adaptive Spurführung seltenst aktiv

Diskutiere adaptive Spurführung seltenst aktiv im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe in mienem O3 RS FL den Lane Assist mit adaptiver Spurführung aktiviert. Jedoch erkennt der Lane-Assist seltenst die Linein so gut...

VRS245

Dabei seit
29.06.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
3
Hallo,

ich habe in mienem O3 RS FL den Lane Assist mit adaptiver Spurführung aktiviert. Jedoch erkennt der Lane-Assist seltenst die Linein so gut dass die adaptive Spurführung funktioniert. Erkennbar daran das in der MFA die Linien fast nie orange/gelb werden. Wenn dann mal höchstens für 10 Sekunden danach werden die Linien weider weiß.

Scheibe/Sensor ist sauber.

Das ganze gilt natürlich für Geschwindigkeit über 65 km/h und Fahrt auf der Autobahn.

Wie ist das bei euch so?
 

Niqo

Dabei seit
02.03.2014
Beiträge
2.034
Zustimmungen
476
Ort
NW, CH
Fahrzeug
5E VRS TDI Combi
Kilometerstand
65000
Ich hab meine sehr selten aktiv, aber wenn funktioniert sie eigentlich zu 100%.
 

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.122
Zustimmungen
3.655
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
Kilometerstand
50 000 ++
Funktioniert herrlich, manchmal in ganz engen Kurven fliegt er weg.... Aber ob das wegen der Geschwindigkeit oder der Kruve ist ist dann schwer zu ermitteln
 

VRS245

Dabei seit
29.06.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
3
Ok dann stimmt mit meiner definitiv etwas nicht.... Die Mängelliste am Neuwagen wird länger und länger :(
 

Chrichri

Dabei seit
06.05.2017
Beiträge
2.727
Zustimmungen
79
Fahrzeug
Octavia 3 FL Combi Style 1,6 TDI raceblau
Kilometerstand
40500
Erkennbar daran das in der MFA die Linien fast nie orange/gelb werden. .

Also bei mir sind die Linien grün, wenn die Spurführung aktiv ist. Orange leuchtet es wenn der Assistent aktiviert ist, aber die Spur nicht erkannt wird.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Hans_84

Dabei seit
30.03.2015
Beiträge
1.302
Zustimmungen
422
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Superb III Scout TSI
Werkstatt/Händler
AH Brinker, Gütersloh
Kilometerstand
15ooo
Die Kontroll-Leuchte ist grün oder orange.
Wenn man auf die MFA-Seite 'Assistenten' wechselt, kann man dort die orange-farbenen Linien erkennen, sobald das System eingreift.

Bei mir ist es so, dass ich nach einem Neustart des Assistenten die 'adaptive Spurführung' jedesmal neu aktivieren muss.
 

VRS245

Dabei seit
29.06.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
3
Asche auf mein Haupt!

Danke Hans das war mein fehler. Hatte zwischendrinn den Laneassist deaktiviert. Jetzt musste ich die adaptive Spurführung wieder aktivieren.

Somit wieder ein Mangel weniger auf der Liste :)
 
Thema:

adaptive Spurführung seltenst aktiv

adaptive Spurführung seltenst aktiv - Ähnliche Themen

Adaptive Spurführung nicht aktivierbar: Hallo zusammen, gestern Mittag meinen neuen Superb Sportline abgeholt. Mir ist jetzt aufgefallen, dass ich im Menu die "Adaptive Spurführung"...
1 Jahr und 22.000 km Superb 3 Limo - Erfahrungsbericht: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...
Lane Assistent - adaptive Spurführung: Hallo u. schönen guten Morgen an Euch alle! Ich habe den Octavia Limousine, TSI 1.2, 105 PS, Elegance, mit dem Traveler Paket und vielen weiteren...

Sucheingaben

adaptive spurführung

,

volkswagen adaptive spurführung

,

Adaptive spurführung nicht mehr aktiv cod

,
lane assist adaptive spurführung
, Adoptieve Spurhaltung, adaptiver lane assist
Oben