ACC Verkehrszeichenerkennung

Diskutiere ACC Verkehrszeichenerkennung im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, meine Verkehrszeichenerkennung funktioniert und der ACC auch. Beides aber in Verbindung irgendwie nicht. Heißt, er müsste doch...

  1. #1 Psycho1976, 17.04.2020
    Psycho1976

    Psycho1976

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    SIII SL 4x4 272
    Hallo,

    meine Verkehrszeichenerkennung funktioniert und der ACC auch. Beides aber in Verbindung irgendwie nicht. Heißt, er müsste doch selbstständig die Verkehrszeichen erkennen und darauf reagieren. Wenn ich zum Beispiel aus einer 100er Zone in eine 80er einfahre, sollte er dann nicht runterbremsen? Der Assistent ist eingeschaltet, es gibt darunter jedoch noch eine andere Möglichkeit in Form der Abgrenzung? Muss ich hier etwas anderes einstellen, damit er macht, was er soll?

    Vielen Dank.
     
  2. #2 mad_zero, 17.04.2020
    mad_zero

    mad_zero

    Dabei seit:
    21.12.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style, 110 kW TDI, DSG
    Kilometerstand:
    < 1000
    Ich habe die Bezeichnung der Einstellung jetzt nicht im Kopf, aber in den Fahrzeug-Einstellungen -> Assistenzsysteme gibt es im Bereich "ACC" eine Option, mit der sich die Übernahme von Verkehrszeichen ein- bzw. abschalten lässt.
     
  3. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    1.001
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Hast Du bereits einen FL mit pACC? Im vFL gab es den pACC noch nicht und du musst manuell regeln. Und wenn man so liest ist der predictive ACC nicht immer so erstrebenswert (falsch erkannte Verkehrszeichen bzw. falsch hinterlegte Geschwindigkeiten in den Navi-Daten).
    Wenn pACC vorhanenden sollte die Einstellung etwa so aussehen https://www.skodacommunity.de/threads/pacc-im-octavia.127428/#post-1893587
     
  4. Skymax

    Skymax

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI 125 KW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rapp Karlsfeld
    Kilometerstand:
    152000
    Puh, das wäre mir zu heiß, schließlich kann es durchaus vorkommen, dass die Verkehrszeichenerkennung auch mal falsch arbeitet. Soll das ACC wirklich eine Vollbremsung hinlegen, wenn du gerade mit 100 km/h auf der Landstraße dahinbraust und als Geschwindigkeitsbegrenzung statt 80 irrtümlicherweise 30 erkannt wird?

    Gruß, Skymax
     
  5. #5 mad_zero, 17.04.2020
    mad_zero

    mad_zero

    Dabei seit:
    21.12.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style, 110 kW TDI, DSG
    Kilometerstand:
    < 1000
    Das inhaltliche Erkennen der Verkehrszeichen funktioniert erstaunlich gut - jedoch hapert es nicht selten an der korrekten Interpretation. So werden etwa Tempolimits an Autobahnabfahrten ins ACC übernommen oder das System fährt gnadenlos mit 40 auf der Autobahn, wenn die zuvor genommene Auffahrt auf diese Geschwindigkeit begrenzt war.

    Es ist halt ein Assistenzsystem, das den Menschen entlasten, aber nicht dessen Verstand und Reaktionsvermögen ersetzen kann.
     
  6. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    1.001
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Also mein Assistent hat noch nie ein Vollbremsung gemacht. Auch wenn evtl. stärker verzögert wird ist es keine Vollbremsung und lässt sich auch immer übersteuern. Bei den ersten 1-2 Fahrten überraschend, aber dann in meinen Augen kein Problem. Ich habe zwar kein pACC (hätte ich gerne), aber bei Fahrten mit ACC (also vermutlich 90 % meiner Fahrten) ist mein Fuß trotzdem auf dem Gaspedal "abgelegt". Ein Übersteuern ist dadurch kein Problem. Muss man ja immer mal, weil ein (Links-)Abbieger erkannt wird oder vorm Ausscheren nicht zu viel Geschwindigkeit abzubauen.
    Es ist aber richtig, dass man sich auf das Fahren mit (jeglichen) Assistenten einlassen muss. Da ist es egal ob es das ESP ist, der Spurhalteassi oder eben pACC. Wichtig ist sich die Grenzen der Assistenzsysteme bewusst zu machen. Und wie im Forum immer wieder zu lesen sind es nur Hilfen, kein autonomes fahren mit Fehlern und Schwächen. Bisher gab es für mich aber noch keine kritische Situation, die ich nicht als Fahrer sofort auflösen konnte. Viel mehr haben mir die Systeme durchaus schon geholfen, ohne wäre es evtl. zu einem Unfall gekommen.
     
    Luppo und Jopi gefällt das.
  7. #7 Psycho1976, 17.04.2020
    Psycho1976

    Psycho1976

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    SIII SL 4x4 272
    Hab einen FL.
     
Thema: ACC Verkehrszeichenerkennung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. oktavia Verkehrszeichenerkennung

Die Seite wird geladen...

ACC Verkehrszeichenerkennung - Ähnliche Themen

  1. Kamiq ACC - Funktion

    Kamiq ACC - Funktion: Hallo. Ich habe ACC und es funktioniert gut: Hält den Abstand, bremst, beschleunigt und bremst auch bis zum Stillstand. Was ich allerdings nicht...
  2. Acc und Geschwindigkeit

    Acc und Geschwindigkeit: ACC und automatische Geschwindigkeitsregelung. Habe letzte Woche meinen SUperb gekauft und er läuft großartig. Die automatische...
  3. Front Assist / ACC - keine Sensorsicht

    Front Assist / ACC - keine Sensorsicht: Moin. Obige Meldung hatte ich jetzt wiederholt beim durchfahren des Elbtunnels. Zuletzt heute. Es war (draußen) sonnig, trocken und hatte 5°C....
  4. ACC Geschwindigkeit höher codieren?

    ACC Geschwindigkeit höher codieren?: Ist es möglich, die „Höchstgeschwindigkeit“ von ACC (160 Km/h) via VCDS höher zu kodieren, z.B. auf 180 Km/h?
  5. Superb iV predictive ACC

    Superb iV predictive ACC: Hallo zusammen, ist zwar OT weil Superb IV aber ich hofffe doch dass sich vielleicht schon wer mit dem ACC im Superb IV auseinandergesetzt hat....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden