ACC an 2.0 TDI DSG mit Start Stop nachrüsten

Diskutiere ACC an 2.0 TDI DSG mit Start Stop nachrüsten im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen. Gibt es schon eine Möglichkeit ACC an einem Octavia Combi 2.0 TDI mit DSG (+Tempomat+Start Stop) nachzurüsten? Preis spielt...

  1. newoct

    newoct

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG 110kw
    Hallo zusammen.

    Gibt es schon eine Möglichkeit ACC an einem Octavia Combi 2.0 TDI mit DSG (+Tempomat+Start Stop) nachzurüsten? Preis spielt erstmal keine Rolle aber wäre natürlich interessant mit was man rechnen muss. (Bitte keine Diskussion über Sinn oder Unsinn)

    Vielen Dank schon mal.
     
  2. #2 uffel82, 24.11.2013
    uffel82

    uffel82

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bocholt
    Fahrzeug:
    Octavia RS - 5E - 2.0 TSI
    Ich denke deutlich günstiger würde es, wenn man schon den Notbremsassi drin hat, denn dann hat man schon das Radar vorn in der Stoßstange.

    Auf jeden Fall muss aber einiges an Hebeln des Lenkrades gemacht werden, denn ACC benutzt einen eigenen Hebel, den du gar nicht hast

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
  3. #3 Octi-Fan1989, 24.11.2013
    Octi-Fan1989

    Octi-Fan1989

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    128528
    Es geht so ziemlich ALLES, nur eine frage des Preises.
    Und da ja der Preis keine Rolle spielt ab zum Händler und machen lassen, dass der Preis sicher weit im 4 stelligen Bereich geht ist ja wohl egal.
     
  4. newoct

    newoct

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG 110kw
    Danke schon mal für die Infos. Dann werde ich berichten wenn ich eine Zahl habe.
     
  5. #5 d4rkfir3, 24.11.2013
    d4rkfir3

    d4rkfir3

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi RS DSG
    acc radar kosten bei ebey 300€ is aber vom golf 7
     
  6. TB82

    TB82

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Da ich ein selbiges Begehren habe, würde mich interessieren, ob du die Nachrüstung von ACC realisieren konntest?
     
  7. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    58
    Das ACC ist so tief im System drin, da hast du keine Chance zur Nachrüstung.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  8. Sephe

    Sephe

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS TDI Kombi DSG
    Eine Nachrüstung ist auf JEDEN Fall möglich - und da hat man auch eine Chance.

    Wir leben glücklicherweise im modularen Bus-Zeitalter.

    Man benötigt die richtigen Steuergeräte, die an den Bus gehängt werden müssen, dann müssen diese im CAN-Gateway aktiviert und alle anderen verknüpften Steuergeräte korrekt codiert werden.

    Mittlerweile läuft alles bei VW über CAN+LIN-Bus.

    ---
    Ich habe keine Ahnung von den weiteren Änderungen, aber da es ACC in dem Skoda serienmäßig damit gibt, ist es möglich.

    Was unmöglich wäre: Radarsystem von Lexus oder Mercedes zu verbauen. - Mit ganz viel Aufwand wäre evtl der Umbau von Audi A8 in Skoda möglich. Da VW aber die doofe Angewohnheit hat die CAN-IDs ab und zu mal zu ändern, würden die Steuergeräte aneinander vorbeisprechen.

    Da ACC + Octavia 3 aber so erhältlich sind und aus der gleichen Generation kommen, ist es definitiv machbar.

    Was mir auf die Schnelle einfällt:

    - Anderes Frontgitter
    - Anderer Prallträger (Aufhängung Radar),
    - Radarsystem
    - im Radar ist das notwendige Steuergerät drin
    - Leitungen zur Stromversorgung + CAN-Bus
    - Anderer Tempomatenhebel
    - Evtl. anderer Tacho
    - (Wird für ACC auch die Frontkamera benötigt? / Seitenmarkierungen etc?) Falls ja:
    - Neue Windschutzscheibe
    - Neuer Innenspiegel mit Kamera und Lichtsensor
     
  9. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    58
    Die Hardware kannst nachrüsten, aber die Vernetzung kannst du vergessen.
    Bzw. ohne eine von Skoda freigegebene Nachrüstung, No Way.
    Du musst einige Steuergeräte umprogrammieren, wenn nicht sogar ersetzen. Selbst wenn du das umprogrammieren schaffen solltest, wäre nach einem Werkstattbesuch mit einem Soll-/Ist- Vergleich über den Tester als wieder weg.


