Adieu Skoda Fabia vRS - Welcome XXX?

Diskutiere Adieu Skoda Fabia vRS - Welcome XXX? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nachdem der 2er Golf eines Kumpels abgeraucht ist (im wahrsten Sinne des Wortes - der Lenkradholm hat angefangen, zu brennen),...

  1. jazzy

    jazzy

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    88250
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Kilometerstand:
    82.000
    Hallo zusammen,

    nachdem der 2er Golf eines Kumpels abgeraucht ist (im wahrsten Sinne des Wortes - der Lenkradholm hat angefangen, zu brennen), habe ich ihm schweren Herzens meinen Fabia vRS verkauft. Da ich ohnehin überlegt hatte, mir ein etwas größeres Auto zuzulegen, passte das aber ganz gut ...
    Meine Frage in die Runde: Was könnt ihr mir empfehlen? Hintergrund ist, dass ich nach wie vor 25.000 - 30.000 km im Jahr fahre, d.h. Diesel macht für mich Sinn. Ich bin dann schnell auf den Octavia 2.0 TDI RS gestoßen, aber auch auf viele Motorprobleme.. Gibt es bei dem Fahrzeug wirklich viele Probleme oder sind das eher Einzelfälle? Was muss ich ggf. beim Kauf berücksichtigen? Alternativen sind Passat (bis Bj 2005) mit dem 1,9 TDI und 131 PS bzw. ein Toyota Avensis mit 2,2 Liter Diesel und 177 Pferdchen.

    Danke für Eure Antworten vorab! :thumbsup:

    MfG
    jazzy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    der Toyota mit 177 PS hat auch Motorprobleme :thumbdown:

    da scheint der 1.9 TDL ist beste Wahl :thumbsup:
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Probleme bei den Dieseln mit Partikelfilter sind eigentlich ziemlich bei allen Marken nix ungewöhnliches. Ist halt ne Dreckstechnik, da würde ich mich nicht wegen ner Marke auf irgendwas fest machen... IMHO sollte man nicht zu sehr auf Diesel vs. Benziner schauen, die aktuellen Benziner sind ja im Verbrauch mitunter nicht mehr so dramatisch schlechter als die Diesel.
     
  5. jazzy

    jazzy

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    88250
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Kilometerstand:
    82.000
    hm...ich hatte bei meinem Fabia auch nen nachgerüsteten DPF, damit hatte ich über 70.000 km keinerlei Probleme..

    PS: Cooler Spruch R2D2 ;)
     
  6. #5 superb-fan, 02.01.2013
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.298
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Einfach nen octavia RS holen ab dem zeitalter der CR-Diesel. Die haben weniger Probleme.
     
  7. #6 octavia1820v, 02.01.2013
    octavia1820v

    octavia1820v

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    C; ERZ;
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Melzer
    Kilometerstand:
    99800
    Mein CR-RS hat jetzte gut 90.000 km und hat NULL Motorproblem.
     
  8. jazzy

    jazzy

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    88250
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Kilometerstand:
    82.000
    Danke für den Verweis auf den CR-Diesel :thumbsup: Ab welchem Jahr wurde der verbaut?
     
  9. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.609
    Zustimmungen:
    615
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Der CR-TDI( Motorkennbuchstabe CEGA) kam im Octavia Rs ab Aril 2008 zum Einsatz.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 superb-fan, 02.01.2013
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.298
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Mitte 08 etwa, meiner ist zwar EZ 06/2009 aber gebaut Juli 2008. Und auch schon CR- obwohl äußerlich ohne Facelift.
     
  12. tobiro

    tobiro

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant Lounge 2.0 TDI
    Den Toyota würde ich mit der Motorisierung auf keinen Fall nehmen. Ich habe in meinem Bekanntenkreis drei Leute, die den Motor im Avensis bzw. Corolla Verso haben. Spritzig ist die Maschine schon, aber verdammt durstig. Da bist Du mit den VW-Dieseln besser beraten.
     
Thema:

Adieu Skoda Fabia vRS - Welcome XXX?

Die Seite wird geladen...

Adieu Skoda Fabia vRS - Welcome XXX? - Ähnliche Themen

  1. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  2. Kaufempfehlung Fabia Combi

    Kaufempfehlung Fabia Combi: Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Fabia Combi zu kaufen.Ich fahre ca 15000 Kilometer im Jahr,davon ca.80 Prozent alleine im Stadtverkehr und...
  3. Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf

    Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf: Liebe Forengemeinde, nachdem ich als letztes aufgrund Leistungsmangels bei höheren Drehzahlen einen neuen LMM verbaut habe (Problem weg), suche...
  4. Privatverkauf Skoda 17" Kentaur Felgen

    Skoda 17" Kentaur Felgen: Hallo mein Roomster Scout ist verkauft und ich habe hier noch 4 17" Kentaur Felgen mit guten Sommerreifen. Preislich habe ich mir VB 380€...
  5. Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition

    Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition: Gerade gefunden, vielleicht interessiert es jemanden...;)...