Absacken der Drehzahl

Diskutiere Absacken der Drehzahl im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community, sorry für den Thread, habe zwar was in der Suche gefunden, werde aber daraus nicht wirklich schlau. Mein Problem: Habe mir ein...

  1. Rusas

    Rusas

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Kilometerstand:
    106000
    Hallo Community,

    sorry für den Thread, habe zwar was in der Suche gefunden, werde aber daraus nicht wirklich schlau.

    Mein Problem: Habe mir ein Fabia gekauft 1.4, 75 PS. Gestern auf der Autobahn habe ich gemerkt, dass bei Tempo ca. 130 die DREHZAHL "ruckartig" runterfällt und wieder zurück auf "normal". Es geschah nicht nur einmal. Dazu kommt noch, bei kleineren Geschwindigkeiten würgt er fast ab (vermute das selbe Problem) und dann leuchtet kurz noch die Batterie-Kontollleuchte...aber gaaaanz kurz.

    Ich habe was von einem OT-Geber gehört bzw. Drehzahlgeber, der nicht viel Geld kostet, dass der Probleme macht...sicher bin ich mir da nicht. Kann man ihn selber tauschen? passt zur meiner Beschriebung noch weitere defekt zu?

    Bitte helft mir Leute....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Ruckt das Auto dabei dann auch richtig oder springt nur der Drehzahlmesser? Und was war der andere Thread?
    Kann mich erinnern, das hier im Forum von einem Sensor der Nockenwelle die Rede war, der ein falsches oder kein Signal lieferte und dadurch zu einem Leistungsverlust führte, der trotz Gasgeben zum Verzögern führte.
     
  4. Rusas

    Rusas

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Kilometerstand:
    106000
    Ruckt ganz kleines bisschen...

    Wie gesagt im anderen Thread war was von OT-Geber..."Kurbelwellensensor"...

    Wäre es damit getan, wenn ich das Ding kaufe und ersetze, wenn ja, kann man das DIng selber wechseln? Ist es das Problem mit den Fabia oder gibt es da mehrere Stelle, an denne man aufgreifen muss?
     
  5. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Genau, das meinte ich. Theoretisch hilft der Tausch, bin aber selbst nicht sicher. Mir passiert das nämlich nur, wenn der Tank kurz vor der Reserve ist. Bei mir ruckt das kurz(Fz beschleunigt nicht mehr) und einige Sekunden später meldet er, dass ich in der Reserve bin. Dann geht es aber wieder normal weiter. Sonst tritt das nie auf.
     
  6. Rusas

    Rusas

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Kilometerstand:
    106000
    Ne, also mein Tank ist voll.

    Hm...mir ist immer noch nicht geholfen :S

    Ich wüsste gerne ob es ein bekanntes Problem ist..will nicht 10 x in die Werkstatt um 10 x vers. Teile auszutauschen...
     
  7. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Nach dem alten Thread zu urteilen war es zumindest mal ein bekanntes Problem. Allerdings kann ich in dem alten Thread die beiden Links nicht aufrufen, warum auch immer. Ich versuch das gleich noch mal.

    Edit: So, die alten Threads nochmal gelesen. Hängt wohl davon ab, wann dein Auto gebaut wurde. Von der Kabelbaumaktion hat man ja schon oft gehört. Je nachdem, wie alt dein Fabia ist, könnte dem diese Aktion noch fehlen(einfach mal suchen, da gibt es einen Thread, wo drin steht, ob der Kabelbaum passt). Aber die Lösung mit dem Nockenwellensensor(OT-Geber) scheint die korrekte zu sein.
     
  8. Rusas

    Rusas

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Kilometerstand:
    106000
    Also...meiner ist Erz: 2004, BJ: ende 2003... ich "glaube" die Kabelbaumaktion wurde gemacht..steht zumindestens in der SH und Aktionnummer...

    Dann wird es wohl wirklich der OT-Geber sein...

    Kann man denn selber ohne Probleme tauschen oder muss man es durch einen Autohaus machen?
     
  9. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Was dein Tausch angeht bin ich überfragt.
    Ich hab ja auch einen EZ04, aber Bj04 und diese Probleme nicht.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Rusas

    Rusas

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Kilometerstand:
    106000
    Hallo Leute,

    nochmal kurz zur Info, das Problem ist noch nicht behoben.
    Anderes Problem tauchte auf (im Warmzustand wollte sporadisch nicht anspringen), dies wurde mit neuem Kurbenwellensensor behoben.

    Zum 1. Problem = Werkstatt = Abzocker...lange Geschichte.

    Ich schäme mich ja, dass das Problem ja immernoch da ist, aber ich fahre selten Autobahn. Werde bei Gelegenheit mal den Nockenwellensensor tauschen.
     
  12. #10 quickmo, 17.12.2013
    quickmo

    quickmo

    Dabei seit:
    30.08.2013
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1.4 16V
    Kilometerstand:
    182000
    Fehlerspeicher mal auslesen!
     
Thema:

Absacken der Drehzahl

Die Seite wird geladen...

Absacken der Drehzahl - Ähnliche Themen

  1. Welche Drehzahl bei 100km/h? Vor und nach Facelift unterschiedlich?

    Welche Drehzahl bei 100km/h? Vor und nach Facelift unterschiedlich?: Wie hoch ist die Drehzahl eines 60PS Facelift (MJ 2017) Citigo bei 100km/h im 5ten? Danke
  2. 1.4 TSI 125 PS DSG: Drehzahl bei 160 km/h

    1.4 TSI 125 PS DSG: Drehzahl bei 160 km/h: Hallo, welche Drehzahl wird bei Euch angezeigt bei 160 km/h im 7. Gang. Ich habe einen Yeti 1.4 DSG mit 125 PS.
  3. Drehzahl steigt beim Auskuppeln

    Drehzahl steigt beim Auskuppeln: Hallo, ich habe ein merkwürdiges Verhalten meines Octavia III (1.4 tsi 150 PS mit Schaltgetriebe, Bj 08/2016) festgestellt. Beim Schalten,...
  4. Problem: Unregelmäßige Drehzahl bei DSG

    Problem: Unregelmäßige Drehzahl bei DSG: Hallo! Ich habe bezüglich meines Problems nichts Näheres finden können und möchte daher hier nachfragen. Termin beim Freundlichen ist bereits für...
  5. Fabia heizt nur bei erhöhter Drehzahl

    Fabia heizt nur bei erhöhter Drehzahl: Mein Fabia bläst im Stand nur kalte Luft in den Fahrgastraum. Sobald ich Gas gebe und auf 2000 U/Min bin kommt auch wieder warme Luft. Wo ist der...