    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  10. #10 triumph61, 18.03.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.731
    Zustimmungen:
    599
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Das codieren sollte möglich sein. Mit VCP kann man sogenanntes PR Coding machen. Das ist im Grunde nicht anderes wie EOL (EndOfLine) im Werk.
    Man packt in eine .txt alle!! PR Codes rein die zum Auto gehören, zusätzlich den PR Code für ACC und schiebt es sozusagen in die Steuergeräte.
    Die große Kamera wird zwingend benötigt wie auch den Radar Sensor. Ich meine gesehen zu haben das der Radar Sensor gleich das Stg beinhaltet.
    Aber ansonsten wie Sephe geschrieben hat passt das schon.

    Natürlich muss das ganze dann noch kalibriert werden. Ein nicht ganz geringer Aufwand.
     
  11. xels

    xels

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III Elegance TDI DSG Green tec
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Oberlaa/Wien
    Diesen Thread gabs hier schon mal, dort wurde auch geantwortet und eine Zahl dazu genannt!
     
  12. chrfin

    chrfin

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Feldkirch, AT
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Montfort Garage Götzis
    Kilometerstand:
    38000
    Unterm Strich wird es aber wohl auf folgendes rauskommen:
    Auto verkaufen und neuen mit ACC kaufen ist billiger (zumindest wenn der Einbau von der Fachwerkstätte gemacht werden würde)...
     
  13. #13 Carsten HH, 18.03.2014
    Carsten HH

    Carsten HH

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Komplett nachrüsten ist sicherlich irreal, aber wenn man den Frontradar bereits hat, dann sollte das doch per Programmierung machbar sein, oder?
    Welche funktionen bietet eigentlich der zusätzliche Tempomathebel gegenüber dem Tempomathebel im Blinker?
     
  14. chrfin

    chrfin

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Feldkirch, AT
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Montfort Garage Götzis
    Kilometerstand:
    38000
    Mit Frontradar sollte es mit Tauch des Hebels und codieren klappen...

    Der andere Hebel hat noch die "Distance" Wippe und soweit ich weiß auch ein anderes Steuergerät.
     
  15. Sephe

    Sephe

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS TDI Kombi DSG

    Was für ein anderes Steuergerät? Es wird doch auch am Lenksäulensteuergerät einfach eingepinnt oder?

    Das Steuergerät für die Radareinheit sitzt mit im Radar.

    Können hier die Leute mit VCDS evtl die Teilenummer und Codierung vom Lenksäulensteuergerät MIT und OHNE ACC posten?

    Hab meinen RS auch mit Frontradar, aber ohne ACC bestellt - Nachrüstung erwünscht.
     
  16. #16 Andi1978, 19.03.2014
    Andi1978

    Andi1978

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi, 1,8 TSI DSG
    Wieso hast du nicht gleich das ACC bestellt wenn du eh den Frontradar bestellst und dann ACC nachrüsten möchtest. Die paar Kröten macht es auch nicht mehr fett.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  17. Sephe

    Sephe

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS TDI Kombi DSG
    Weil mir ACC nicht soooooo wichtig ist. Einfach ein nice2have. (Notbremse find ich wichtiger)

    Wirklich interessant wirds erst, wenn man dann den Tempomat noch bei mehr als 160 setzen könnte. (Dann ohne aktivem ACC. Soweit ich weiß, geht der Tempomant nicht mehr über 160, sobald ACC an Board ist).

    (Und wenn jetzt wieder Diskussionen über Sinn/Unsinn von Tempomat über 160 kommen.. Ich wohne an der A31. Und Sonntags Abends kam es schon öftersl vor, dass ich zwischen Bottrop und Ahaus nur EIN (!!!) einziges Fahrzeug gesehen habe.)

