Adieu 2019 und Superb ...

Diskutiere Adieu 2019 und Superb ... im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, nach nunmehr 3 Jahren habe ich mich entschieden, dem Trauerspiel ein Ende zu setzen. Im Prinzip war der Superb ein gutes Auto,...

  1. #1 xmax99, 31.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2019
    xmax99

    xmax99

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    250
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Sportline 2.0 TSI 4x4 280 PS
    Hallo Zusammen,

    nach nunmehr 3 Jahren habe ich mich entschieden, dem Trauerspiel ein Ende zu setzen.
    Im Prinzip war der Superb ein gutes Auto, aber halt nur im Prinzip. Manche Mängel,
    wie zB. die undichten Türen, der lose Fahrersitz, das ständige Knarzen bei Bodenwellen usw.
    konnten bis zum Schluss nicht behoben werden.
    Die Liste wäre zu lang und das möchte ich bei einem Auto dieser Preisklasse nicht hinnehmen.
    Als nun bei der Durchsicht auch noch festgestellt wurde, dass das DSG beginnt zu schwitzen,
    war der Zeitpunkt gekommen.

    Einige Teile wie die Climair, Federn, Räder verkaufe ich einzeln, der Rest geht ins Ausland.
    Was ich interessant fand war, wie "schlecht" das Auto momentan zu verlaufen war. Im Zusammenhang
    mit dem Motor und als vFl schon ein echtes Trauerspiel. Einige Händler wollten ihn gar nicht ankaufen.

    Euch allen wünsche ich ein Gutes Neues Jahr und viel Spass mit Euren Superbs.
    Ich werde sicherlich noch nebenbei mitlesen, das Eine oder Andere kann ich ja vielleicht noch weiterhelfen.

    Viele Grüße
    Matthias

    IMG_E3648.JPG
     
    Fireheart, Sdominko, SuperBee_LE und 2 anderen gefällt das.
  2. SK09

    SK09

    Dabei seit:
    02.06.2018
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    33
    @xmax99 ,

    Traurig zu lesen. Was wird es als nächstes?

    Liebe Grüße
     
  3. xmax99

    xmax99

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    250
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Sportline 2.0 TSI 4x4 280 PS
    Ich bleibe dem Konzern treu, wir probieren mal den Arteon.
    Über den Polo meiner Frau können wir uns nicht beschweren, den fahre ich auch gern.
     
    superb-fan gefällt das.
  4. #4 mrbabble2004, 31.12.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    1.531
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Na dann viel Glück mit dem Arteon :)

    Lag das Knarzen an der Tieferlegung oder war das davor schon?

    darf man fragen, was du für den Wagen noch bekommen hast? (Gern auch per PN)


    Mit freundlichen Grüßen
     
  5. #5 Lutz 91, 31.12.2019
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    16.119
    Zustimmungen:
    4.411
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Dann viel Spaß mit dem neuen. Einen Kombi gibts da bisher nioch nicht oder?
     
  6. #6 xmax99, 31.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2019
    xmax99

    xmax99

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    250
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Sportline 2.0 TSI 4x4 280 PS
    Das Knarzen war von Anfang an. Hatte es auch gleich gemerkt, weil es nur bei kälteren Temperaturen der Fall war
    und habe ihn im Januar bekommen. Das Thema wurde auf 130 Seiten Mängelthreat auch schon mehrmals diskutiert,
    da ich mit dem Thema ja nicht alleine da stand. Eine 100% Lösung wurde aber Keinem gefunden, bei Manchem kam das Knarzen dann
    auch wieder.

    Zu dem Thema, was ich für das Auto noch bekommen habe kann ich das gerne offen und ehrlich schreiben.
    Laufleistung waren 62.000 km. Ich hatte ca. 20 Händler angefragt. Von 20.500 € - 26.000 € war alles dabei ...
    3 wollten das Auto gar nicht ankaufen, weil mir gesagt wurde, wenn sich in der Region jemand so ein Auto kauft, hat
    es 4 Sterne vorne am Kühlergrill.
    Verkauft habe ich dann an einen seeeehr bekannten Internetankäufer für 26.900 €, es war erstaunlicher Weise
    das beste Angebot und echt problemlos.

