ABS testweise deaktivieren

Diskutiere ABS testweise deaktivieren im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, das ABS System kurzzeitig lahmzulegen? Ich habe nach wie vor ein Ruckeln beim Bremsen unter 20kmh in...

  1. lyle85

    lyle85

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    gibt es eine Möglichkeit, das ABS System kurzzeitig lahmzulegen? Ich habe nach wie vor ein Ruckeln beim Bremsen unter 20kmh in manchen Situationen (anderer Thread) und wollte das ABS System ausschließen.

    Ich habe die Sicherung vom ABS gezogen, jedoch funktioniert danach gefühlt gar nichts mehr, keine Servo, kaum Leistung, etc.

    Gibt es noch eine andere Möglichkeit? Abgesehen vom Ausbau der ABS Sensoren vielleicht?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 06.10.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Probier das mal mit abgestelltem Motor. Ich wette dass dann das Ruckeln weg ist. Dieser Test ist auch einfacher durchzuführen.
     
  4. lyle85

    lyle85

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Das habe ich schon gemacht, da war es tatsächlich weg. Bzw. es ist nicht aufgetreten. Heißt also das ABS ist der Übeltäter?
     
  5. #4 Octarius, 06.10.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Jein. Damit hast Du 2 Dinge ausgeschlossen. Das ABS geht nicht und der Motor produziert keine Schwingungen.

    Das Antiblockiersystem ruft solche Merkmale eigentlich nicht hervor Ich kenne diese Schwingungen ausgehend vom Zweimassenschwungrad, also abhängig vom Motorlauf. Falls Du es managen kannst dreh doch einfach den Motor mit einem Gasstoß höher während Du bremst. Dann sollte das Ruckeln ebenso weg sein. Dann wäre auch das ABS in Ordnung.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ABS testweise deaktivieren

Die Seite wird geladen...

ABS testweise deaktivieren - Ähnliche Themen

  1. Fabia Monte Carlo ABS ASR und Reifendruck Kontrolle leuchtet

    Fabia Monte Carlo ABS ASR und Reifendruck Kontrolle leuchtet: Hallo zusammen, Hab seit heute Probleme mit meinem Fabia. Wie schon im Titel beschrieben leuchten ASR und Reifendruck Kontrollleuchten dauerhaft,...
  2. ABS leuchtet (nach Radlagerwechsel nun auch dauerhaft)

    ABS leuchtet (nach Radlagerwechsel nun auch dauerhaft): Hallo liebe Skoda Community, leider habe nun auch ich Probleme mit meinem ABS System. Vor ca. 10 Tagen ging meine ABS Leuchte plötzlich nach ein...
  3. GPS bei Nichtgebrauch deaktivieren

    GPS bei Nichtgebrauch deaktivieren: Ich habe mit Google und natürlich hier mit der Forensuche mein Glück probiert aber nichts gefunden. In den Anleitungen wurde ich ebenfalls nicht...
  4. Kessy deaktivieren ?

    Kessy deaktivieren ?: Hallo, ist es möglich Kessy komplett (temporär) zu deaktivieren. Ich denke da an die Situation, dass man z.B. bei einem festival neben dem Auto...
  5. Twindoor deaktivieren

    Twindoor deaktivieren: Hallo zusammen, das Thema wurde sicher schon des öfteren angesprochen, in der Suche konnte ich unter Twindoor nur die Kabelbaumproblematik...