Ärger bei RS Lieferung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von dismixxed, 17.03.2006.

  1. #1 dismixxed, 17.03.2006
    dismixxed

    dismixxed Guest

    Hi Leute

    Vielleicht kann mir bei folgender Problematik jmd weiterhelfen:

    Octi²RS am 10.Februar bestellt.
    Lieferzeit angeblich 8 Wochen.
    Daraufhin habe ich Kaufvertrag für altes Auto fertig gemacht auf
    die erste bzw. zweite Aprilwoche (Privatverkauf).
    Nun wird mir mitgeteilt dass Skoda Lieferschwierigkeiten hat und
    das Auto noch 1 Monat später kommt.
    Also eher Mitte Mai.
    Händler meint nun dass höchstens ein Wagen drin wäre,
    bei dem ich 15Cent je KM zahlen muss.
    Da ich aber 2.000km im Monat fahre, ist dies ein bisschen heavy.
    Was meint Ihr?
    Was sollte man da machen?

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mick

    Mick Guest

    Als ich meinen Fabia bestellt hatte, wurde mir auf der Auftragsbestätigung der Liefertermin als "UNVERBINDLICH" gekennzeichnet, sollte bei Dir eigentlich auch so sein, denn unvorhersehbare Engpässe kann und wird es immer wieder geben. Du kannst bei Skoda selber nochmal auf den Putz hauen, vielleicht bringt es was, vielleicht auch nicht. Ich kann mich an die Zeit erinnern, in der die Volvo V40 mit den Common-Rail-Dieseln rauskamen, da gab es auch Engpässe. Von Volvo gab es dazumal auch Mietwagen für die betroffenen Kunden, allerdings kostenlos. Einen Anspruch darauf hast Du nicht.

    MfG

    Mick
     
  4. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    Ich würds annemen, preiswerter kannst die Zeit nicht brücken ( der Händler muß das Fahrzeug ja auch Versichern usw ) ..... würds mit nem Diesel versuchen so lange... bei 2000 KM ..im Monat .
    Ja Anspruch hast du keinen auf Leihwagen für den Übergang.

    MfG
     
  5. #4 dismixxed, 17.03.2006
    dismixxed

    dismixxed Guest

    Eine verfahrene Situation...... :fahrrad:
     
  6. dennis

    dennis

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    auf der bestllung steht unverbindlich drauf... also hast du keine chance..
     
  7. #6 mswuschel, 17.03.2006
    mswuschel

    mswuschel Guest

    hallo,

    Auch mir hat man meinen RS für Ende April zugesagt.

    Doch am Montag hat mir mein Freundlicher angerufen und bescheid gegeben, dass die Produktion um 5 Wochen nach hinten, sprich (anstatt der 14tenKW, nun erst die 19te KW) verschoben wird!
    Und das alles wegen der zu hohen nachfrage an Skodas!
    Scheinbar kommen sie mit der Prouktion nicht mehr hinterher!???

    Gott sei dank, konnte ich gerade noch meine Privatanzeigen zurückziehen!! :motzen:

    Nun muss ich erst Mitte - Ende April meinen Fabia zum verkauf anbieten!!!
    d.h. nochmal 1000-1500km mehr...... :grrr:


    gruss aus Luxemburg

    Mswuschel :hexe:
     
  8. #7 turbo-bastl, 17.03.2006
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    mal ganz ehrlich: der Händler kann ja auch nichts dafür, dass sich die Lieferung verzögert, deswegen kann man auch nicht unbedingt erwarten, dass er einem gratis wochenlang einen Werkstattersatzwagen zur Verfügung stellt.
    Vielleicht lassen sich die km-Kosten teilen, immerhin wird er keinen Kunden verlieren wollen.

    Bei jedem anderen Autohersteller könnte man empfehlen, einen Brief an die Deutschland-Zentrale zu schreiben, aber bei SAD... das ist das Porto nicht wert...
     
  9. #8 MisterNobody, 17.03.2006
    MisterNobody

    MisterNobody Guest

    Hallo,

    meinen RS in race blau habe ich am 09.01.2006 bestellt .....
    und Heute wollte ich mal beim Händler nachfragen wie denn so mit
    dem Liefertermin aussieht.....
    Und da sah ich etwas blaues da stehen ..... MMMMMeeeeeiiiiiiiinnnneeeerrr
    Heute Morgen mit dem LKW angekommen ...
    Ich habe die Farbe Heute das erste mal Live gesehen .... gggeeeeiiiilllll
    Dann hab ich mich mal kurz reingesetzt .... der Brief kommt leider erst Mittwoch, da hol ich ihn dann ab

    Endlich :prost:
     
  10. #9 Geoldoc, 18.03.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich verstehe immer nochnicht, wieso es Standard ist, eine Autobestellung mit unverbindlichem Liefertermin abzuschließen. Das erschwert es einem doch deutlich, den Händler in Verzug zu setzen und ist alles andere als Vebraucherfreundlich.

