Ärger mit der Funkfernbedienung

Diskutiere Ärger mit der Funkfernbedienung im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe seit Tagen etwas Aerger mit der Fernbedienung. Es fing alles damit an, das gelegentlich die FFB nicht oeffnete, obwohl das rote...

  1. oci.fm

    oci.fm Guest

    Hallo,
    ich habe seit Tagen etwas Aerger mit der Fernbedienung. Es fing alles damit an, das gelegentlich die FFB nicht oeffnete, obwohl das rote Kontrollicht auf der FFB blinkerte. Mittlerweile blinkert das rote Licht nicht mehr und die FFB oeffnet (natuerlich) nicht. Schliessen und Oeffnen ansich geht aber. Das komische daran ist aber, das es am naechsten Tag wieder funktioniert. Man kann leider kein Muster erkennen ...

    Habe schon lt. Handbuch eine Synchronisation Schluessel - Steuergeraet vorgenommen, offensichtlich ist aber keine Besserung eingetreten.

    War gestern abend mal eben beim Skodahaendler, der meinte nur, entweder Batterie oder der ?Steuersender? in der FFB. Der kostet aber 60 € oder so, Skoda wuerde aber bei einem 1,5 Jahre alten Auto 80% Kulanz anbieten.

    So, hat jemand eine Idee, was das sein koennte oder hat sich jemand schon mal mit diesem Problem beschaeftigt?

    Gruss, oci.fm
     
  2. Ivan

    Ivan Guest

    Das sieht stark nach leerer Batterie aus.
     
  3. oci.fm

    oci.fm Guest

    @Ivan

    Habe ich mir auch schon gedacht, gibt es irgendeinen Trick, den man beim Wechseln beachten muss? Habe keine Lust, das in der Werkstatt machen zu lassen, bei den Preisen ...

    Gruss, oci.fm
     
  4. Ivan

    Ivan Guest

    Denke nicht - guck mal in die Bedienungsanleitung- da sollte alles stehen. Ich habe eine Fernbedienung von der Alarmanlage - wird wohl etwas anders aussehen.
    Nur auf die Polaritaet bei der Batterie achten - sonnst ist der Wechsel ziemlich einfach.
    Gruss
     
  5. #5 speedy gonzales, 07.11.2002
    speedy gonzales

    speedy gonzales Guest

    1. wenn du den üblichen sender im schlüssel hast: vorsichtig auseinander bauen, und vor allem dran denken: es sind 2 batterien drin! (die 2. versteckt sich unter dem dünnen silbernen metall-"blättchen")

    2. gleich mal nachgefragt: bei meinem ´99er octi ist auch ein sender hin (liegt definitiv nicht an der batterie). nun ist ja mit dem facelift auch ein anderer sender verbaut worden, der mehr reichweite hat. mich nervt, daß mein sender nur aus nächster nähe mit überredung funktioniert. wenn ich mir einen sender oder schlüssel nachbestelle, bekomme ich dann einen von den neuen sendern, die besser gehen? oder sind diese systeme nicht kompatibel?

    danke.
     
  6. oci.fm

    oci.fm Guest

    Mmhh, hat jemand vielleicht die Bezeichnung fuer die Batterien, habe jetzt kein Werkzeug zum basteln da und wuerde auf dem Nachhauseweg fix beim *- Markt vorbeifahren und die Batterien kaufen, damit ich sie dann zu hause wechseln kann ... Falls es wichtig ist, EZ vom Fahrzeug ist 03/01

    Gruss,
    oci.fm
     
  7. #7 intruder1, 11.02.2003
    intruder1

    intruder1 Guest

    Es muss nicht immer die FFB am Schlüssel sein die nicht richtig funktioniert.
    Da bei einer ZV mit FFB seltenst der Schlüssel in Schloss gesteckt wird verhärtet sich das Schmierfett in der Schlossbuchse, dadurch kann es passieren das bei einem Schließversuch mit dem Schlüssel im Schloss einer der beiden Micro schalter nicht mehr in die Ausgansposition kommt und dann kann es passieren das die FFB anfängt zu spinnen.
    Auch das der Sender kein rotes Licht anzeigt.
    War bei mir genau der Fall. Batterie wechsel und 3 Tage wieder das Problem.
    Im schlimmsten Fall kann auch die Rückholfeder an der Schlossbuchse gebrochen sein, dafür, der Fehler ist bei Skoda bekannt(billiger Federstahl) hält der Händler einen Rep. Satz für das Schloss bereit. Im besten Fall "klemmt" hier nur das Schlossfett.
     
Thema:

Ärger mit der Funkfernbedienung

Die Seite wird geladen...

Ärger mit der Funkfernbedienung - Ähnliche Themen

  1. Batterie entladen; ärgerlich oder Fehler meinerseits

    Batterie entladen; ärgerlich oder Fehler meinerseits: Skoda Superb L&K, 150PS Diesel mit DSG, Neufahrzeug 6 Wochen alt. War jetzt 3 Wochen in Urlaub, Fahrzeug stand in der Garage. Wollte ihn starten,...
  2. Gebraucht gekauft und ein bisschen Ärger

    Gebraucht gekauft und ein bisschen Ärger: Mahlzeit, ich habe mir im Juli einen 2014er Octavia 3 gekauft. Bis jetzt bin ich mit dem Fahrzeug einfach nicht glücklich geworden und das...
  3. DSG Ärger

    DSG Ärger: Habe unseren 2,0 TDI mit 60 tkm bei einer freien Werkstatt meines Vertrauens warten lassen. Nun nach weiteren 30 tkm 10 Monate später treten vor...
  4. Ärger / Wasser / Feuchtigkeit usw.

    Ärger / Wasser / Feuchtigkeit usw.: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen da ich etwas ärger mit meinem 2016er Rapid habe. Hatte Wasser in der Kofferraummulde. Kam wohl durch ein...
  5. Citigo: Hattet Ihr Ärger? Seid ihr zufrieden?

    Citigo: Hattet Ihr Ärger? Seid ihr zufrieden?: Hallo, ich bin neu hier und noch kein Skoda-Besitzer. Aber vielleicht demnächst. In der absolut engeren Auswahl ist der Citigo (Cool Edition) mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden