ACHTUNG ! geheime Datenspeicherung bei der KFZ-Versicherung

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Superb*Pilot, 21.06.2011.

  1. #1 Superb*Pilot, 21.06.2011
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ein Verkehrsunfall
    Das Unfallopfer hat keine Schuld am Unfall, die Schuldfrage ist geklärt, die Schadenssumme steht fest, eigentlich alles in Ordnung doch die Versicherung verweigert die Zahlung.

    Hier kommt die Geheimdatei der Autoversicherer ins Spiel:


    Ich glaube das kaum einer hier im Forum das wußte. :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bernd64, 21.06.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Ja. Hab ich auch gerade gesehen.
    Da kann einem schon das Messer in der Hose aufgehen X(

    Gruß Bernd
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Das ist echt ne absolute Frechheit.
    Falsche Angaben hin oder her - was ändert das an der Tatsache, dass ein zahlender Versicherungsnehmer einem anderen einen Schaden zugefügt hat, wofür er ja nunmal versichert ist?!?
    Wenn die Erstattung im Einzelfall minimiert würde, weil der Restwert des Autos wegen des Vorschadens halt geringer ist, könnte ich ja verstehen.

    Der zweite Mann ist selbst schuld - solche Männer braucht das Land (bzw. die Versicherungen)...
     
  5. NoMax

    NoMax

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4l 16V 75PS
    Kilometerstand:
    175000
    Habe ich auch gesehen.
    Schweinerei!

    Werde bei gelegenheit mal ne auskunft dort über mich einholen. Ist ja kostenlos 1x im Jahr.

    http://www.informa-irfp.de/de/index.html
     
  6. #5 Rumgebastel, 22.06.2011
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    1.673
    Zustimmungen:
    271
    Ort:
    C
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    40000
    Danke für den Link NoMax..

    Hab ich das richtig verstanden: selbst wenn ich nen gebrauchtes Fahrzeug gekauft hab, bei dem ein früherer Schaden von einer Fachwerkstatt beseitigt wurde und ich dies aber bei einem Gutachter im erneuten Schadensfall nicht angebe (oder gar nicht weiß), kann ich dafür auch eine auf den Deckel bekommen?

    Ach ja: Viva la Datenschutz...
     
  7. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ja genau. Wenn du vom Vorschaden nichts weißt und dies belegen kannst (wie der Vito-Fahrer im Film), dann zahlt die Versicherung aber trotzdem. Nur ist es nen langer Weg...

    Das HIS-System scheint ja sowas wie die Schufa der Banken zu sein, somit wird dem System auch nicht jede Versicherung angeschlossen sein, wie auch nicht jede Bank mit der Schufa zusammenarbeitet.
     
  8. #7 Robert78, 22.06.2011
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.486
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Mir war das schon bekannt das es so eine Datenbank gibt.

    Auch selber schon erlebt. Mein Fahrzeug wurde angefahren. An genau der Stelle hatte ich 6 Monate zuvor selbst einen Unfall. Wurde beim neuen Schaden von der gegnerischen Versicherung gefrag ob der Schaden damals repariert wurde und ich das bei Bedarf durch Rechnung belegen kann - was ich bejate.
    Die Regulierung verlief ohne Probleme.

    Bitte bevor hier über alles geschimpft wird mal nachdenken...... Der Fall selber ist natürlich schon ne Frechheit - das darf gerne kritisiert und verurteilt werden.
    Aber hier jetzt nicht über die Datenbank und die Registrierung der Schäden meckern. Wäre das ein Bericht gewesen in dem die Datenbank einen Betrüger aufgedeckt hätte würden die meisten hier die Datenspeicherung loben.

    In mehr als 99 % der Fälle gibt es auch keine Probleme. Und auch jeder der hier Frechheit oder so schreibt hat diesbezüglich wohl auch keine persönlichen negativen Erfahrungen gesammelt.
    Wie bei allem wird halt ein negativer Fall von den Medien und auch von den Lesern immer gleich als Regel betrachtet.
    Und wenn einer von euch einem Versicherungsbetrüger zum Opfer fällt der einen Unfall herausgefordert hat seid ihr froh das es so eine Datenbank gibt.

    Im übrigen hat jeder hier dem ganzen zugestimmt indem er die Versicherungsbedingungen beim Abschluss zugestimmt hat.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Homer J., 22.06.2011
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Hat man denn eine Wahl? Wer nicht zustimmt, bekommt keine Versicherung. Natürlich ist das Ganze zweischneidig, jedoch datenschutztechnisch nicht einwandfrei. Andererseits ist auch jedem bekannt, daß Versicherungen alles versuchen einen entstandenen Schaden nicht bezahlen zu müssen, was es in keiner Weise besser macht. Aber zu behaupten das es in 99% der Fälle keine Probleme gibt, halte ich für überzogen - es gibt dazu nur keine Satistik. Betrüger betrügen trotzdem und bekommen ihr/unser Geld. Unter dem Deckmantel der Verbrechensbekämpfung werden viel zu viele Daten erhoben und gespeichert (siehe "Vorratsdatenspeicherung" - die größte Frechheit). Ich bin absolut kein Freund davon. Eins muss jedem klar sein: alle Daten werden früher oder später mit Sicherheit gegen einen verwendet.
     
  11. #9 Bernd64, 22.06.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo Robert78

    Du hast da was in den falschen Hals bekommen :)
    Hier bestreitet ja gar keiner den Sinn dieser DB.
    Es geht allein darum, wie diese Daten verwendet werden.

    Gruß Bernd
     
Thema: ACHTUNG ! geheime Datenspeicherung bei der KFZ-Versicherung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. datenspeicherung deaktivieren auto kfz

    ,
  2. unfall datenspeicherung

Die Seite wird geladen...

ACHTUNG ! geheime Datenspeicherung bei der KFZ-Versicherung - Ähnliche Themen

  1. Höhere Kfz-Steuer aufgrund der Abgasmanupulation

    Höhere Kfz-Steuer aufgrund der Abgasmanupulation: Ich fahre einen Skoda Roomster mit einem 1.6 Dieselmotor, der von der Abgasmanipulation betroffen ist. Bisher habe ich 152 € Kfz-Steuern bezahlt....
  2. Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt

    Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt: hallo Gemeinde, ich habe bei der Versicherung meines Fahrzeugs an vielen sinnvollen Stellen geknausert. So bringt die Einschränkung der möglichen...
  3. Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich

    Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich: Hi. Ich lebe seit mehreren Jahren in Österreich und werde aber nach Deutschland umziehen. Nun überlege ich, ob es schlau ist, vom ersten Tag an...
  4. HUK KFZ-Schutzbrief oder ADAC Plus?

    HUK KFZ-Schutzbrief oder ADAC Plus?: Moin moin... stehe grade wieder vor so einer Frage....am Wochenende habe ich online nen Vertrag bei dem ADAC abgeschlossen für 84€/Jahr. Nen...
  5. Aktuelle oder ehemalige Mitarbeiter von Kfz- Vertragswerkstätten für TV Beitrag gesucht!

    Aktuelle oder ehemalige Mitarbeiter von Kfz- Vertragswerkstätten für TV Beitrag gesucht!: Sehr geehrte Damen und Herren, Wir, die EXIT Film- und Fernsehproduktion, suchen für einen Beitrag im öffentlich-rechtlichen Fernsehen über...