ABT bringt den 1,8 TFSI

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von bienenmann, 21.11.2008.

  1. #1 bienenmann, 21.11.2008
    bienenmann

    bienenmann

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    ABT bringt als ofizieller VAG Tuner unseren 1,8 TFSI von 160 PS 250 NM auf 210 PS 310 NM für ca 1500 €

    http://www.abt-sportsline.de/tuning...58_357_3/produkt/ABT-Leistungssteigerung-827/

    der link gilt zwar erst nur für den A4, aber hier mit baugleichem Motor!
    Gibt also keinen Grund warum unser 1,8 TFSI im Superb 3T geringeren Leistungszuwachs erhalten sollte.

    Also gibt es jetzt in der Tat auch keinen Grund mehr auf den 2,0 TFSI zu warten, zumindest von der Leistung her nicht!
    Außerdem sind 1500 € ohnehin als Aufpreis auch für einen 2,0 TFSI Motor zu erwarten!


    was denkt ihr???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Da die Fa. ABT ein sehr seriöses Unternehmen ist, welches sich auf das Tuning von Fahrzeugen aus dem VW-Konzern spezialisiert hat, spricht nichts dagegen, da die Garantieleistungen von ABT auch den Leistungen der Werksgarantie abdecken... :thumbup:

    Nur was spätere Kulanzanfragen in Sachen Motor/Getriebe bei SAD angeht, sehe ich ziemlich schwarz...denn das Fahrzeug ist getunt, und wenn als Schadensursache das Tuning genannt wird, z.B. durch Überlastung der Bauteile (Getriebe, Motor), hat man wahrscheinlich zu 100% den Schaden selber zu tragen.
    Wo doch SAD mit Kulanzleistungen sowieso nicht so grosszügig umgeht... :thumbdown:

    Wobei meine Ausführungen keinen daran hindern sollten, mal beim ABT vorbeizuschauen...die bieten sicherlich auch eine Anschlussgarantie für das 3.und 4. Jahr an.. :D

    Beste Grüsse
    whois
     
  4. #3 Lutzsch, 22.11.2008
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Garantietechnisch sollte es keinerlei Probleme geben, denn
    schließlich kannst du dir z.B. einen neuen A3 direkt bei den Audihändlern mit
    Leistungssteigerung von ABT ordern ohne hin und her mit Garantie. ABT ist
    Haustuner im VAG Konzern. Und mal ganz ehrlich, Abt bietet so gute Garantieübernahmen
    an, dass man diese Leistungssteigerungen unbedenklich eingehen kann. Entweder
    verabschieden sich die Innerei des Motors ein paar Wochen nach der
    Leistungssteigerung, oder er hält. In Einschlägigen Foren kann man sich genauer
    danach belesen. Des Weiteren kann man sich an zwei Händen abzählen wie viele Kundenfahrzeuge
    in den letzten Jahren einen Motorschaden erlitten haben, darüber kam kürzlich
    erst eine Reportage bei Kabel 1. Motorschäden werden dann bei höheren
    Leistungsausbeuten z.B. eine Stufe 2 oder 3 eher „häufig“. :thumbsup:
     
  5. #4 superb-fan, 22.11.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Cool wird ja auch Zeit...210 PS sind genau richtig für den SII wobei der mit 160 schon nicht schlecht geht. Für EX BMW & CO Fahrer würde aber sowas nicht in Frage kommen, da sollte trotzdem der 2.0TFSI eingebaut werden.

    LG Basty
     
  6. #5 bonzaii, 22.11.2008
    bonzaii

    bonzaii

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    26506 Norden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II, 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto und Service Weilheim - Herr Kösen
    Kilometerstand:
    111000
    Also ich habe Ende September eine direkte Anfrage an Abt geschrieben und das kam raus:

    Soweit ich weiß, sind die 1,8er Motoren vom A4 nicht Baugleich. Evtl. fahr ich mal hin und laß alles auslesen. Vllt. bekomme ich ja Prozente :D
     
  7. #6 bienenmann, 22.11.2008
    bienenmann

    bienenmann

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    1. warum sollten die nicht baugleich sein, haben doch die gleichen Eckdaten!
    Kann das mal grad jemand "aus der Ecke der Wissenden" abklären??

