Abschleppen, was nehmt ihr?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Holger01, 19.09.2013.

?

Was würdet ihr zum Abschleppen nehmen?

  1. Abschleppseil

    17 Stimme(n)
    44,7%
  2. Abschleppstange

    10 Stimme(n)
    26,3%
  3. Ich schleppe nicht ab

    11 Stimme(n)
    28,9%
  1. #1 Holger01, 19.09.2013
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    Was nehmt ihr wenn ihr ein anderes Auto abschleppen wollt oder sollt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Oktavius_86, 19.09.2013
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Seil.

    Gesendet von meinem Handtelefon mit Tapatalk-Äpp
     
  4. #3 Dreizehn, 19.09.2013
    Dreizehn

    Dreizehn

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Octavia II, 1,6TDI Green Tec
    So ein leicht elastisches Seil. Das dämpft den Zug beim Anfahren, und ist insgesamt schonender für beide Autos, weil die Haltepunkte nicht ruckartig belastet werden können.
     
  5. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    wenn notwendig natürlich Seil. Wo sollte man im normalen Auto eine Stange deponieren. So was würde nur gehen, wenn man geplant irgendwo zum Abschleppen hinfährt.
     
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ich habe ein Seil im Auto.
    Mit einem "erfahrenen Abschlepper/ Abzuschleppenden" ist das problemlos.
    Wenn es mal die Situation gibt, nen diesbezgl Greenhorn abzuschleppen, dann ist mir die Stange deutlich lieber.


    ...getapatalked.
     
  7. #6 balticfoxx, 19.09.2013
    balticfoxx

    balticfoxx

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    83338
    Seil. 4mal benutzt, 2mal vorn, 2mal hinten. Es lebt noch :D
     
  8. #7 v6franklin, 19.09.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    also ich hab ne Abschleppstange drin und sie unterhalb der Hutablage verbaut( mit so Halter für Schaufelstiele) und dann noch ein Seil zum "bergen wenn´s mit der Stange nicht geht! aber zum reinen Abschleppen ist die Stange besser weil das Schleppende Auto ja auch das Bremsen übernimmt und das ziehen sowieso! und die Gefahr das der Geschleppte dann hinten drauf fährt ist dann auch nicht mehr da! :thumbup:
     

    Anhänge:

  9. jamax

    jamax

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    ADAC. :rolleyes:
     
  10. BDW

    BDW

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3T EZ 9/2012 TDI 125KW DSG
    Dito ADAC

    Gruß
    Klaus
     
  11. #10 fabia131, 20.09.2013
    fabia131

    fabia131

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vienenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1 Kombi 101 PS 1,9 TDI,Bei Kauf im November 2012 = 108500 Kilometer
    Werkstatt/Händler:
    freie Werkstätten
    Kilometerstand:
    153001
    Seil.
    Bisher in 21 Jahren 2 mal gebraucht.
     
  12. #11 Allgaydriver, 20.09.2013
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    FABIA CRS
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Schweiger Reutte/ Nesselwang Verkäufer: AutoCenterWeber Leipzig Lindenthal
    Kilometerstand:
    112000
    Abschleppen nur durch pannendienst. Gerade bei den Fahrzeugen in der heutigen zeit. Zu Trabi und Wartburg Zeiten hab ich mit Seil geschleppt oder schleppen lassen.
     
  13. #12 kleistermeister, 20.09.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Kommt auf Entfernung und Pannengrund an. Ausnahme Automatik, DSG u.ä..

    Ist schon blöd wenn mann/frau dann erst merkt was Servopumpe und Bremskraftverstärker so leisten.

    War damals nichr meine "Gegend", gab es da schon (eigene) Pannendienste? Also außer dem ADAC auf der Transitstrecke.


    Edit: @V6franklin
    Irrtum, aber ganz großer Irrtum. Die Fahrzeuge können sich ganz böse gegenseitig aushebeln und wenn es so Richtig blöd kommt liegt einer auf der Seite. Es könnte der Vordermann ja nochmal anziehen, wenn er denn richtig aufpasst.

    KleisterMeister
     
  14. f.b.

    f.b.

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Er meint bestimmt das Ihm irgendeiner geholfen hat,also abgeschleppt.Das war noch anders wie heute......An Pannendienste kann ich mich nicht erinnern.
     
  15. #14 v6franklin, 20.09.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    najaaaa, da muss man sich aber schon ganzschön DÄMLICH anstellen damit es dazu kommt! unter normaler verwendung und bei gesitteter Fahrweise ist die Stange immer die bessere Variante! ^^
     
  16. #15 mycell24, 20.09.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Ich hab nur Seil, aber Stange ist eindeutig besser,

    Kurze Erfahrung: Bin beim letzten Versuch durch Vollbremsung des Abschleppenden (Vorfahrt genommen) auf das Seil gefahren(mit Vorderrad beifahrerseitig). Vordermann fuhr dann wieder an an und dann krachte es nur noch und meine Frontschürze war durch das Seil schön eingeschnitten :thumbdown: mit Stange wäre das nicht passiert!
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 kleistermeister, 20.09.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    @ V6franklin
    DÄMLICH gibt es im Straßenverkehr nicht. Unaufmerksamkeit, Überheblichkeit oder einfach nur Unkenntnis dagegen schon.

    Ich denke pauschal kann man Pro und Contra für das Seil bzw. die Stange nicht einwandfrei entscheiden. Beide haben ihre Vorteile und im Fall der Konzentrationsschwäche bei Vorder- oder Hintermann auch ihre Nachteile. Als fehlerfrei können beide System nicht bezeichnet werden.

    KleisterMeister
     
  19. #17 v6franklin, 20.09.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    Ok das ist ne Aussage die kann ich guten Gewissens und zu 100% akzeptieren und auch teilen! :thumbup:
     
Thema: Abschleppen, was nehmt ihr?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abschleppstange Vollbremsung erfahrung

Die Seite wird geladen...

Abschleppen, was nehmt ihr? - Ähnliche Themen

  1. Fabia II Welche Kabelstärke nehmt ihr für Subwoofer Einbau?

    Welche Kabelstärke nehmt ihr für Subwoofer Einbau?: Hi, möchte demnächst meinen Subwoofer und eine geeignete Entstufe in meinen VRS einbauen, jetzt stellt sich mir nur paar Fragen: 1. Welche...
  2. Abschleppen nur mit geflochtenem Abschleppseil

    Abschleppen nur mit geflochtenem Abschleppseil: Ich habe in der Nacht vom Samstag zum Sonntag, nach dem ersten Schneefällen des Jahres, eine gute Freundin (in ihrem Auto) mitten im Wald an die...
  3. Welche Extras nehmt ihr?

    Welche Extras nehmt ihr?: Hallo, da ich schon gespannt auf den neuen Superb Combi warte wurde mich interessieren, welche Extras ihr wählen werdet bzw. eurer Meinung nach...
  4. Womit nehmt ihr eure mp3 auf?

    Womit nehmt ihr eure mp3 auf?: Ich möchte meine Cd´s noch mal neu aufnehmen da ich vor ein paar Jahren nur in 192kbit oder auch nur in 128kbit aufgenommen habe. Der Audiograbber...
  5. Abschleppen im Schnee ! So macht man es in Amerika ! Lieber nicht nachmachen :)

    Abschleppen im Schnee ! So macht man es in Amerika ! Lieber nicht nachmachen :): http://www.youtube.com/watch?v=giWOO50B4JI&feature=related