Aerotwin Wischer am neuen Polo ... doch nichts für den Fabi !!!

Diskutiere Aerotwin Wischer am neuen Polo ... doch nichts für den Fabi !!! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Um Mickey nicht in tiefe Depressionen zu stürzen, mach ich mal nen extra Thread zu diesem Thema auf ;-) (übrigens ich hab gelacht ... aber zu...

Daniel

Guest
Um Mickey nicht in tiefe Depressionen zu stürzen, mach ich mal nen extra Thread zu diesem Thema auf ;-) (übrigens ich hab gelacht ... aber zu rofl zu posten verstößt doch gegen die allgemeinen Regeln... soll doch mehr als ein Satz sein :D )

Flachbalkenwischblatt Aerotwin​


Vor zwei Jahren noch war es eine kleine Revolution der Scheibenwischtechnik: das Flachbalkenwischblatt von Bosch, Aerotwin genannt. Damals zeigte DaimlerChrysIer es erstmalig bei der Markteinführung des Mercedes CL. Auf der diesjährigen IAA werden gleich mehrere Fahrzeuge von VW, Audi, Renault und Ford, ausgestellt, die serienmäßig init dem innovativen Bosch-Wischblatt ausgestattet sind.
20.jpg
In den vergangenen zwei Jahren optimierte Bosch Aerotwin für den breiten Einsatz in der Erstausrüstung bei den Automobilherstellern. Beispielsweise wurden die Federschienen unter dem Spoiler angebracht, so dass dieser individuell an das fahrzeugspezifische Design angepasst werden kann. Die Automobil-Hersteller setzen daher bei künftigen Fahrzeug-Modellen nahezu ausschließlich auf die neue Wischblatt-Technik. Bosch erwartet, dass in den nächsten sechs Jahren mehr als 80 Prozent aller Neuwagen in Europa damit ausgerüstet sein werden.
Der schnelle Erfolg basiert auf den auch für Autofahrer direkt erkennbaren Vorteilen des neuen Konzepts. Der flache Aufbau verbessert die Sicht, die optimierte Aerodynamik erhöht die Wischqualität und verringert zugleich die Windgeräusche

Bosch hat sich der kleinen schwarzen Gummis angenommen und das Flachbalkenwischblatt Aerotwin konstruiert. Dabei handelt es sich um ein Wischblatt, bei dem zwei Metallbügel direkt in die Gummikonstruktion integriert sind. Das hat mehrere Vorteile: Erstens gibt es keine Ritzen und Lücken zwischen Gummi und Metall wie bei herkömmlichen Wischerblättern und damit auch keine Pfeifgeräusche mehr.
Zweitens verbessert sich durch die kompaktere Bauweise und die integrierten Metallbügel die Aerodynamik des Wischerblatts; so wird Wischer-Flattern verhindert und die Scheibe gründlicher gereinigt. Drittens schließlich ist der Aerotwin -Scheibenwischer schmaler als herkömmliche Modelle, und deshalb wird auch das Sichtfeld des Fahrers weniger stark eingeschränkt.

Auf der IAA ist die Neuerung bereits an diversen Automodellen angebracht. Mercedes rüstet zum Bespiel die Fahrzeuge der S-, CL- und neuen SL-Klasse damit aus, bei VW sind es der Lupo GTI, der neue Polo, der Passat W8 und der Sharan, bei Audi fährt der A2 mit Aerotwin -Wischerblättern vor, bei Skoda der Superb und bei Ford die Großraumlimousine Galaxy. Und auch die künftigen Fahrzeuge Renault Vel Satis, VW D1 und die neue E-Klasse von Mercedes werden die neue Wischertechnik erhalten.

Derzeit tüftelt Bosch an einem Adapter, der den Einsatz des Aerotwin auch auf älteren Automodellen möglich macht. Bislang nämlich ist das neue Wischblatt noch nicht nachrüstbar für Scheibenwischer herkömmlicher Bauart.