    2. Mir ist schon klar, dass dieses Angebot von ABT für den A4er 1,8 TFSI ist, undwenn ich hete vorbeifahre ich bei ABT für den SII noch keine Leistungssteigerung bekomme. Ich rechne aber bei dem SII 1,8 TFSI mit gleichen Leistungssteigerungswerten wie im A4!
     
  8. #7 superb-fan, 22.11.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    50PS mehr find ich ganzschön viel für den Anfang. Hätte eher so mit 195 PS gerechnet.

    LG
     
  9. #8 Sgt.Paula, 22.11.2008
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    was ist an 50PS zuviel. Ist ein Turbomotor, bekommt man beim 2.0TFSI auch hin sogar bis zu 70PS mit Auspuffanlage...
     
  10. #9 superb-fan, 22.11.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Weil die meisten Tuner wie chipping.de beim Alten 1.8T 180PS etwa im Schnitt nur 35 rausgeholt haben und ABt ja meistens auch nicht gerade die sind die das Maximum rausholen sondern nen Gesundes Mittelmaß.Zumindest in der 1ten Stufe.
     
  11. #10 Checkhammer, 22.11.2008
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    also ich habe grad nochmal bei ABT geschaut, die bringen auch die 1.8 TFSI 120PS Version auf 211PS und 330NM und die 160PS "nur" auf 210PS und 310NM?!, das sind 90PS mehr durch reines Softwaretuning? also ich weis das ABT seriös ist (habe selber ABT verbaut) aber 90PS nur per software? bzw wieso soll die 120PS Version mehr Leistung und Drehmoment erhalten? also das klingt für mich wie ein Zahlendreher. Zumal bei einem Zuwachs um 75% auch Kupplung, Bremsen und alles meines erachtens an Ihre Grenzen kommen. Da stellt sich dann wirklich die Frage mit der Haltbarkeit. Ich weis das die Autobauer immer etwas Puffer lassen für Leistungssteigerung aber in so einem Mase?!
     
  12. #11 bonzaii, 22.11.2008
    bonzaii

    bonzaii

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    26506 Norden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II, 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto und Service Weilheim - Herr Kösen
    Kilometerstand:
    111000
    Hab nochmal geschaut ... sollte Wikipedia recht haben, hat auch bienenmann recht

    Wikipedia TFSI/TSI

    Hm, nochmal bei Abt anfragen.
     
  13. #12 Turbobeast, 22.11.2008
    Turbobeast

    Turbobeast

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen 73666 Baltmannsweiler Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb (3t) GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Glasturm (Esslingen a.N.)
    Kilometerstand:
    37
    wow das is für 1500€ ja nen richtiges schnäppchen...
     
  14. Razfaz

    Razfaz

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Hauptstrasse 30457 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb II 1.8 TFSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott
    Kilometerstand:
    110000
    Also 50 PS sind nix ungewöhnliches.
    Habe meinen Golf V GTI auch von 200PS auf schöne 252PS bekommen, mit Softwareanpassung (also keine Hardware eingebaut)
    Übrigens verkaufe ich meinen Wagen, da Ende Januar endlich mein SuperbII kommt :D
    Zu finden hier:
    Autoscout24
     
  15. #14 superb-fan, 28.11.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Dein Golf hat aber keine VOllausstattung ^^ Da fehlt nen Schiebedach xD
     
  16. Razfaz

    Razfaz

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Hauptstrasse 30457 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb II 1.8 TFSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott
    Kilometerstand:
    110000
    Na gut, erwischt, aber seit dem es Klima gibt brauch ich kein Schiebedach mehr.
    Ach was auch noch fehlt ist der Berganfahrassistent ;)
    Aber sont ha er fasst alles......
     
  17. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Die Wikipedia sagt leider nur die Halbwahrheit. Der Rumpfmotor mag bei A4 B8 und S2 identisch sein.
    Aufgrund der unterschiedlichen Einbaulagen sind der gesamte Ansaugtrakt (Luftführung, Ladeluftkühler), Abgasstrang und das Kühlsystem anders.

