Abzocke seitens der Werkstatt

Diskutiere Abzocke seitens der Werkstatt im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Manchmal kommt es mir vor als ob sämtliche Werkstätten ihre Kundschaft nur über den Tisch ziehen will. Da bringt man das Auto in die Werkstatt,...

  1. #1 Antje2003, 12.11.2011
    Antje2003

    Antje2003

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Manchmal kommt es mir vor als ob sämtliche Werkstätten ihre Kundschaft nur über den Tisch ziehen will. Da bringt man das Auto in die Werkstatt, läßt es reparieren, und es funktioniert trotzdem nicht so wie es sein sollte. Mir kommts langsam vor als ob die Werkstatt nur mein bestes will - MEIN GELD!!! :D :D :D :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bernd64, 12.11.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.028
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo Antje

    Gehts um dein Radio oder die blinkende Motorkontrolleuchte :)

    Gruß Bernd
     
  4. #3 Antje2003, 12.11.2011
    Antje2003

    Antje2003

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Eigentlich um alles. mein Auto springt immer noch beschissen an
     
  5. #4 mbhelbig, 12.11.2011
    mbhelbig

    mbhelbig

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Glauchau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Elegance 1,6L MPI mit 102 PS, EZ 2006
    Kilometerstand:
    101400
    Hallo,

    das kenne ich! Hatte mein Auto in einer freien Werkstatt wegen Sturz/ Spur einstellen und Achsmanschette vorn links wechseln, weil eingerissen. Nach nicht mal einem Jahr war die selbe Achsmanschette wieder eingerissen. Zudem wollte er mir einreden, dass die rechte und nicht die linke Manschette gewechselt wurde (die linke steht auch auf der Rechnung). Und er wollte diese Manschette NICHT auf Garantie wechseln, wil es ja angeblich für das Neuteil keine Garantie gibt. Nach einigem hin und her, hat er sie dann doch auf Garantie gewechselt.

    Als ich dieses Jahr meine Winterreifen aufgezogen habe, habe ich auch gemerkt, dass der Sturz an den Vorderrädern wieder verstellt ist, da meine Sommerreifen auf der Innenseite total abgefahren sind. Wahrscheinlich hatte er nur die Spur korrigiert aber nicht den Sturz! Ich weiß es nicht!

    Mich sieht diese Werkstatt nie wieder!!!

    Gruß Matthias
     
  6. #5 Bernd64, 12.11.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.028
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Ich habe nichts gegen freie Werkstätten :)
    Aber wenn die nicht mehr weiter wissen,
    lohnt sich im Endeffekt doch die etwas teurere Vertragswerkstatt :rolleyes:

    Gruß Bernd
     
  7. #6 mbhelbig, 12.11.2011
    mbhelbig

    mbhelbig

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Glauchau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Elegance 1,6L MPI mit 102 PS, EZ 2006
    Kilometerstand:
    101400
    Hallo,

    nicht mehr weiterwissen? Ich denke, er war einfach zu faul oder ist nur auf das Geld scharf!

    Mein fast Schwiegervater ist auch in einer freien Werkstatt aber in einer anderen. Er hatte da noch nie Probleme. Werde wahrscheinlich zu dieser wechseln.

    Gruß Matthias
     
  8. #7 Vogtländer, 13.11.2011
    Vogtländer

    Vogtländer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenthal
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Ich Selbst ;)
    Kilometerstand:
    104000
    Beim Fabi kannst du nur Spur einstellen ;)
     
  9. #8 mbhelbig, 13.11.2011
    mbhelbig

    mbhelbig

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Glauchau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Elegance 1,6L MPI mit 102 PS, EZ 2006
    Kilometerstand:
    101400
    Hallo,

    und wie soll man dann den Sturz korrigieren können, wenn die Reifen auf der Innenseite abgefahren sind? Denn ich glaube nicht, dass es normal ist, wenn man in einer Seison seine Sommerreifen schief abfährt (nur Vorderachse)!

    Gruß Matthias
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 skodabauer, 13.11.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Der Sturz beim Fabia ist allenfalls durch das verschieben des Aggregateträgers ausmittelbar, nicht wirklich einstellbar.

    Ursache für den einseitigen Verschleiß können auch ausgeschlagene hintere Querlenkerbuchsen sein.
     
  12. #10 mbhelbig, 16.11.2011
    mbhelbig

    mbhelbig

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Glauchau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Elegance 1,6L MPI mit 102 PS, EZ 2006
    Kilometerstand:
    101400
    Hallo,

    ist möglich! Aber auf der anderen Seite war ich im September erst in der Werkstatt und habe mir vorne links ne neue Achsmanschette einbauen lassen. Wären es da die Querlenkerbuchsen, hätte der es mir doch bestimmt der Kfz Meister gesagt, ist ja auch deren Geld!?! Werde da wohl nochmal nachfragen, woran es liegen könnte.

    Gruß Matthias
     
Thema:

Abzocke seitens der Werkstatt

Die Seite wird geladen...

Abzocke seitens der Werkstatt - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage leer und die Werkstatt hat kein passendes Werkzeug

    Klimaanlage leer und die Werkstatt hat kein passendes Werkzeug: Moin Moin in die Runde, Seit Juli 2016 fahre ich meinen als Neuwagen gekauften O3 Combi. Seit ein paar Tagen kühlt die Klimaanlage nicht mehr. Und...
  2. Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr

    Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr: Hallo zusammen, ich eröffne diesen Thread, weil mir vorhin etwas komisches aufgefallen ist. Ich hab mein Auto seit zwei Wochen, und bisher hat...
  3. Renault soll seit mehr als 25 Jahren Abgastests manipuliert haben

    Renault soll seit mehr als 25 Jahren Abgastests manipuliert haben: Jetzt geht es auch bei einem anderen Hersteller los... ---------- Die französische Anti-Betrugs-Behörde verdächtigt den Autohersteller Renault...
  4. Stark erhöhter Verbrauch seit Tausch des AGR-Kühlers

    Stark erhöhter Verbrauch seit Tausch des AGR-Kühlers: Ich bin seit dem Tausch des AGR-Kühlers bei meinem Octavia zwei Tankfüllungen gefahren und hatte das gleiche Streckenprofil wie sonst auch. Bisher...
  5. Berlin: kompetentes Autohaus/Werkstatt f. Wartung/Inspektion

    Berlin: kompetentes Autohaus/Werkstatt f. Wartung/Inspektion: Hallo zusammen, meine Suche hier im Forum ergab nicht mehr so ganz taufrische Beiträge. Ich suche in Berlin für meinen Octavia 5E ein kompetentes...