Also, alle Ungeduldige... haltet euch im Zaum, mit der Zeit kommt auch die Umrüstmöglichkeit für andere Autos. In den nächsten sechs Jahren rechnet Bosch damit, das 80% der Neuwägen mit diesem System ausgerüstet werden... also, besteht Hoffnung, das bei einem Modellwechsel, oder sogar Facelift, das Fabi auch das Zeuch bekommt.
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Wie schon gesagt, da meine wische langsam das zeitliche segnen, werde ich mir die dinger im frühjahr holen, den Frost können die alten ruhig noch mitmachen!

Ich werde dann mal berichten ob die Wischer des Polos passen, aber ich denke wenn mich mein Augenmaß nicht völlig trügt passen die!
 

Idontknowjack19

Guest
Auf allen neuen Audi A6 sind sie jetzt schon zu finden und ich finde die Dinge echt genial. Mein Dad hat eine Avant quattro und ist auch total begeistert. Hoffe die Wischer werden bei einem neuen Modelljahr beim FAbia auch nachgereicht.
 
boomboommelli

boomboommelli

Forenurgestein
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
5
Ort
Ehringshausen
Fahrzeug
Skoda Felicia Fun
Werkstatt/Händler
Fa.RH-Design,Oberthulba/Scheich&Scheuer,Flieden
Kilometerstand
160000
Hab mir heute auch die neue Wischergeneration angesehen,und bin der Meinung,daß man jedes Auto (Marke und Typ unbedeutend) damit ausrüsten kann!Mit etwas Mühe (Arbeit) kann man die Serienbügel durchtrennen und anschließend die neuen Wischerbügel wieder mit dem Serienbügel verschweißen!Vorausgegangene Gummilippendimensionsmessungen und Wischwinkelfeldsimmulationsprüfungen sind natürlich im Vorfeld dieser Transplantationsoperation notwendig! Also dann:Winterzeit ist Schrauberzeit! MfG Boomboommelli :D
 

zwuba

Guest
klingt jo wirklich super das Patent für diese Wischertechnik! Wenn irgendjemand dann schon Erfahrungen gmacht hat wie's in der Praxis mit dem Nachrüsten von diesen Wischern aussieht hoffe ich auch davon lesen zu können :rolleyes:

Bis dahin müssens die Originalwischer noch machn obwohl diese auch gut ihren Dienst verrichten
 

AndreasNo1

Guest
In der Sendung Abenteuer Auto auf Kabel 1 wurde Gestern ein kleiner Bericht über Wischer gezeigt, wo der Aerotwin auch kurz vorgestellt wurden.

Kabel 1 Archiv

Hier kann man ein Realvideo sich anschauen
 

Jannemann

Guest
Passen die Golfscheibenwischer nicht denn auch auf den Octavia? Um eine Antwort wäre ich dankbar

Jannemann
 

Daniel

Guest
Guck doch einfach mal in einem Scheibenwischerkatalog - wenn die Scheibenwischergröße die selbe ist wie beim Golf, dann müssten auch die Scheibenwischer gleich sein.

Vielleicht findet sich auf den SW-Armen auch eine Teilenummer für den Golf (also mit 1J0) - dann wäre das ganze eh sonnenklar.
 

oci.fm

Guest
Hallo,
habe gestern mal meinem (hoffentlich engagierten) Skodahaendler beauftragt, sich darum zu kuemmern. Die Scheibenwischer sind so ziemlich (neben dem Sound) das Einzige, was mich an meinem Octavia adK (aus der Kiste) stoert.

Ich halte die Gemeinde auf dem Laufenden, wenn Interesse besteht.

