ACC Software-update

Diskutiere ACC Software-update im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Ich habe einen 2018er Octavia RS Diesel. ich fahre den zu 90% mit dem AAC. Nun ist es beim Stau und stop-and-go total nervig, dass...
  • ACC Software-update Beitrag #1

Newima1201

Dabei seit
26.09.2022
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,
Ich habe einen 2018er Octavia RS Diesel. ich fahre den zu 90% mit dem AAC. Nun ist es beim Stau und stop-and-go total nervig, dass man beim Stillstand die bremse betätigen soll. Damit schaltet sich auch das AAC ab und man muss es wieder aktivieren. Ich habe vor kurzem einen neueren T-Roc mit AAC gefahren, der das nicht (mehr) macht. Soll heissen, das der nicht mehr im stau auffordert zu bremsen, sondern auch den Stillstand selbst übernimmt. Kann man das per Software beim o.g. Fahrzeug nachrüsten?
LG Carsten
 
#
schau mal hier: ACC Software-update. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • ACC Software-update Beitrag #2
tschack

tschack

Moderator
Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
14.188
Zustimmungen
2.709
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi TDI
Fahrzeug
VW ID.5
Nein, denn dafür fehlt dem Octavia die elektr. Feststellbremse.

Du meinst übrigens ACC.
 
  • ACC Software-update Beitrag #3
birscherl

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.847
Zustimmungen
738
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Rein technisch spräche nichts dagegen, der Hillholder geht ja auch ohne elektrische Feststellbremse.
 
  • ACC Software-update Beitrag #4
jens.f

jens.f

Dabei seit
16.04.2018
Beiträge
512
Zustimmungen
264
Fahrzeug
Skoda Superb 3 Combi
Kilometerstand
150000
Beim Hillholder ist die Standzeit ja begrenzt.
Das Problem beim Stau ist, das es auch mal etwas länger dauern kann.

Ich habe mal gelesen dass das Problem beim ACC ist, dass man das Auto nicht beliebig lange mit der normalen Bremse halten soll/kann - wenn das ACC dann das Auto nur eine gewisse Zeit halten kann, wäre das kontraproduktiv.
Daher die "Verknüpfung" mit der elektrischen Feststellbremse
 
  • ACC Software-update Beitrag #6
emmA3V

emmA3V

Dabei seit
25.06.2014
Beiträge
5.944
Zustimmungen
6.643
Fahrzeug
ŠKODA SUPERB SPORTLINE 2.0 TDI DSG 4x4
Kilometerstand
45000 & steigend...
Doch, die ist technisch begrenzt. Irgendwo stand mal, dass es mit dem verbauten ABS-Block nicht geht, den Druck solange aufrecht zu erhalten. Der kann das nicht, also ist eine elektrische Feststellbremse für Stop & Go erforderlich.
 
  • ACC Software-update Beitrag #7
Hans_84

Hans_84

Dabei seit
30.03.2015
Beiträge
2.031
Zustimmungen
819
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Superb III Scout TSI 235kW
Werkstatt/Händler
AH Brinker, Gütersloh
Kilometerstand
25ooo
Die mechanische Bremse wird aber erst nach ca. 3 Minuten angelegt, vorher hält der ABS-Block die Kiste fest.
 
  • ACC Software-update Beitrag #8
emmA3V

emmA3V

Dabei seit
25.06.2014
Beiträge
5.944
Zustimmungen
6.643
Fahrzeug
ŠKODA SUPERB SPORTLINE 2.0 TDI DSG 4x4
Kilometerstand
45000 & steigend...
Dann ist dieser aber bei einer EPB auch anders. Beim 5E mit mechanischer Bremse "glüht" der ABS-Block wohl nach knapp 30 Sekunden aus, weil er einfach nicht dafür gemacht ist, das Fahrzeug so lange zu halten. So damals die Info von Leuten, die ACC Stop & Go ohne EPB nachgerüstet haben und an dem Thema gescheitert sind. 🤷‍♂️ Alternativ(los) haben diese dann auf die EPB inkl. ABS-Block vom Golf 7 umgebaut.
 
  • ACC Software-update Beitrag #9
Hans_84

Hans_84

Dabei seit
30.03.2015
Beiträge
2.031
Zustimmungen
819
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Superb III Scout TSI 235kW
Werkstatt/Händler
AH Brinker, Gütersloh
Kilometerstand
25ooo
Wenn man sich durch die verschiedenen SSP durchhangelt, ist der Block im O3 und S3 jeweils der MK100 von Conti.
Allerdings wird in der Liste vom S3 die Funktion 'ACC-FTS' noch um 'Stop an Go' erweitert - ob per Hard- oder Software steht da leider nicht.

Im SSP vom Superb findet sich noch das:
1664271905315.png
 
  • ACC Software-update Beitrag #10

Newty

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
216
Zustimmungen
72
Es gab da verschiedene Varianten vom Block. Ging aber nur um die Geräuschdämmung.

Hier spielen aber verschiedene Dinge eine Rolle.
ACC SnG ist bloß ne SWAP-Freischaltung im ACC - wobei das auch wieder von der Sensorgeneration abhängt.
Beim ESP wirds aber nochmal trickreicher. Auch wenn die Hardware identisch ist, die Software ists nicht. Es gibt drei Softwareversionen, eine für Handbremse, eine für EPB und nochmal für Hybrid mit eBKV.
Die Software muss zum Verbau passen, sonst hagelt es Fehlermeldungen und das ACC macht garnix, wegen aktiver Fehlerbits in der Bremse und die Handbremsen-Version gibt halt kein Autohold frei, da der Systemschutz via EPB nicht gegeben ist.
Und Finger weg vom Flashen - das geht schief
 
  • ACC Software-update Beitrag #12

Bruckner

Dabei seit
04.10.2005
Beiträge
432
Zustimmungen
54
Ich verstehe nicht, was das Auto nach dem Stillstand machen soll? Doch nicht von selbst losfahren? Und die ACC Geschwindigkeit hat er sich ja automatisch gemerkt. Die brauchst Du nur per Tastendruck abrufen.
 
  • ACC Software-update Beitrag #13

Newty

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
216
Zustimmungen
72
Der wird auch die Software für Hybride haben und ich hab wieder was gelernt.

Was das Auto machen soll? Stehenbleiben. Und nicht Bimmeln und losrollen :)
 
  • ACC Software-update Beitrag #14

Bruckner

Dabei seit
04.10.2005
Beiträge
432
Zustimmungen
54
Stehenbleiben und Tempomat abschalten macht er ja, wenn man nicht bremst. Ich verstehe nicht was er noch will!
 
Thema:

ACC Software-update

ACC Software-update - Ähnliche Themen

Tackern beim bremsen: Ich habe wieder ein neues Problem bei meinem Fabia 3. 😥 Beim stop and go verkehr, bei nicht eingelegtem gang, bei getretener oder nicht...
Tackern beim bremsen: Ich habe wieder ein neues Problem bei meinem Fabia 3. 😥 Beim stop and go verkehr, bei nicht eingelegtem gang, bei getretener oder nicht...
Stauassistent - Funktioniert er bei euch?: Hallo Ich habe einen Skoda mit Automatikgetriebe, ACC und Lane Assist. Das sind die Vorraussetzungen für den Stauassistenten. Wenn ich aber...
Octavia ACC nur mit "halber" Stop and Go Funktion?: Hallo zusammen, ich überlege einen Octavia RS 245 Kombi zu bestellen. Auf meiner Probefahrt gestern (2018er mit 230 PS, sie hatten nur den zum...
EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Oben