ABS / Servo / Airbag Leuchten - defektes Steuergerät - welches?

Diskutiere ABS / Servo / Airbag Leuchten - defektes Steuergerät - welches? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo community, Bei unserem 1.9 SDI Fabia Combi (Bj. 01) habe ich ein paar Probleme. Es leuchten die ABS Servo und Airbag Leuchten. Mein Vater...

  1. #1 R00kie27, 01.04.2013
    R00kie27

    R00kie27

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.9 SDI
    Kilometerstand:
    195000
    Hallo community,

    Bei unserem 1.9 SDI Fabia Combi (Bj. 01) habe ich ein paar Probleme.

    Es leuchten die ABS Servo und Airbag Leuchten. Mein Vater war letzte Woche in der Werkstatt und die hätten Ihm unter anderem gesagt, dass das Steuergerät defekt wäre. Ich frage mich nun welches dies sein kann?(damit ich evtl nach einem gebrauchtem in der Bucht Ausschau halten kann).

    Kann man diese Fehler 'kostengünstig' beheben/reparieren oder wird das ein teurer Spass?

    Vielen Dank für eure Antworten im voraus,

    R00kie27
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas64, 01.04.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    du solltest dir kein Steuergerät kaufen, nur weil das irgendjemand sagt. vorher muss alles andere ausgeschlossen werden können.
    was man bräuchte, wären die Fehlereinträge des gesamten Fahrzeugs, zumindest aber die von den 3 genannten Systemen.

    schau als allererstes die Blattsicherungen auf der Batterie an, ob die OK sind.
    dazu den obersten Batteriedeckel hochklappen und diese Sicherungen genauestens prüfen (bei oberflächlichem hinschauen erkennen manche den Riss gar nicht)
    gute Beleuchtung, am besten noch mit nem Schraubenzieher in der Mitte mal drücken
     
  4. #3 dathobi, 01.04.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.639
    Zustimmungen:
    891
    Kilometerstand:
    118830
    Da es ein 2001er ist...ist die Kabelbaumaktion durchgeführt worden? Siehe auch entsprechender Suchfunktion...
    Liegt der Hauptkabelbaum im Motorraum hinter der Batterie im Längsträger haste wahrscheinlich schon das Problem gefunden, wenn nicht dann die Sicherungen auf der Batterie Prüfen.
     
  5. #4 R00kie27, 01.04.2013
    R00kie27

    R00kie27

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.9 SDI
    Kilometerstand:
    195000
    bin leider nen "R00kie" aber danke erstma für eure Tipps ;)

    MIr ist nicht bekannt das da ein Kabelbaum getauscht wurde oder ähnliches, aber ich werde ma nachsehen wies wirklich ausschaut mit dem Kabelbaum.

    Hängt damit vllt auch das Problem der Zentralverriegelung zusammen? Macht sich meist selbständig :/ Wackelkontakt oder ähnliches?

    MFG R00kie
     
  6. #5 master-d, 01.04.2013
    master-d

    master-d

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Merseburg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Elegance 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Reinhard Wölkau
    Kilometerstand:
    90000
    Wie oben schon genannt, Fehlerspeicher vom Fahrzeug auslesen lassen und am besten hier Posten. Dann kann man schauen was wo und wie gemacht werden kann und muss. Bei Airbag Fehlern ist das immer so eine Sache, selbst bei sporadischen Fehlern, bleibt die Lampe dann an, bis der Fehlerspeicher gelöscht wurde. ABS kann der Hydraulikblock sein, die haben sich im Steuergerät gern mal selbst ausgelötet. Servo, kann ein Geber sein, der spinnt. Oder Airbag und Servo hängen zusammen und die Wickelfeder ist im Arsch.
    Du merkst selbst die Möglichkeiten sind endlos.
    Wenn du in deinen Profil angeben würdest, aus welcher Ecke du kommst, könnte man schauen, ob jemande der VCDS hat, dir evtl. mal den Fehlerspeicher auslesen kann.
     
  7. #6 R00kie27, 01.04.2013
    R00kie27

    R00kie27

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.9 SDI
    Kilometerstand:
    195000
    Habe mal heute versucht zu schauen ob die Kabelbaumaktion durchgeführt wurde, aber leider ohne Erfolg(konnte nicht ausfindig machen :/). Auch bei der Batterie habe ich die Sicherungen nicht ausfindig machen können :/ (bitte nicht steinigen; als Laie ist man über jede Hilfe dankbar!)

    Habe nun desöfteren gelesen, dass auch der Lenkdrehratensensor für derartige Fehler mit der Servoleuchte, der Zentralverriegelung und gar dem flackernden Licht(was auch bei uns zutrifft (hätte auf Lichtmaschine getippt)) ursächlich sein kann. Kann dies auch beim Auslesen des Fehlerspeichers (kostet das eigtl. etwas?) erkannt werden, ob dieser defekt ist?