    --- Und wenns nachher nur 2 Klicks in VCDS und nen popeliger Hebel für 35€, dann sehe ich nicht ein mehr als 400€ Aufpreis zu zahlen.


    (Ähnlich wie beim Golf 6 -> Reifendruckkontrolle waren 2 Klicks, genau wie Coming/Leaving Home und Beifahrerspiegelabsenkung. Vom Regenschließen mal ganz abgesehen - das gabs bei VW nicht mal bestellbar).
     
  18. #18 triumph61, 19.03.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.731
    Zustimmungen:
    599
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    ACC über 160 geht schon, aber dann mit dem "Long Rage" aus dem A3. Inwieweit das zum O3 passt, bzw in der Grundprogrammierung schon drin ist...
    Neue Stg brauchst du eigentlich nicht, das Lenksäulen stg sollte gleich sein.
    Mit zwei Klicks wird es nicht getan sein. Ich denke da muss mit VCP ein Pr Coding (Gateway, BCM) gemacht werden.
    ACC greift in die Softwareverknüpfungen nicht so weit ein wie SS, FPA.
     
  19. #19 Carsten HH, 19.03.2014
    Carsten HH

    Carsten HH

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich weis, die Frage war nicht mir gestellt, aber bei meinem geht ACC von Skoda her nicht, da die netten Jungs beim 1,6TDI nur Frontradar anbieten.... X(
     
  20. #20 Andi1978, 19.03.2014
    Andi1978

    Andi1978

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi, 1,8 TSI DSG
    Ja dann ist es natürlich klar.
    Also ich kann ACC nur wärmstens empfehlen. Absolut entspanntes Fahren, selbst in der Stadt. Dank DSG bremst der bis zum Stillstand. Nach dem Anfahren Hebel ziehen und fertig.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
Thema: ACC an 2.0 TDI DSG mit Start Stop nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sharan acc nachrüsten

    ,
  2. skoda octavia acc nachrüsten

    ,
  3. octavia acc nachrüsten

    ,
  4. golf 7 acc nachrüsten,
  5. acc nachrüsten skoda,
  6. acc nachrüsten,
  7. acc nachrüsten sharan,
  8. skoda acc nachrüsten,
  9. octavia 3 acc nachrüsten,
  10. alhambra acc nachrüsten,
  11. tempomat mit abstandsregelung nachrüsten,
  12. seat alhambra acc nachrüsten,
  13. VW ACC Nachrüsten,
  14. acc nachträglich octavia,
  15. vw abstandsregeltempomat nachrüsten,
  16. abstandsregeltempostat nachrüsten porsche,
  17. acc nachrüsten beim passat,
  18. skoda octavia rs acc nachrüsten,
  19. VW Sharan Nachrüsten,
  20. octavia 2017 acc nachrüsten,
  21. aac nachrüsten,
  22. acc akoda superb nachrüsten,
  23. Superb 3 acc nachrüsten,
  24. ACC nur wirksam mit tempomat,
  25. vw golf abstandstempomat nachruesten
Die Seite wird geladen...

ACC an 2.0 TDI DSG mit Start Stop nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI

    Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI: Guten Tag zusammen, ich nenne seit Kurzem einen Octavia Combi 1.9 TDI (ALH) von 2004 mein Eigen. Die Tage trat ich die Bremse und es tat sich...
  2. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  3. Dsg Schaltwippen Vorteil/Nachteil

    Dsg Schaltwippen Vorteil/Nachteil: Was bringen einem die Schaltwippen? Ist das wirklich so was cooles? Wird durch das Benutzen der Wippen der Schaltvorgang später durchgeführt als...
  4. Keyless defekt/ Start Stop Fehler

    Keyless defekt/ Start Stop Fehler: Mein Octavia RS spuckt seit kurzem die o.g. Fehlermeldung aus. Fernbedienung geht, Start Stop geht nicht und die Keyless Funktion geht auch nicht....
  5. Anhängerzug nachrüsten

    Anhängerzug nachrüsten: Hallo liebe Kodiaq Fans. Ich habe mir eine Kodiaq Reimport aus CS besorgt. Dieser hat ein vorrüstung für die Anhängerzugvorrichtung. Jetzt wollte...