ABT Leistungssteigerung vs. RS TDI

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Yappa, 28.02.2008.

  1. Yappa

    Yappa Guest

    Moin,

    mal ´ne ganz dumme Frage:

    Was sind die Gründe, warum ein (von Abt) gechipter 2.0 TDi mit 170PS nur 213 laufen soll ,
    während ein RS TDi mit gleicher Leistung 224 läuft... Hallo! das sind 11 km/h!
    Und das auch noch bei dem "schlechteren" cw - Wert des RS von 0,31 (zu 0,30).

    Abt hat mal was von "Bauteileschutz" geschrieben - also wird der gechipte abgeregelt?
    Bei den DPF weiß ich, daß der RS andere verbaut hat. Aber auch der 2.0TDi ohne DPF soll lt. Abt nur 213 rennen.

    Oder liegt es daran, daß die max. Leistung von 170 PS beim RS bei 4200 u/min erreicht wird - und beim Abt bereits bei 3800?
    Da geht ihm wohl obenrum die Puste aus, oder?

    Aber mit diesen Eckdaten - mehr Drehmoment und Leistung früher verfügbar- muss der Abt deutlich spritziger "untenrum" sein.

    Hat jemand Erfahrungen? Evtl. schonmal beide Versionen gefahren?

    Ich frage mich, ob sich der Umbau für meinen 2.0 TDI lohnt ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stefan br, 28.02.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Ich glaub eher, dass der RS TDI ein anderes Getriebe hat.
     
  4. #3 Egonson, 28.02.2008
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    587
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Hallo Yappa,
    besorg Dir mal von Abt die Leistungsdaten (Drehmoment und Leistungsdiagramm) und seh Dir die an, das erklärt die dann alle Deine Fragen.
    Der RS hat ein ganz anderes Gesamtübersetzungsverhältnis als der normale 0². Wenn bei 4200 U/min abgeregelt wird, auch der nicht gechipte wird abgeregelt, ist es egal ob 140 PS 170 PS oder 200 PS. Überleg mal, wenn die Höchstleistung bei 3800 U/min. erreicht wird, würde er ja dann nicht mal die 224 km/h schaffen. Abt schafft durch die Verlegung der Leistungskurve nach unten (3800 U/min.), dass die Abgastemperaturen nicht so hoch werden und damit die Schädigung des DPF geringer sein soll. Ich frag mich nur wie das möglich ist, denn bei 225 km/h brauch ich ja doch wieder die hohen Drehzahlen, also auch wieder enorme Hitze im DPF. Also irgendwie verwirrend. Vielleicht kennt sich ein anderer noch besser aus.
    Gruß Egon
     
Thema:

ABT Leistungssteigerung vs. RS TDI

Die Seite wird geladen...

ABT Leistungssteigerung vs. RS TDI - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  2. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  3. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  4. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...
  5. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...