    Beim Längseinbau hatte man z.B. bei Vorgängern (1.8T, S6) z.T. Probleme, beim letzten Zylinder die Zylinderkopfdichtung und Ventiltrieb stabil zu halten, weil dort kaum noch kalte Luft hinkommt und dadurch die Wasserkühlung an der Stelle mehr leisten muss.
     
  18. #17 bienenmann, 18.12.2008
    bienenmann

    bienenmann

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    ja und???
    der 1,8 tfsi liegt doch quer! All die benannten Probleme hat der also nicht
     
  19. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Naja, ihr vergleicht aber die ganze Zeit die beiden Modelle (Audi A4 B8 und Skoda Superb 2) und stellt fest, dass es ja kein Problem sein sollte, die Tuningmaßnahmen vom A4 auf den Superb zu übertragen. Klar tritt das Problem mit dem letzten Zylinder so nicht auf, dafür wird die Rückseite des 4-Zylinders schlecht belüftet und der Motorraum des S2 ist kleiner als der des A4 und die ganzen Nebenaggregate anders angeordnet. Da wartet also für eine Tuner noch einiges an Arbeit, wenn man nicht nur die Kennfelder drüberspielt, sondern auch schaut ob die Mechanik die Leistung und zusätzlich Wärme erträgt. Deshalb wäre der passendere Vergleich der mit dem A3 oder Passat, weil der A4 einen völlig anderen Vorderwagen hat.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mister Maus, 16.01.2009
    Mister Maus

    Mister Maus Guest

    Laut Milotec haben die ab Frühjahr 2009 auch eine Leistungssteigerung für den 1,8 TSI.

    Einbau beim Skodahändler und weitreichende Garantie. Hört sich doch nicht schlecht an.

    Irgendjemand Erfahrungen mit den Milotec Leistungssteigerungen ???
     
  22. #20 SteffenH1, 19.01.2009
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Die Überschrift stimmt so nicht,

    nach einigem Schriftwechsel mit ABT und übersenden wichtiger Daten und Gerätenummern, bekam ich folgende Antwort.

    Sehr geehrter XY,

    als erstes bedanke ich mich sehr herzlich für den Ausdruck der Steuergerätedaten.

    Nach Rücksprache mit unserer Technik und überprüfung der Fahrzeugdaten, wird die Leistungssteigerung des 1.8T Motor doch nicht entwickelt. Dies sehe ich pers. noch nicht als hundertprozentig entschieden. Bitten senden Sie mir trotzdem Ihre Kontaktdaten als auch eine Rufnummer damit ich Sie in unserem Verteiler (Daten) aufnehmen kann, sollte sich die Geschäftsleitung doch anders entscheiden.

    Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung und verbleibe,

    mit freundlichen Grüßen

    Frau AB

    ----------------------------------
    Also wird es von ABT wohl keine leistungssteigerung für den Superb geben.

    MfG
     
Thema: ABT bringt den 1,8 TFSI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leistungssteigerung beim 1.8tsi

Die Seite wird geladen...

ABT bringt den 1,8 TFSI - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  2. Welches Eibach Pro Kit für Octavia 5e Combi 1,8 TSI

    Welches Eibach Pro Kit für Octavia 5e Combi 1,8 TSI: Hallo zusammen, ich habe ein Problem! Und zwar habe ich für meinen Octavia 5e Combi, 1,8 TSI, Bj. 05/2017 das Eibach Pro Kit in der Bucht...
  3. Octavia 2,0 TFSI Motorkontrolle

    Octavia 2,0 TFSI Motorkontrolle: Hallo Leute, Ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Octavia 1Z RS MKB: BWA, dieser hatte unter Volllast manchmal Weiß gequalmt, darauf hin...
  4. Skoda Yeti 1,8 TSI, 4x4 kaufen...

    Skoda Yeti 1,8 TSI, 4x4 kaufen...: Liebe Forumsmitglieder, als neues Forumsmitglied möchte ich mich kurz vorstellen. Ich komme aus Hannover, bin 55 Jahre alt und möchte mir gern...
  5. Sportfahrwerk für 1,8 TSI 4X4

    Sportfahrwerk für 1,8 TSI 4X4: Jetzt mal ein anderes Thema, ich habe leider nicht viel gefunden dazu... Hat sich jemand schon mal ein Sportfahrwerk unter oben genanntes...