    Wenn kein fester Liefertermin und eine Abmachung srin steht, dann muss man halt hoffen, dass dem Händler der Köning Kunde auch nach dem Vertragsabschluss noch was wert ist und bekommt vielleicht einen Kompromiss hin.

    Ansonsten sollte man sich genrell überlegen, eine Rückfalllösung auszuhandeln, damit auch der Händler 1. einen realistischen Liefertermin bei den Verhandlungen angibt (kann ja auch ein Kaufargument sein) und 2. man dann nicht (nahezu) völlig hilflos dasteht.

    Immerhin haben wir Vertragsfreiheit und man kann vereinbaren, worauf auch immer man sich einigen kann (zumindest fast alles).
     
  11. JensF

    JensF

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    60000
    Ganz einfach: Weil es günstiger ist.
    Der Händler muß natürlich bei einem verbindlichen Liefertermin zusätzliche Kosten für den Leihwagen mit einkalkulieren - und kann dann nicht soviel Rabatt geben.

    Mir hat ein Händler mal ganz offen gesagt: Wenn ich den Wagen zum Listenpreis kaufe, machte er mir gerne einen Vertrag mit festen Liefertermin und stellt mir kostenlos einen Leihwagen, wenn er den nicht einhalten kann..

    Wie gesagt: Ist meiner Erfahrung nach kein Problem - wird dann nur etwas teurer.

    Was ja wie gesagt auch völlig logisch ist - für den Händler kostet das ja einiges, dem Kunden mehrere Wochen einen Leihwagen zu stellen - das muß ja irgendwo herkommen..

    Gruß, Jens
     
  12. #11 dismixxed, 18.03.2006
    dismixxed

    dismixxed Guest

    Auf ein Terminfix Geschäft lässt sich ja heutzutage wohl auch kein Händler mehr ein.
    Werd wohl in den sauren Apfel beisen müssen und den Leihwagen nehmen.
    Hoff mal dass der Liefertermin nicht noch einmal verschoben wird!
    Sonst :graus: Flipp ich aus.

    Da fällt mir noch was ein:
    Hat eigentlich jemand hier ein Bild von der Editon Race Blau in Echt?
    Wollte dass schon immer mal sehen.
    Als ich meinen bestellt habe, gab es weder Original Bilder noch Farbmodelle.
    Wer hat, bitte posten. :suche:
     
  13. #12 LowLaender, 18.03.2006
    LowLaender

    LowLaender Guest

  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Geoldoc, 18.03.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @JensF

    Klar, wenn ich nicht auf den Liefertermin angewiesen bin, zB, weil ich meinen Gebrauchten sowieso in Zahlung geben will, dann gibt es auch keinen Grund, das extra aushandlen zu müssen.

    Aber was ich nicht verstehen kann ist, warum man es nicht macht, wenn man auf einen fixen Termin angewiesen ist.

    Und mal ehrlich: Es gibt (gerade im Moment) viele Händler mit noch merh Autos, die sie undbedingt verkaufen müssen. Es ist sicherlich ein Käufer-Markt. Da kann es durchaus sein, dass der Verkäufer bereit ist, das finanzielle Risiko, was die verspätete Lieferung birgt eben zu übernehmen, es müssen ihm ja keine Kosten entstehen und schließlich geht er ja hoffentlich auch davon aus, dass der Termin hinkommt und verspricht keine "Mond-Lieferzeiten".

    Und wenn es der eine nicht macht, macht es der nächste. Wie gesagt Käufermarkt...

    Aber klar, dass ist auch nur eins von vielen Argumenten und wenn man ein Produkt hat, dass der Käufer sowieso unbedingt haben will, dann gilt auch der Käufermarkt nicht.
     
  16. Sefti

    Sefti Guest

    Hallo,

    ich hatte meinen RS in Race-Blau am 10.01.2006 bestellt. Sollte ursprünglich in der 15.KW produziert werden. Wurde vorverlegt auf die 11.KW und heute kam der lang ersehnte Anruf meines Händlers.

    Er ist da. Einfach nur Geil!!!

    Hoffentlich kommt diese Woche noch der Brief, damit ich ihn abholen kann!
     
Thema:

Ärger bei RS Lieferung

Die Seite wird geladen...

Ärger bei RS Lieferung - Ähnliche Themen

  1. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...