Gruss, oci.fm

--
Skoda Octavia Combi TDI adK
 

Jannemann

Guest
Habe mich da mal schlau gemacht, die Golf Scheibenwischer passen auf den Octavia. Jetzt warte ich nur noch bis eins dann können mir die sagen ob es die Flachbalkenscheibenwischer auch für den Golf gibt.... und dann.... kauf ich sie mir!!!!:hihi:
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Weiß zufällig jemand was die Wischerarme des neuen POLOs kosten? weil die ja auch getauscht werden müssten, der abstand wär beim Fabia glaube ich der gleiche, hab mich bisher nur nicht getraut nach den kosten zu fragen.
 

fabia-bobo

Dabei seit
13.06.2002
Beiträge
110
Zustimmungen
0
Ort
Wolfsburg
Fahrzeug
Yeti 1.8 TSI 4X4 / Yeti 1.2 TSI 2X4
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Wolfsburg
Die Aerowischer sind nach dem urlaub in Wolfsburg serie beim Golf. :sonne:
 

Jannemann

Guest
Hallo,

ich :rofl: habe :rofl: sie :rofl:


bei Ebay
Neuheit - AeroTwin-Wischer für Skoda Oktavia
Artikelnummer 1748682779
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Puh, billig sind sie ja nicht gerade! Hätte so mit 50 € für die arme und so 30 € führ sie wischer gerechnet, aber 135 € insgesamt iss doch ein wenig sehr happig! :(

Mal sehen was die bei VW sagen werden, was die dinger vom polo kosten.
 

Jannemann

Guest
werden wohl so bis hundert EURO kosten, hatte schon mit Bosch gesprochen.... Aber sie sollen länger halten und die Opik ist es wert :lmaa:
 

Daniel

Guest
@Benni

Benutz doch mal die Suchfunktion :rofl:

Die Preise samt Teilenummern stehen im allgemeinen Skodaforum ;-)
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Schorry daniel :casanova: , wusst ich gar ned das der Fabi Golfwischer hat, bist da sicher? Ich meine das die von unserem golf ne ecke grösser sind.

Aber das wären ja noch aktzeptable Preise. Denke aber das die zu Gross sind und nur die vom Polo passen.
 

Daniel

Guest
Also soweit ich weiß, sind die Scheibenwischer des Golf passend für:

Golf Variant, Bora, Audi A3 und VW Lupo ... wäre ja ziemlich lustig, wenn die SW auf dem Lupo passen und für den Fabia zu groß sind... und wenn die Scheibenwischer gleich sind, dann logischerweise auch die Arme.
 
Andre H.

Andre H.

Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
636
Zustimmungen
2
Ort
Lemgo
Fahrzeug
BMW 5er Touring
Kilometerstand
60000
Also wenn jemand den Umbau gemacht hat, dann UNBEDINGT SOFORT hier an dieser Stelle melden und berichten!

Grüße
André
 
Thema:

Aerotwin Wischer am neuen Polo ... doch nichts für den Fabi !!!

Aerotwin Wischer am neuen Polo ... doch nichts für den Fabi !!! - Ähnliche Themen

Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität!: Da die PDF mittlerweile 20 Seiten hat! Ein kurzer Mix.. Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität! Eine einfache Frage wo...
Ausführliche Probefahrt des neuen Superb: Die 3. Generation des Skoda Superb ist seit zwei Wochen auf dem Markt und sorgt in der oberen Mittelklasse für Aufsehen. Das fängt bereits bei der...
120 Jahre Skoda und L&K: Gleich drei historische Daten gilt es für Skoda in diesem Jahr zu feiern: 120 Jahre Unternehmensgründung, 110 Jahre Automobilherstellung und 90...
Ausführlicher Test des Fabia III: Die Stärken und Schwächen des neuen Fabia im Überblick - Erster Ei: Am vergangenen Wochenende hatte ich die Gelegenheit, den neuen Fabia 3 auf abgesperrten und öffentlichen Straßen ausgiebig zu testen. Abgesehen...
Ein etwas anderer Erfahrungsbericht: Im Folgenden möchte ich einfach mal einen Erfahrungsbericht, also meine ganz persönlichen Gedanken zu meiner S2 Limo aufschreiben; eher etwas...
Oben