Achtung Anfänger :)

Diskutiere Achtung Anfänger :) im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi! Wie schon im Topic zu lesen bin ich ziemlich neu in dieser Community, also kann ich es sein das ich mich vielleicht noch nicht so auskenne...

SirHenry

Guest
Hi!
Wie schon im Topic zu lesen bin ich ziemlich neu in dieser Community, also kann ich es sein das ich mich vielleicht noch nicht so auskenne und schonmal ein paar Fehler mache...dies sollte mir bitte verziehen werden :)

Also, jetzt zu meiner eigentlichen Frage. Für meinen Fabia habe ich mich für das KD-SX925R von JVC entschieden, da es wie ich finde sehr gut zur restlichen Innenbeleuchtung passt und auch schon akzeptable Dienste im Auto meines Freundes verrichtet hat.

kd-sx925r.jpg


jetzt bräuchte ich noch ein paar vernünftige lautsprecher und eine endstufe. zu was würdet ihr mir raten? also zu übertrieben sollte es nicht sein, sondern erstmal was dezentes für den anfang, welche ich vielleicht sogar in den vorhandenen lautsprechervorrichtungen unterbringen kann.

Ich weiss, das sind dumme fragen, aber jeder fängt mal klein an ;-)
 

bo2610

Guest
hi!

1. es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!

Ich brauche allerdings noch ein paar Daten von Dir.

1. Welche Musikrichtung bevorzugst Du?
2. Was willst Du ausgeben???

Wichtig, dann kann ich Dir bestimmt helfen....

CU

Boris
 

SirHenry

Guest
gut, also ich hör eigentlich alles, bevorzuge aber eher trance und techno, ich denke dass ich für den rest erstmal 1000€ übrig habe. ich weiss damit werde ich warscheinlich nicht hinkommen für was ordentlich, aber übertrieben sollte es ja nicht sein, aber zu leise sollte es wiederrum auch nicht sein :headbang:

wollte erstmal nen grundstein legen, um später evtl. noch mehr teile dazukaufen zu können....
 

zwuba

Guest
Ahoi!
Also für deinen Musikgeschmack braucht man schon ein wenig Bass meiner Meinung oder? :P
Also fürs Frontsystem vielleicht ein Canton Pullman RS 16 ist im ebay immer so um die 50 - 60 Euronen zu bekommen und laut Meinung vieler Experten immer noch eines besten Systeme vom Bass und Schalldruck her :verliebt:

Tja für die Endstufe würde dafür sicherlich eine Infinity 102a reichen wobei dir hier viele Möglichkeiten offen stehen (vielleicht gleich eine 4-Kanal stufe kaufen für ein eventuell folgendes Hecksystem oder gebrückt auf den kommenden Woofer :smoke: )
Bitte keinen "Media-Ramsch" kaufen sondern sich gleich mit Marken wie Infinity, Cadence, Helix, ESX, Soundstream, Zapco usw anfreunden ...
 

bo2610

Guest
Also für nen Tausender kann man schon eine klanglich brauchbare Anlage realisieren...

Also: Momentan gibts da ein Sonderangeot:

Helix Endstufe HXA 400 II zusammen mit nem Focal 165 V Lautsprechersystem für vorn, für 495 €

Technische Daten: 4 x 70/2 x 140 W, aktive weiche.
Zitat aus ner Testzeitschrift:
"Die 'alte' Helix HXA 400 war schon mehr als nur gut. Die neue ist fantastisch. Einen derartigen Klangkünstler für diesen Preis zu bauen, das muss Audiotec Fischer erstmal jemand nachmachen." (Car&Hifi 5/01)

Dazu bräuchtest Du nur noch n Subwoofer, würde Dir nen 25er empfehlen, der geht nicht gaanz so tief, dafür trockener, somit besser für Techno geeignet.
recht gut geeinet wäre als Bass ein Velocity VCS 10, sehr kräftig in der Wiedergabe, und kann RICHTIG laut
:respekt: Das Schätzchen kostet Liste 180 €.

Solltest mal bei nem Händler in deiner nähe anhören, oder frag Dirk oder Splash nach den Focals :wink:

Die restliche Kohle geht für ein Gehäuse, Kabel, Adapterringe für die Lautsprecher, und Dämmmaterial drauf!

Wenn noch Fragen offen sind, leg los!!

CU

Boris
 

SirHenry

Guest
wow danke für die schnelle hilfe ;-) bin euch echt dankbar, habe mir mal das wichtigste rausgeschrieben was ihr mir empfohlen habt, und werde die tage mal zu nem händler hier in der nähe fahren und mich mal nach deren preisen umhören.....

@zwuba

ja an ein hecksystem denke ich schon, aber dazu muss erstmal wieder geld in die kasse, als azubi hat man nicht immer viel :traurig:

achja, kennt ihr vielleicht online ein paar adressen wo ich mich vielleicht ein bißchen schlau machen kann?, bin nämlich der absolute newbie :-))
 
Thema:

Achtung Anfänger :)

Achtung Anfänger :) - Ähnliche Themen

Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Langzeiterfahrung O3 1.4TSI (150) DSG (Bj.2014): Mit viel Wehmut habe ich gestern meinen O3 an die Leasingbank zurückgegeben. Als Teil der seelischen Aufarbeitung verspüre ich das Bedürfnis, für...
Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
Fabia II Einbau Lautsprecher direkt am Autoradio + Türdämmung: Nach einigen Stunden des Lesens hier im Forum und bei anderen Quellen habe ich mich dran gewagt: Ausbau der Standard-Lautsprecher, Dämmung der...

Sucheingaben

kd sx925r subwoofer

Oben