    Vielen Dank für Ihre Mühen und Hilfen ;)


    MFG


    R00kie27
    [align=-webkit-left]
    [/align][align=-webkit-left]
    [/align]
     
  8. #7 skodabauer, 01.04.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ob die reine Fehlerauslese was kostet ist von Werkstatt zu Werkstatt unterschiedlich. Meist ja.

    Da verschiedene Steuergeräte einen Fehler aufweisen(ABS,Airbag, lenkung) ist ein Fehlerprotokoll aller verbauten Steuergeräte ratsam.

    Lenwinkelsensor und flackernde Scheinwerfer können zusammenhängen. Mit der ZV aber nicht.

    Mit den Sicherungen auf der Batterie: auf der BAtterie hast du einen kleinen schwarzen Kasten. Den Deckel kannst du nach oben klappen udn schon siehst du die Blattsicherungen.
     
  9. #8 R00kie27, 02.04.2013
    R00kie27

    R00kie27

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.9 SDI
    Kilometerstand:
    195000
    Habe heute mal nachgefragt was der Lenkdrehratensensor kostet, aber mir wurde gesagt, dass den nur die mit ESP haben und ich nicht evtl. den Lenkwinkelsensor meine?Dieser soll ca 75 € kosten. Aber ohne den Fehlerspeicher ausgelesen zu haben kann man nicht davon ausgehen, dass zumindest das Lichtflackern mit dem erneuern des Lenkwinkelsensors behoben werden würde oder?
    Werde demnächst versuchen mal das protokoll des Fehlerspeichers nachzuliefern.

    Für weitere Tipps und Anregungen bedanke ich mich jetzt schon ;)


    MFG

    R00kie
     
  10. #9 fabinski, 02.04.2013
    fabinski

    fabinski Guest

    Hallo, die Kabelbaumaktion war schon oft ein Thema hier .Einfach mal das hier lesen: Kabelbaumaktion - do it yourself?

    da siehst du auch wie es aussehen muß,wenn die durchgeführtwurde.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 master-d, 02.04.2013
    master-d

    master-d

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Merseburg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Elegance 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Reinhard Wölkau
    Kilometerstand:
    90000
    Willkürlich Bauteile Tauschen, in der Hoffnung das..... ist nicht produktiv. Wie gesagt, Fehlerspeicher auslesen lassen und hier Posten, dann kann man sich das mal anschauen und auch Hilfestellung geben, wie weiter zu verfahhren ist.

    Und wie gesagt, KABELBAUMAKTION im Link über mir. Da würde ich in deinem Fall zuerst schauen. Wenn dort alles i.o. ist, Fehlerspeicher auslesen lassen.
    Drauf los raten bringt weder dich noch sonst jemanden weiter.
     
  13. #11 thomas64, 02.04.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    über den Lenkwinkelsensor würde ich mir erst Gedanken machen, wenn ich weiß das ich auch einen brauche. (ja, so 90 Euro +-, Einbau ca ne knappe halbe Std.)

    dein Auto hat auf jeden Fall einen, er ist am Lenkgetriebe in deinem Fall (mit ESP unter dem Lenkrad, ohne ESP am Lenkgetriebe)
     
Thema: ABS / Servo / Airbag Leuchten - defektes Steuergerät - welches?
Die Seite wird geladen...

ABS / Servo / Airbag Leuchten - defektes Steuergerät - welches? - Ähnliche Themen

  1. Ausrücklager defekt

    Ausrücklager defekt: Hallo, seit gestern macht die Kupplung bein treten surrende Geräusche. Die KFZ Werkstatt meint, dass ist das Ausrücklager. Muss nun die ganze...
  2. Kabelbaum Fahrertür defekt

    Kabelbaum Fahrertür defekt: In den zwei Winter hat der FH vorn seinen Dienst versagt. Wurde es wärmer, funktionierten sie auch wieder. Leider so nicht dieses Jahr. In der...
  3. Steuergerät Ausbau/Einbau Code WFS notwendig?

    Steuergerät Ausbau/Einbau Code WFS notwendig?: Hallo zusammen, wenn das Steuergerät vom Fabia ausgebaut und das identische Gerät wieder eingebaut wird, wird dann der Code für die WFS...
  4. Privatverkauf Bluetooth Premium FSE rSAP SMS A2DP WLAN 3C8035730D Steuergerät

    Bluetooth Premium FSE rSAP SMS A2DP WLAN 3C8035730D Steuergerät: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bluetooth-premium-fse-rsap-sms-a2dp-wlan-3c8035730d-steuergeraet/635718637-223-2937
  5. Privatverkauf Superb II: Blende (Bolero u. Swing), Ascher, Airbag-Lampe

    Superb II: Blende (Bolero u. Swing), Ascher, Airbag-Lampe: Hallo, da ich vor einiger Zeit von meinem guten Superb II auf einen VW-Bus umgestiegen bin habe ich einige Teile noch gefunden (Teilweise von...