Ad-Blue Anzeige geht nach nachfüllen nicht aus

Diskutiere Ad-Blue Anzeige geht nach nachfüllen nicht aus im Skoda Karoq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe seit kurzem einen 2018er 2.0l Diesel 4x4 Karoq. Vor zwei Tagen leuchtete die Anzeige zum Nachfüllen von Ad-Blue auf, sonst in...

Greenriver

Dabei seit
28.09.2021
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Hallo, ich habe seit kurzem einen 2018er 2.0l Diesel 4x4 Karoq. Vor zwei Tagen leuchtete die Anzeige zum Nachfüllen von Ad-Blue auf, sonst in 1000km kein Motorstart mehr. Heute habe ich an der Tanke 5,46l nachgefüllt, mehr ging nicht rein. Dann die im Handbuch geforderten 30 Sekunden bei eingeschalteter Zündung gewartet und gestartet. Die Ad-Blue Meldung erscheint trotzdem wieder und droht nun mit nur noch 850 km bis zur Abschaltung. Habe den Vorgang (30 Sek. Zündung) mehrmals wiederholt, keine Änderung.

Hat jemand eine Idee oder ist das ein Fall für die Werkstatt?

P.s.: falls hier ein Admin mitliest, habt Ihr was gegen Protonmail??? Ich habe versucht mich mit einer solchen emailadresse zu registrieren, die emailadresse wurde aber vom Admin "für ungültig" erklärt. Weiss der Teufel...
 
F2200

F2200

Dabei seit
06.10.2020
Beiträge
337
Zustimmungen
173
Ort
bei Schwerin
Fahrzeug
S3 Combi Style 2.0 TDI 190PS DSG Quartz-Grau-Metallic
Versuche einfach mal, eine kurze Strecke zu fahren.
Bei mir (Superb 2016) ging die Meldung direkt nach dem Auffüllen auch nicht gleich weg, erst als ich ein kleines Stück gefahren bin erledigte sich das Problem von alleine.
 

Greenriver

Dabei seit
28.09.2021
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Danke für Deine Antwort. Was ist eine "kurze Strecke"? Ich bin nach dem Tanken nach Hause gefahren, das sind ca. 2km. Ich nehme an, das ist dann zu wenig?
 
F2200

F2200

Dabei seit
06.10.2020
Beiträge
337
Zustimmungen
173
Ort
bei Schwerin
Fahrzeug
S3 Combi Style 2.0 TDI 190PS DSG Quartz-Grau-Metallic
Nein, die Strecke war völlig ausreichend.
Das hätte schon reichen sollen.
Dann würde ich mal den Fehlerspeicher auslesen lassen, eventuell ist der "AdBlue-Sensor" nicht in Ordnung.
Ein ähnliches Problem hatten wir kürzlich bei einem unserer Firmenwagen (Transporter VW Crafter km-Stand ca. 35.000):
Bei Fahrtantritt zeigte er noch gut 11.000km Reichweite...wenige Kilometer weiter zeigte er plötzlich die Warnmeldung "AdBlue-Sensor defekt...noch 1.000km Reichweite".
Wir haben dann vorsichtshalber an der nächsten Tankstelle nochmal AdBlue aufgefüllt - natürlich gingen nur 3Liter rein, weil der Tank ja noch fast voll war - aber die Fehlermeldung ging danach erstmal wieder weg.
Vielleicht hat dein Wagen ein ähnlich gelagertes Problem?
 

Greenriver

Dabei seit
28.09.2021
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Also, jetzt bin ich schlauer. Gestern habe ich eine Defa Motorvorwärmung einbauen lassen und der Mechaniker hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass ich wohl Marderbesuch hatte. Heute in der Werkstatt: unter anderem ist auch das Ad-Blue Sensorkabel durchgebissen, daher die Fehlermeldung.

Werde mir jetzt einen Hochspannungs-/Ultraschall Schutz einbauen lassen. Gint es dazu hier Empfehlungen für den Karoq?

Update: habe mir soeben die von Skoda empfohlene K&K M4700B Anlage in der Bucht für €160,00 bestellt. Einbau werde ich wohl selbst machen, soll ja easy sein...
 
Zuletzt bearbeitet:
Klepperkutsche

Klepperkutsche

Dabei seit
22.06.2015
Beiträge
18
Zustimmungen
3
Bei mir seit Neukauf… Kommentar des Kundenbetreuers :
Fahren bis es ausgeht.. Manchmal dauert das ziemlich lange bis der Hinweis verschwindet.Das Auto Superb Style 4x4 190 PS Diesel ist gut , der Service bei Skoda das allerletzte.
Ich denke nur an meine Bremsscheiben alle 5000
km hinüber bis ich auf eigene Kosten Zimmermann einbaute.. dann wieder normale Situation. Wurde mit Märchen konfrontiert.. die sogenannten Fachleute hatten es aber mit einem ausgelernten Autoschlosser aus den 60 er Jahren zu tun … Da wird anscheinend vom Werk aus schon eine Anweisung für eine unwahre Geschichten - Erzählung zu der eindeutigen Minderqualität
( Bremsscheiben) der Baujahre ab 2015 — ? vorgegeben
 
jens.f

jens.f

Dabei seit
16.04.2018
Beiträge
408
Zustimmungen
193
Fahrzeug
Skoda Superb 3 Combi
Kilometerstand
150000
Vor zwei Tagen leuchtete die Anzeige zum Nachfüllen von Ad-Blue auf, sonst in 1000km kein Motorstart mehr. Heute habe ich an der Tanke 5,46l nachgefüllt, mehr ging nicht rein.

Da stimmt was nicht - Laut technischen Daten müsste der Karoq 13,35 L AdBlue Tank haben.
Wenn der Tank jetzt als fast leer angezeigt wird, aber nur 5,6l reingehen, liegt da irgendwo ein Fehler vor.

Frage:
Bei meinem Superb wird bei der AdBlue Nachfüll-Aufforderung auch die Menge die man nachfüllen soll angezeigt (Min/Max).
Wird das bei Dir auch angezeigt? Wenn ja: Was wird dort angezeigt?

P.S.: Wenn man zuwenig nachfüllt, kann es sein, dass das Auto das nachfüllen nicht erkennt - vielleicht einfach nochmal probieren, etwas mehr reinzubekommen?
 

alexnoe

Dabei seit
02.10.2019
Beiträge
213
Zustimmungen
130
Ort
Taufkirchen
Da stimmt was nicht - Laut technischen Daten müsste der Karoq 13,35 L AdBlue Tank haben.
Wenn der Tank jetzt als fast leer angezeigt wird, aber nur 5,6l reingehen, liegt da irgendwo ein Fehler vor.

Frage:
Bei meinem Superb wird bei der AdBlue Nachfüll-Aufforderung auch die Menge die man nachfüllen soll angezeigt (Min/Max).
Wird das bei Dir auch angezeigt? Wenn ja: Was wird dort angezeigt?

P.S.: Wenn man zuwenig nachfüllt, kann es sein, dass das Auto das nachfüllen nicht erkennt - vielleicht einfach nochmal probieren, etwas mehr reinzubekommen?
Die Nachfüllmenge kann nur angezeigt werden, wenn das Kabel nicht zerfressen ist, denn mit zerfressenem Kabel gibt es keinen Messwert für den Füllstand..
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.785
Zustimmungen
4.609
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>115000
Fahrzeug
Octavia 3 RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>30000
Thema:

Ad-Blue Anzeige geht nach nachfüllen nicht aus

Oben