    @Lutz 91 vielen Dank. Der Sportsvan soll nächstes Jahr rauskommen und die Limousine komplett ablösen.
    Dann bekommt er auch ein kleines Facelift.
     
    mrbabble2004 gefällt das.
  7. SK09

    SK09

    Dabei seit:
    02.06.2018
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    33
    Würde mich auch interessieren :rolleyes:^^
     
  8. #8 Lutz 91, 31.12.2019
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    16.119
    Zustimmungen:
    4.411
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Bis heute nicht. Meiner hat das auch minimal, wenn die Karosse da wirklich sehr strapaziert wird. Durchs Fahrwerk auch sicher nicht Optimal.
    Für mich aber vertretbar. Wenn ich da unseren A3 sehe, ist das für den Audi ein Trauerspiel ... dort knarzt alles. :wacko:

    Da bin ich mal gespannt. Evtl. auch mal ein kleiner Bericht von dir, wenn du ihn ne Zeit hattest. Sofern du dem Forum treu bleibst. :D

    Habe aber jmd. bekanntes, der schon den zweiten Arteon fährt.
    Ich finde ihn eben innen eben kaum anders als ein Passat. Aber ist ja alles Geschmackssache.
     
  9. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    1.242
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Und mit dem Platz kommst aus?
     
  10. xmax99

    xmax99

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    250
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Sportline 2.0 TSI 4x4 280 PS
    Da gebe ich Dir vollkommen Recht, das haben auch die Tester bemängelt, dass man sich im Innenraum genauso viel
    Mut wie bei der Karosse gewünscht hätte und nicht nur CopyPaste vom Passat.

    Das kann ich Dir in ein paar Wochen sagen. Aber wie Lutz ja weiss, beschäftige ich mich schon seit nem guten
    Jahr mit dem Thema und habe mal rückwirkend geschaut, wie oft ich wirklich den gesamten Platz benötigt habe und das war eher selten. Aber der Kofferraum ist durch die weit öffnende Heckklappe echt riesig, nur die Kiste Bier muss ich durch die hohe Ladekante jetzt höher wuchten.
    Und auf der Rückbank ist auch erstaunlich viel Platz, natürlich nicht wie im Superb, aber da sitzt bei uns eh selten jemand.
     
  11. #11 Lutz 91, 31.12.2019
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    16.119
    Zustimmungen:
    4.411
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Wenn es für dich gut ist, ist es ja ok. Wenn du dich wohlfühlst, passt es ja. Mir gefällt nur die Limo nicht.
    Diesen Sportsvan oder wie der auch immer heißt, finde ich dagegen schon sehr schick. :D
    Wenn auch alles eher nicht viel praktischer als der Combi.

    Motortechnisch beim Arteon was anderes, als beim S3?
     
  12. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.350
    Zustimmungen:
    2.929
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Von der Optik gefällt mir der Superb außen und innen besser als der Arteon, der für meinen Geschmack schon wieder zu viel Bling-Bling hat. Immerhin ist er wohl der einzige VW, der das gleiche Heckklappen-Konzept wie Octacia/ Superb hat.
     
  13. xmax99

    xmax99

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    250
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Sportline 2.0 TSI 4x4 280 PS
    Lutz 91 gefällt das.
  14. #14 4tz3nainer, 31.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    2.997
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    27000€ finde ich für einen 3 Jahre alten S3 jetzt aber keinen schlechter Preis? Das sind über 50% von Neupreis.
    Mein 220er ist nach 4 Jahren mit 20000€ Restwert berechnet.
     
  15. xmax99

    xmax99

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    250
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Sportline 2.0 TSI 4x4 280 PS
    Der Preis an sich hat mich auch überhaupt nicht schockiert, eher die Spanne zwischen den einzelnen Händlern und das
    der Internetanbieter von allen den besten Preis gezahlt hat. Das kannte ich von vor 3 Jahren noch anders.
     
