Achsschenkel ausgeschlagen

Diskutiere Achsschenkel ausgeschlagen im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben. Beim Spurstangenkopf wechseln habe ich gemerkt, das der Kopf nicht fest im...

  1. #1 futumaster, 09.12.2018
    futumaster

    futumaster

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen

    ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben.
    Beim Spurstangenkopf wechseln habe ich gemerkt, das der Kopf nicht fest im Achsschenkel drin sitzt. Man konnte ihn immer noch etwas drehen. Tüv hat er trotzdem bekommen, also erstmal ignoriert :-)

    Jetzt ist allerdings ein sehr starkes knacken aufgetreten. Wenn ich den Reife abmontiere kann ich den Achsschenkel leicht bewegen weil das Spiel am Spurstwangenkopf doch sehr groß geworden ist.

    Wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben, als den ganzen Achsschenkel zu tauschen oder? Dort sitzt auch das Radlager drin? Lieber gebraucht einen kaufen?

    Bin für jeden Tipp dankbar.......
     
  2. #2 Jupiter, 09.12.2018
    Jupiter

    Jupiter

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    7
    ist denn der Spurstangenkopf auch fest verschraubt,oder ist der Spurstangenkopf in seiner Pfanne ausgeschlagen.
    Was ich eher für wahrscheinlich halte.
    Mach einen neuen Spurstangenkopf rein,dann dürfte das problem behoben sein.
    Den ganzen Achsschenkel brauchst du nicht tauschen,sowas hat es noch nie gegeben,dass der Achsschenkel
    bzw. der Konussitz des Spurstangenkopf ausgeschlagen war.
    Allerdings mußt du nach dem Wechsel die Spur einstellen,wenn du nicht genau die gleiche Einschraublänge
    wieder erreichst.
    J.
     
    Octavia20V gefällt das.
  3. #3 Jupiter, 09.12.2018
    Jupiter

    Jupiter

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    7
    Habe gerade gelesen du hast schon einen neuen Spurstangenkopf eingebaut.
    Ich kann mir einen ausgeschlagenen Achsschenkel einfach nicht vorstellen,da müsstest
    du ja längere Zeit mit losen Konussitz im Achssehenkel gefahren sein.
    Wenn die Mutter des Spurstangenkopf fest ist,ist auch der Konus im Achssenkel fest.
    J.
     
  4. #4 futumaster, 10.12.2018
    futumaster

    futumaster

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    So wird es wohl gewesen sein. Hab das Auto noch nicht sehr lange.

    Die Mutter konnte man nicht fest drehen. Also hat mitgedreht, beim wechseln des Spurstangenkopfes.
     
  5. #5 futumaster, 10.12.2018
    futumaster

    futumaster

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe jetzt das hier im Netz gefunden.

    atp-autoteile.de/de/product/1208289-bestprice-achsschenkel-radnabe-radlager/mg-3732/t-13


    Da ist doch alles dabei oder?
     
  6. #6 Grisu512, 10.12.2018
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    401
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Sicher das nicht nur das Traggelenk ausgeschlagen ist? Ein defekter Achsschenkel ist doch sehr sehr selten.
     
  7. #7 Octavia20V, 10.12.2018
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Das sich der Kugelkopf beim anziehen mit dreht passiert nun mal beim wechsel,dafür ist ja in der mitte die Inbus/Torx verzahnung zum gegenhalten bis sich der Kopf ordentlich in den Konus drückt.
     
    Citigo RS gefällt das.
Thema:

Achsschenkel ausgeschlagen

Die Seite wird geladen...

Achsschenkel ausgeschlagen - Ähnliche Themen

  1. Einbau Achsschenkel Hinterachse 1Z5

    Einbau Achsschenkel Hinterachse 1Z5: Beim Wechsel des Radlagers an der Hinterachse ist eine der vier VZ12 Schrauben beschädigt worden, so dass ich den gesamten Achsschenkel ausbauen...
  2. Stabilisator vorne Lagerung ausgeschlagen

    Stabilisator vorne Lagerung ausgeschlagen: Hallo, zwei ganz einfache Fragen: der TÜV bemängelt bei mir: 502 - EM - Stabilisator 1.Achse links und rechts Lagerung ausgeschlagen Ich habe mich...
  3. Ausgeschlagene Stoßdämpfer an der Heckklappe

    Ausgeschlagene Stoßdämpfer an der Heckklappe: Moin, ich habe bei meinem Wagen festgestellt, das der rechte Stoßdämpfer für die Heckklappe ausgeschlagen ist, und zwar bei der Metallaufhängung...
  4. Achsschenkel verbogen. Welches Ersatzteil?

    Achsschenkel verbogen. Welches Ersatzteil?: Hallo zusammen, wollte gestern meinen Fabia wieder zusammenbauen und musste feststellen, dass die Federbeinaufnahme an meinem Achsschenkel vorne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden