Ärger mit der ZV

Diskutiere Ärger mit der ZV im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi allerseits! Jetzt muss ich mir endlich auch mal Luft machen. Ich habe meinen Octavia Ende September 2001 als Neuwagen gekauft. So Mitte...

dan

Guest
Hi allerseits!

Jetzt muss ich mir endlich auch mal Luft machen.

Ich habe meinen Octavia Ende September 2001 als Neuwagen gekauft. So Mitte November fing der Erste Ärger mit der Zentralverriegelung der Fahrertür an.
Die funktionierte plötzlich sporadisch nicht mehr. Alle anderen Türen machten aber keine Probleme. Erst dachte ich es liegt nur an der Kälte. War aber Fehlanzeige. Die Kälte hatte nichts damit zu tun.
Das Problem wurde immer schlimmer und der erste Werkstattaufenthalt blieb leider ohne Erfolg. Gerade da funktionierte die ZV mal wieder.
Dann so Mitte Februar war es dann endlich so weit. Die ZV der Fahrertür streikte dauerhaft. Als weiterer Fehler ließ sich nun auch der Spiegel auf der Fahrerseite weder verstellen noch beheizen. Na endlich, dachte ich, nichts wie auf zur Werkstatt. Leider kam mir dann noch der kleine Crash dazwischen. Der ZV-Fehler wurde aber gleich beim Werkstattaufenthalt auf Garantie mit beseitigt. Laut dem Werkstattmeister war das ZV-Steuergerät defekt und musste getauscht werden.
Das steuert wohl auch die Spiegelverstellung, denn der Fehler war damit auch beseitigt.
Nun haben wir Mitte April und die ZV der Fahrertür fängt schon wieder an zu spinnen.
Das sie ab und an nicht öffnet ist für mich etwas ärgerlich. Das man sich aber nicht mehr darauf verlassen kann das mit der Fernbedienung wirklich alle Türen geschlossen sind finde ich richtig schlimm.
Würde ich jetzt zur Werkstatt fahren bekäme ich wieder nur gesagt " Da können wir aber erst was machen, wenn der Fehler permanent auftritt".
Das ärgert mich jetzt doch schon etwas.

Na ja, werde der Werkstatt eben mal so richtig auf die Nerven fallen. Vielleicht kommen die dann ja etwas in Bewegung.

MfG Dan
 
#
schau mal hier: Ärger mit der ZV. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
renwal

renwal

Dabei seit
05.03.2002
Beiträge
137
Zustimmungen
12
Ort
AT, Steiermark
Fahrzeug
Octavia Combi III L&K 2.0 TDI DSG 4x4
Kilometerstand
35000
Hallo,

Hatte das selbe Problem 2x in den letzten 4 Wochen und dachte eigentlich, dass es vielleicht durch die Kälte verursacht wurde. Was kostet das Austauschen des ZV-Steuergeräts?

MfG

renwal
 
Thema:

Ärger mit der ZV

Ärger mit der ZV - Ähnliche Themen

Eure Erfahrungen mit ZV: Hallo Leute, kurze Frage zur ZV 1U5 Fahrertür. Das Schloss verriegelt/entriegelt nicht immer. Egal ob mit FB, oder Taste in der Tür. Licht geht...
HILFE - ZV spinnt, Türen öffnen wann sie wollen: Hallo, mein Octavia meines Bruders spinnt die ZV mit Komfortschaltung. Morgens sind die Türen oft auf, auch war einmal das das Schiebedach...
Probleme mit der ZV: Hallo zusammen, dieses Problem ist hier schön öfters beschrieben worden, leider komme ich damit nicht weiter. Bei meinem Octavia ist es so, dass...
Steuergerät /Kabelbaum Fahrertür: Hallo miteinander, wir sind seit kurzer Zeit glückliche Besitzer eines Oktavia 1U. Als wir das Auto bekommen haben ging die ZV micht richtig, was...
ZV und Fensterheber stören sich gegenseitig: Guten Abend liebe Skoda Fans, meine Freundin besitzt einen Fabia II Ez 2009. Der besitzt nur vorne El. Fensterheber. Sie hat ein Problem was hier...
Oben