Ärger mit der Werkstatt

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von smag, 28.03.2003.

  1. smag

    smag Guest

    Ich habe vor knapp 2 Wochen meinen neuen Fabia bekommen, wie bestellt mit Navi aber ohne CD Wechsler. Da ich mir meinen eigennen Wechsler einbauen wollte.
    Der Verkäufer hatte mir auch gesagt kein Problem.... "Bringen sie ihren Wechsler vorbei , wenn das Auto da ist dann bauen wir ihn noch ein."
    Gesagt getan.
    Als ich meinen Sony MP3 Wechler dann hin geschafft hatte wurde ich ein Tag später angerufen das sich der Wechsler nicht einbauen läßt , weil es keinen Adapter für das Navi gibt.
    Zähne knirschend fragte ich nach Alternativen?( Als der gute Mann von der Werkstatt dann sagte: "An das Navi von Blaupunkt passt auch nur ein Wechsler von Blaupunkt." Machte ich mich auf die Socken und besorgte einen 10-fach Wechsler der Firma Blaupunkt.
    Kurzerhand hin gebracht und 4 Stunden warten kam der gute Mann aus der Werkstatt und sagte zu mir: Passt nicht!
    Da wurde ich dann so langsam Sauer ich glaube aus verständlichen Gründen.
    Ein Tag später wurde mir mitgeteilt ich kann nur den Wechsler von Skoda einbauen. Der würde mich 488€+Einbau kosten. Ab Werk hätte ich den selben 6-fach Wechsler für 310€ bekommen können.
    :böse:
    Ich verlangte darauf hin den Geschäftsführer und schilderte den Fall und konnte einen Preis von 350€ aushandeln.
    Jetzt habe ich einen Eingebauten 6-fach Wechsler und 2 CD Wechsler zu Hause liegen. Bin ca. 5 mal in die Werkstatt gefahren (Anfahrtsweg 15km) und bin total Sauer.
    Werde mich jetzt noch odentlich bei SAD beschweren das die Unwissenheit der Werkstatt schön auf dem Rücken des Kunden ausgetragen wird.

    Viele grüße aus München
    euer smag :wink:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Angus

    Angus

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4i 16v Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Zbinden AG, Laufen
    Kilometerstand:
    129371
    Hallo smag

    Hast Du Dich selber auch nochmals im Fachhandel erkundigt ob es nicht doch einen Adapter gibt? Ich habe schon oft das Gefühl gehabt, dass da nicht lange gesucht wird von Seiten der Werkstatt.

    Deinen Ärger kann ich indes gut verstehen, viel Glück bei SAD....

    Tschü
     
  4. #3 Octavianer, 28.03.2003
    Octavianer

    Octavianer Guest

    Ein Blaupunkt Wechsler passt nicht an ein Blaupunkt Navi??? Kann ich mir schwer vorstellen.
    Hast Dich denn mal bei Blaupunkt erkundigt?
     
  5. #4 Kabottke, 28.03.2003
    Kabottke

    Kabottke

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eppstein/Taunus
    Also, dass die Wechsler von Blaupunkt nicht passen halte ich für sehr wahrscheinlich! Denn die Original-Wechsler sind auch nicht von Blaupunkt sondern von Panasonic(ist zumindest bei VW so). Das die nicht von Blaupunkt sind hat auch glaub ich den Grund, dass nur das Navi von Blaupunkt ist, die Radios aber nicht(lasse mich aber gerne eines anderen belehren).

    Das mit dem 10fach Wechsler(egal welche Marke) hätte dir dein Händler sagen müssen! Das Navi kann nämlich nur 6 CDs direkt ansteuern(mit den Stationstasten). Die anderen CDs kannst du dann nur hören, wenn du die CDs durchlaufen lässt(also bei CD 10 cd 7,8,9)


    Das es für deinen Sony-Wechsler keinen Adapter gibt kann sein. Es gibt aber ganz bestimmt Adapter für Sony-Wechsler! Such einfach mal nach dem MFD von VW. Ansonsten zwei links für dich:

    http://navi-forum.net/board/index.php

    oder:

    http://www.navisys.de/


    Aber da würde ich nochmal mit deinem Händler reden
     
  6. smag

    smag Guest

    Also ich habe mir die Kabel noch mal angesehen. Und habe festgestellt die sehen von der Stärke her etwas verschieden aus.

    Die Werkstatt hat mir noch gesagt: das Navi hat nur einen Digitalen Eingang und kann somit den Wechsler nicht ansteuern bzw. umgekehrt. Aber irgendwie kann ich dem auf nicht wirklich glauben schenken.
    Jetzt habe ich mir erst mal vorgenommen es bei dem Wechsler zu belassen und mein neues Auto so zu genießen wie er ist. Wer will schon ein neues Auto was nur in der Werkstatt steht. :D
     
Thema:

Ärger mit der Werkstatt

Die Seite wird geladen...

Ärger mit der Werkstatt - Ähnliche Themen

  1. Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt

    Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt: hallo Gemeinde, ich habe bei der Versicherung meines Fahrzeugs an vielen sinnvollen Stellen geknausert. So bringt die Einschränkung der möglichen...
  2. Motorstörung - Werkstatt aufsuchen

    Motorstörung - Werkstatt aufsuchen: Hi zusammen. Bin heute in der Stadt unterwegs gewesen (Einkaufen, etc.) und da habe ich ausgangs Stadt auf die Landstrasse von ca. 40 auf 80...
  3. Tempomat/GRA Nachrüstsatz einbauen - Helfer/Werkstatt im Raum Saarbrücken?

    Tempomat/GRA Nachrüstsatz einbauen - Helfer/Werkstatt im Raum Saarbrücken?: Hallo zusammen, ich habe einen Tempomat/GRA Nachrüstsatz für meinen Octavia 1Z (EZ 10/2012) gekauft und würde den gerne günstig einbauen. Das ist...
  4. Bremse defekt, Werkstatt aufsuchen...nach 1050km!

    Bremse defekt, Werkstatt aufsuchen...nach 1050km!: PS: soll natürlich Werkstatt "aufsuchen" heißen... [Ist korrigiert] Toll, gerade 1050km auf dem Tacho und nach dem Tanken stand ich da. Fahrzeug...
  5. Octavia II, 1,6 TDI zieht nicht mehr - Motorstörung, Werkstatt

    Octavia II, 1,6 TDI zieht nicht mehr - Motorstörung, Werkstatt: Hallo liebe Community, unser Octavia II, EZ 11/2011, 1,6 TDI, 92.000 km,. letzte Inspektion (Vertragswerkstatt) bei 75.000 Anfang des Jahres hat...