Abschlepphaken versetzen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Armor, 20.02.2010.

  1. Armor

    Armor

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spremberg Heinrichsfelder Allee 03130 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I Style 1.6 75KW/102PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schulze Spremberg
    Kilometerstand:
    140000
    Hallo Forum,

    ich habe mir das S6 Tagfahrlicht in meinen Octi eingebaut. Nun ist aber die Apschleppöse verdeckt und da sie ja im fall einer Panne zugänglich sein sollte, wollte ich sie in den Querträger hinter dem Nummernschild anschweißen. Habe mir deshalb einen Hacken zum einschrauben und die Verstärkung zum anschweißen gekauft. Jetzt meine frage ist das erlaubt und wenn nicht wo kann man so einen Abschlepphacken noch montieren. Auf der seite superb-combi.de wurde auch der Apschlepphacken an den Querträger hinter das Nummernschild geschweißt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    Beim alten Felicia Fun war der Abschlepphaken auch wegen Platzgründen hinter dem Nummernschild am Aufprallträger platziert worden. Jedoch ist da der Aufprallträger stark verstärkt gewesen.

    MfG Patty.
     
  4. #3 skodabauer, 20.02.2010
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ich würde den Haken an dem Querträger nicht anbringen.Der wird mit nur je 4 8er Schrauben an den Längsträgern li+re befestigt-hält Abschleppversuche wahrscheinlich nicht lange aus und der Schaden ist groß.
    Die andere Frage ist die rechtliche.Ich weiss nicht ob es bestimmte Vorschriften über die Mindestbelastbarkeit der Abschlepphaken gibt aber der Querträger erfüllt die bestimmt nicht.
     
  5. Armor

    Armor

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spremberg Heinrichsfelder Allee 03130 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I Style 1.6 75KW/102PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schulze Spremberg
    Kilometerstand:
    140000
    Danke schon mal für eure Antworten. Gut damit weis ich schon mal in bischen mehr. Aber wo ist dann de ideale Platz zum anbringen und was wäre wenn man den Querträger verstärkt also dickere Schrauben nimmt
     
  6. #5 skodabauer, 21.02.2010
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Du hast aber in den Längsträgern nur 8er Gewinde drin. Auch mit dickeren Schrauben hättest du m.E. nach keinen Halt beim Querträger.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Armor

    Armor

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spremberg Heinrichsfelder Allee 03130 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I Style 1.6 75KW/102PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schulze Spremberg
    Kilometerstand:
    140000
    okay also geht das nicht, was dann und wenn man ihn nur an den Querträger anschweiß damit der Tüv sieht das der Abschlepphacken vorhanden ist. Laut Gesetz muss doch ein Abschlepphacken an der Front vorhanden sein oder nicht.
     
  9. #7 FabiaOli, 21.02.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.156
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich hab meinen Abschlepphaken auch zum Einschrauben hinter dem Nummernschild.
    Kennzeichen ausclipsen und da hab ich dann ein Loch in der Schürze und dort kann man den reinschrauben.
    Ist auch von der DEKRA so abgenommen.

    JA, die Abschleppvorrichtung muss da sein, ohne wurde mir meine Schürze nicht eingetragen ;)
     
Thema:

Abschlepphaken versetzen

Die Seite wird geladen...

Abschlepphaken versetzen - Ähnliche Themen

  1. Lackierung am hinteren Abschlepphaken

    Lackierung am hinteren Abschlepphaken: Mich würde mal interessieren, wie bei Euch der Abschlepphaken hinten lackiert ist. Alles in Ordnung oder sieht man hier Lacknasen bzw....
  2. Sitzschiene nach hinten versetzen

    Sitzschiene nach hinten versetzen: hallo ich würde gerne die schienen von meinem sitz nach hinten verschieben da ich an die 2m gehe und das wirklich ein segen wäre für tipps...
  3. Abschlepphaken vorne Skoda Fabia Bj.2002

    Abschlepphaken vorne Skoda Fabia Bj.2002: Hallo, ich finde bei meinem Fabia leider nicht mehr den Abschlepphaken. Kann mir einer sagen wo man den billig kaufen kann oder was für ein...
  4. Frage zu Duplexanlage ESD und der Sache mit dem Abschlepphaken...

    Frage zu Duplexanlage ESD und der Sache mit dem Abschlepphaken...: Hallo, brauche Hilfe, da ich in Sachen Auspuff und was da so alles dran hängt, nicht wirklich ein Fachmann bin. Ich hätte gefallen an einer...
  5. Abschlepphaken Abdeckung Heckschürze

    Abschlepphaken Abdeckung Heckschürze: Hallo, ich habe einen Felicia Combi Facelift (05/99) in blau Metallic. Mich stört das er an der Heckschürze, dort wo der Abschlepphaken unten...