwie...
  3. Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?

    Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?: Ich habe in meinen Joy das Licht- und Sichtpaket und "die kleine" Kamera. Dazu gehört der automatisch abblendende Innenspiegel in "Variante 1" -...
  4. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...
  5. Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h

    Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h: Hallo Leute, Vorweg > die suche habe ich verwendet :-) und leider nix gefunden.?( Ich habe einen O3 2.0TDI von 2013 und dieser hat mittlerweile...