ABS Selbsttest

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Superbratti, 08.01.2006.

  1. #1 Superbratti, 08.01.2006
    Superbratti

    Superbratti

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo....

    ...... seit einigen Tagen ist mir aufgefallen das mein Superb keinen ABS - Selbsttest mehr macht. Dieses Pumpgeräusch nach dem Anfahren fehlt komplett. Es leuchten aber keine Warmmeldungen, sprich die ABS - Leuchte auf. Bremsversuche auf Schnee zeigten keinen Unterschied ob mit oder ohne gedrückter ESP - Taste. Nun bin ich aber auch kein Profi und weiss nicht ob man mit der ESP - Taste auch das ABS ausschaltet. Wie gesagt, sie ABS - Leuchte schaltet ab nachdem ich die Zündung angemacht habe und leuchtet auch bei einer Vollbremsung auf glatten Untergrund nicht auf.

    Hat einer von Euch irgend eine Ahnung ob das ABS defekt sein kann?

    Danke im Vorraus!


    Superbratti
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fussel

    Fussel Guest

    Wenn du das ESP abschaltest, dann schaltet sich das ABS net ab.
    Das einzige, was du im Schnee merken wist, ist, dass dein Auto dann viel geiler drifet als mit ESP :D

    ABS ist also immer aktiv. Test es halt einfach auf der Straße, wenn keiner da ist. Entweder es bremst und verzögert ordentlich oder du hast dann einen Bremsplatten auf dem Reifen :prost:

    Aber dein Pumpgeräusch hab ich ehrlich gesagt noch nie irgendwo in einem Auto wahrgenommen.
     
  4. #3 Superbratti, 08.01.2006
    Superbratti

    Superbratti

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    45000
    Danke für die Antwort.....

    .... das mit dem Pumpgeräusch kannte ich aus meinem Octi1 auch nicht.... dachte zuerst an eine Störung als der Supi neu war. Ist aber auch in der Bedienungsanleitung beschrieben! Irgendwann gewöhnt man sich dran und merkt es erst, wenn es nicht mehr da ist..... so wie jetzt!


    Fahre auf jeden Fall mal morgen zum Freundlichen und lasse den Fehlerspeicher auslesen!
     
  5. #4 fmst6264, 08.01.2006
    fmst6264

    fmst6264

    Dabei seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberschöna
    Hi Beschreibe mal das Pumpgeräusch beim Zündungeinschalten! Da geht zwar einiges los beim Zündschlüsselumdrehen, aber Pumpgeräusch???
    Frank!
     
  6. Fussel

    Fussel Guest

    Eben - bin ja auch schon Superb gefahren und aufgefallen ist mir da nix.

    Aber fahr zum Freundlichen - wenns was ist, dann sollte das schon geklärt sein, wobei ich schon denk, dass dein ABS in Takt ist.
     
  7. #6 Superbratti, 08.01.2006
    Superbratti

    Superbratti

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    45000
    Ich zitiere mal die Gebrauchsanleitung:

    "Bei Erreichen einer Fahrzeuggeschwindigkeit von etwa 6 km/h läuft ein automatischer Prüfvorgang ab, bei dem Sie etwa 1 Sekunde lang ein Pumpengeräusch hören können. ( Originalbedienungsanleitung Superb S. 173 unter ABS. )

    Klingt so, als ob man eine Vollbremsung hinlegt und das ABS eingreift..... rein subjektiv betrachtet!

    Bin mal gespannt was der Freundliche dazu sagt. Lasse es Euch dann wissen!

    Superbratti
     
  8. rofo88

    rofo88 Guest

    Wenn ihr das hier so schreibt da kommt mir das doch bekannt vor. Hab mich immer gewundert was nach dem losfahren das für ein Gefühl ist als würde der Frontspoiler leicht über den Boden schleifen aber das es das ABS ist?!?!!

    Das erklät natülich einiges. Sollte vielleicht doch mal die Anleitung lesen :rtfm: obwohl mir das bei anderen Autos aus dem VW-Haus noch nicht aufgefallen ist


    MfG
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Baume

    Baume

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8 TSI Skoda Fabia II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch, Berlin
    Kilometerstand:
    60000
    beim I. octavia hatte sich der abs selbsttest deutlicher dargestellt. bei meinem jetzigen superb läuft das diskreter ab. hat sicher auch etwas mit der fahrzeugklasse zu tun. bei einigen stärkeren ungewollten bremsungen auf glatteis meldete sich das abs aber trotzdem sicher. wie fussel schon sagte, einfach mal testen wenn du freie bahn hast.

    gruß baume
     
  11. #9 Superbratti, 09.01.2006
    Superbratti

    Superbratti

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo zusammen!

    War heute früh beim Freundlichen. Der machte eine Probefahrt und stellte fest...... keine spürbare ABS - Selbstprüfung. Dann machte er eine Probebremsung und stellte fest...... ABS funktioniert. Das Auslesen des Fehlerspeichers ergab keine Fehler..... alles ok! Schön zu wissen das mein Auto nicht kaputt ist.

    Warum er allerdings keine ABS - Selbstprüfung macht, wußte der Freundliche auch nicht! Er hatte bisher einen Kunden der kam weil er dachte das Auto wäre kaputt weil es so "seltsame" Geräusche beim losfahren macht.

    Na gut...... wichtig ist für mich das ich bremsen kann :-) ! Vielleicht Prüft sich das ABS ja wieder wenn die Außentemperaturen über 0 Grad steigen. ( das war ein Scherz ) !!!!!

    Ich danke Euch für Eure Meinungen...... und wenn doch jemand eine Idee hat warum sich das ABS nicht mehr spürbar selber prüft..... freue ich mich drauf sie zu lesen!

    Superbratti
     
Thema: ABS Selbsttest
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ABS SELBSTEST

    ,
  2. abs selbsttest geräusch

    ,
  3. pumpengeräusch skoda bremse

    ,
  4. opel seltsames geräusch abs selbsttest,
  5. abs selbsttest,
  6. skoda fabia ABS-Selbsttest
Die Seite wird geladen...

ABS Selbsttest - Ähnliche Themen

  1. auf eimal ABS/ESC u. Reifendruckkontrollle an

    auf eimal ABS/ESC u. Reifendruckkontrollle an: Heute nachmittag nach der Arbeit kurz nach starten des Wagen ging zuerst die ABS/ESC Warnazeige an, direkt danach die Reifendruckkontrolle und...
  2. ABS Betrieb - Unplausibles Signal

    ABS Betrieb - Unplausibles Signal: Hallo... Es Handelt sich um einen Skoda Octavia 2 Combi BLS 4x4 VFL und wie der Titel schon sagt, leuchtet das ABS, ESP und die Bremskontrolllampe...
  3. ABS - Bremssteuergerät

    ABS - Bremssteuergerät: So Leute, es geht mal weiter mit meinem schei... Superb. Nächstes Bautteil defekt. "ABS-Bremssteuergerät". Skoda hat dafür meinem Superb kein...
  4. ABS und ESP

    ABS und ESP: bei mir leuchtet permanet das ABS und ESP auf. In der Werkstätte sagte man mir das Steuergerät ist defekt. 1200 Euro kostenpunkt.
  5. Abs setzt bei geringer geschwindigkeit ein

    Abs setzt bei geringer geschwindigkeit ein: An meinem fabia regelt das abs immer bei geringer geschwindigkeit.was bisher gemacht wurde:hintere bremsen neu(trommelbremse),raddrezahlsensoren...