  16. #16 4tz3nainer, 31.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    2.997
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Dann war er aber nicht schlecht zu verkaufen? Einzig die Spanne war so groß was aber in der Regel normal ist.
    Verkaufe mal einen jungen Opel privat. Dann weist du was ein schwieriger Verkauf ist. Eher eine Katastrophe.:rolleyes:
     
  17. #17 Lutz 91, 31.12.2019
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    16.119
    Zustimmungen:
    4.411
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Das ist aber eine gute Berechnung ... 40 Jahre, da kannst ja dann auch mit H Kennzeichen fahren.
     
    Tuba, Rumgebastel, Lutzsch und einer weiteren Person gefällt das.
  18. xmax99

    xmax99

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    250
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Sportline 2.0 TSI 4x4 280 PS
    Ja da habe ich mich vielleicht ungünstig ausgedrückt. Ich kannte das von früher so:
    "Ah Sie wollen ein Auto kaufen, schön. Und Ihren Gebrauchten in Zahlung geben, kein Problem."
    Aber diesmal war es eher sehr zäh, dass die Autohäuser überhaupt ein Angebot gemacht haben.
    Ein bisschen schlecht wird einem das Auto da immer geredet, aber das jetzt war schon erstaunlich.
    Mal wurde mir gesagt, man stellt sich als VW Händler ungern was Konzerneigenes auf den Hof, weil VW
    das wohl ganz klar abgrenzen möchte. Dann gab es ja die Aktion, dass wenn man ein konzenfremdes Auto
    in Zahlung gibt, man bis zu 2.500 € mehr bekommt als Schwacke. Dies galt wie gesagt nur für konzernfremde
    Auto´s, da hätte mir der Opel schon wieder geholfen ;-)
     
  19. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.350
    Zustimmungen:
    2.929
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Ja, Oldtimer haben einen Liebhaberwert.
     
    Lutzsch gefällt das.
  20. #20 Jerry10, 31.12.2019
    Jerry10

    Jerry10

    Dabei seit:
    14.12.2018
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    SUPERB COMBI SPORTLINE 2,0L TSI 4X4 200 KW 15.12.2018
    hy zusammen "dann versuche mal einen Superb Bj 12.12.2018 zu verkaufen voll Austattung ohne Standheizung "

    Dann wird es lustig
     
Thema:

Adieu 2019 und Superb ...

Die Seite wird geladen...

Adieu 2019 und Superb ... - Ähnliche Themen

  1. Suche Superb Kombi 190PS Diesel Automatik AHK

    Superb Kombi 190PS Diesel Automatik AHK: Ich bin aktuell auf der Suche nach einem gebrauchten Superb: Austattung: Style 190 PS, Automatik Erstzulassung ab 2016 Kilometer: bis ca. 80.0000...
  2. Privatverkauf Skoda Superb 3T5 Netztrennwand 3T9861691B

    Skoda Superb 3T5 Netztrennwand 3T9861691B: Skoda Super 3T5 Netztrennwand 3T9861691B Zustand: gebraucht, funktioniert einwandfrei Versand auf Anfrage möglich. Artikelstandort: 39326...
  3. Privatverkauf Superb 3V Style 2.0 TDI EZ: 06/2016, 190PS, Werksgarantie, Standheizung, uvm.

    Superb 3V Style 2.0 TDI EZ: 06/2016, 190PS, Werksgarantie, Standheizung, uvm.: EZ: 06/2016, 72.000km Sehr gepflegtes Fahrzeug. Lückenloses Scheckheft. Tierfreier Nichtraucherhaushalt. Zahnriemen, Spannrolle und Wasserpumpe...
  4. Privatverkauf Skoda Superb 2 - Federn & Leistungssteigerung

    Skoda Superb 2 - Federn & Leistungssteigerung: Hallo Liebe Skoda Gemeinde, vielen Dank nochmals für die angenehme Kommunikation mit Euch… so wie es für die nächsten 3 Jahre aussieht, wird dies...
  5. Vom Octavia RS245 zur Superb FL Limo (190PS TDI oder iV) ??

    Vom Octavia RS245 zur Superb FL Limo (190PS TDI oder iV) ??: Hallo zusammen, ^^ ich habe als Dienstwagen bis Oktober letzten Jahres einen O3FL RS245 gefahrten. :thumbsup: Folgende Erfahrungen habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden