Änderung am Schlüßel 10/2009 zu 11/2009?

Diskutiere Änderung am Schlüßel 10/2009 zu 11/2009? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo alle zusammen, ich habe mir die Schlüsselkappen der Firma keyart angeschaut und bin dabei über die Frage "welches Baujahr" der Schlüssel...
Quino666

Quino666

Dabei seit
12.06.2009
Beiträge
648
Zustimmungen
7
Ort
München
Fahrzeug
Yeti Greenline Experience / Kodiaq Style 190PS TDI DSG
Werkstatt/Händler
Keine gute // Fever / PIA München
Kilometerstand
170.000 / 500
Hallo alle zusammen,

ich habe mir die Schlüsselkappen der Firma keyart angeschaut und bin dabei über die Frage "welches Baujahr" der Schlüssel hätte etwas gestolpert.
Denn mein Auto wurde am 28.10.2009 übergeben und liegt also so direkt im fließenden Übergang.

Was wurde denn zu diesem Zeitpunkt am Schlüssel geändert? U.U. kann ja jemand die beiden Versionen als Photo einstellen.
Denn ich finde die Idee der Firma keyart interessant und würde gerne mal so eine Kappe dort bestellen, aber halt nur ungern eine nicht passende. ;-)

Merci schon mal

Viel Spaß

Quino666
 

Pedro

Dabei seit
31.03.2006
Beiträge
63
Zustimmungen
0
Ort
Wien
Das Skoda-Logo ist ab 11/2009 unter anderem fast plan mit dem Sender abschliessend (Abbildung wie auf keyart-Homepage). Davor ist das Logo auf die Sendeeinheit "aufgeklebt" und hebt sich sehr von der Oberfläche ab.
 
Quino666

Quino666

Dabei seit
12.06.2009
Beiträge
648
Zustimmungen
7
Ort
München
Fahrzeug
Yeti Greenline Experience / Kodiaq Style 190PS TDI DSG
Werkstatt/Händler
Keine gute // Fever / PIA München
Kilometerstand
170.000 / 500
Mhm, nach genauer Betrachtung meines Schlüssels muss ich wohl im Oktober 2009 einen November-Schlüssel bekommen haben- ;-)

Merci

Viel Spaß

Quino666
 

Pedro

Dabei seit
31.03.2006
Beiträge
63
Zustimmungen
0
Ort
Wien
Gerne!

Ist meistens ein fliesender Übergang bei nicht so augenscheinlichen Änderungen!

Have Fun - Pedro
 

a

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
674
Zustimmungen
7
Pedro schrieb:
Ist meistens ein fliesender Übergang bei nicht so augenscheinlichen Änderungen!

Oh, das trifft sich gut. Könnte ich mir den Übergang mal von Dir ausleihen? Ich muss noch den Flur und die Küche fliesen, und es wäre gut, wenn mir das der Übergang abnehmen könnte :D

CU
a, Clown gefrühstückt, schmeckte komisch. ;)
 

mecci

Dabei seit
30.11.2008
Beiträge
259
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Fabia II Combi 1.6
Kilometerstand
25000
Ich hoffe der Clown war wenigstens ein paar Wochen in der Witzekiste gereift... sonst schmeckt der ja nicht.
 
Quino666

Quino666

Dabei seit
12.06.2009
Beiträge
648
Zustimmungen
7
Ort
München
Fahrzeug
Yeti Greenline Experience / Kodiaq Style 190PS TDI DSG
Werkstatt/Händler
Keine gute // Fever / PIA München
Kilometerstand
170.000 / 500
Ich habe übrigens doch einen "alten" Schlüssel. Ob "alt" oder "neu" ist leicht an der Lampe zu erkennen. Die "alten" haben die Lampe in der Mitte des Schlüssel und die "neuen" am oberen Ende des Schlüssel.

Viel Spaß

Quino666
 
Quino666

Quino666

Dabei seit
12.06.2009
Beiträge
648
Zustimmungen
7
Ort
München
Fahrzeug
Yeti Greenline Experience / Kodiaq Style 190PS TDI DSG
Werkstatt/Händler
Keine gute // Fever / PIA München
Kilometerstand
170.000 / 500
Ich habe mir jetzt übrigens eine Schlüsselblende in rot bei der Firma Keyart bestellt.
Ich habe das Cover am 1.2. bestellt und es lag am 3.2. (bezahlt per paypal) im Postkasten.

Es hält bombenfest und wird nur geclipt. Die Verarbeitung ist gut, der Lack hat keinerlei Macken und alles ist top entgratet. Die Hülle sitzt wie eine zweite Haut am Schlüssel. Ich kann das Ganze nur empfehlen!

Jetzt hat mein Schlüssel die selbe Farbe wie mein Auto! ;-)

Viel Spaß

Quino666
 

hugo 1122

Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
261
Zustimmungen
2
Ort
Koblenz
Fahrzeug
Yeti, Amazonas-Grün
Quino666 schrieb:
Ich habe übrigens doch einen "alten" Schlüssel. Ob "alt" oder "neu" ist leicht an der Lampe zu erkennen. Die "alten" haben die Lampe in der Mitte des Schlüssel und die "neuen" am oberen Ende des Schlüssel.
Viel Spaß
Quino666
Donnerwetter! Die "Lampe in der Mitte des Schlüssels" ist toll! Ich fahre den Yeti jetzt fast ein Jahr und habe zum ersten Mal bemerkt, dass da tatsächlich etwas funzt, wenn die Knöpfe gedrückt werden. Danke für den Hinweis!
.
 
Thema:

Änderung am Schlüßel 10/2009 zu 11/2009?

Oben