ABS...und div. andere Fragen...hilfe!

Diskutiere ABS...und div. andere Fragen...hilfe! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Ich bin neu hier (hab meine Fabia auch erst neu^^). Hab den 1.4 MPI mit 60 PS und hab ne Frage zum ABS...bzw...hat mein Auto das...

  1. Subuh

    Subuh

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin neu hier (hab meine Fabia auch erst neu^^).

    Hab den 1.4 MPI mit 60 PS und hab ne Frage zum ABS...bzw...hat mein Auto das überhaupt?? Der Händler hat damit geworben, aber ich hab nirgends eine entsprechende Leuchte gesehen.

    Außerdem geht die Motortemperaturanzeige nicht hoch...weiß da jemand Rat?

    WIe ich hier schon lesen konnte, scheint es öfter zu sein, dass der Lichtwarner und die Blinkgeräusche nicht gehen...kann das wirklich nicht ab Werk so sein?

    Noch n paar Daten: EZ: 03/03, 100000km gelaufen.

    Wäre dankbar für eure Antworten...

    MfG,

    Subuh
     
  2. #2 skodabauer, 27.10.2009
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    zum ABS: bein "Zündung an" muss die ABS-Kontrolleuchte angehen.Zur Kontrolle ob das ABS verbaut ist, im Motorraum dem Längsträger unter dem Kühlmittelbehälter folgen.An der Spritzwand befindet sich im Verbaufall das ABS-Hydroaggregat inkl Steuergerät.

    zur Kühlmitteltemp: im günstigsten Fall ist es nur der Tempgeber, hört sich aber eher nach defektem Thermostat an

    zum Warnsummer: es gibt keinen Fabia, der ohne das Werk verlässt- in Deutschland ist das Blinkergeräusch auch vorgeschrieben.Wenn es nicht mehr funktioniert ist der Warnsummer defekt( gibt es bei Skoda nur in Verbindung mit dem Kombiinstrument für 500€ oder im Elektronikfachmarkt für ein paar Euro zzgl Einbau).
     
  3. Subuh

    Subuh

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke, das hilft mir erstmal viel weiter.

    Ich hab jetzt festgestellt, dass die Kühltemperaturanzeige doch ein bisschen hoch geht (aber nicht bis zur Mitte) und wenn ich den Wagen nach dme fahren stehen lasse und dann wieder losfahre ist die Temperatur hoch, geht aber beim fahren wieder runter...kann das evtl. auch am Kühlwasser liegen??

    MfG,

    Subuh
     
  4. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Das ist ein definitives Anzeichen für ein defektes Thermostat.
     
Thema:

ABS...und div. andere Fragen...hilfe!

Die Seite wird geladen...

ABS...und div. andere Fragen...hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Reifen Frage zu Alufelegen 225/45R17

    Reifen Frage zu Alufelegen 225/45R17: Moin ihr lieben . Ich bin neu hier und habe mal eine schnelle Frage . Und zwar ich will mir nun am Wochenende ein paar neue Alus kaufen in der...
  2. Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017

    Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017: Hallo zusammen, erstmal ein Hallo von mir in die Community. War bislang stiller Leser und habe hier schon manch knifflige Sachen erlesen können....
  3. Hilfe bei Konfiguration für Firmenwagen

    Hilfe bei Konfiguration für Firmenwagen: Hi Community, habe mich hier angemeldet um Euch mal zu fragen, welche Ausstattungen Ihr beim Skoda Kodiaq als Firmenwagen wählen würdet und...
  4. Frage zu Tieferlegung am S2 Vfl Kombi

    Frage zu Tieferlegung am S2 Vfl Kombi: Hallo, hat einer von euch mal den Abstand von Radhauskante zur Radmitte von VA und HA eines Skoda Superb 2 Vfl Kombi mit originalem Fahrwerk (kein...
  5. Frage zur Fahrzeug Anmeldung eines Eu neuwagen

    Frage zur Fahrzeug Anmeldung eines Eu neuwagen: Hi Leute wie ja einige schon wissen sollte ja gegen Ende januar mein octavia da sein. Nun stellt sich mir die Frage wie es mit der Anmeldung ist....