ABS-Pumpe defeckt ???

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Tobias77, 15.07.2008.

  1. #1 Tobias77, 15.07.2008
    Tobias77

    Tobias77

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germersheim Ludwig.Erhard-Strasse 93 76726 Deutsch
    Fahrzeug:
    2001 Skoda Fabia 1.4 Classic 16V
    Werkstatt/Händler:
    Huth Automobile, Gräfenhainichen
    Kilometerstand:
    141000
    Gestern gingen in unserem Fabia-Coupe´2 Lampen an, die eine ist der Kreis mit dem Abs symbol , die andere war der Pfeil-Kreis mit ! Zeichen.
    Waren dann heute bei einem VW Händler, haben die Schüssel an den Computer gehängt, er meinte es ist wahrscheinlich die ABS-Pumpe.

    Nach telefonischer rücksprache mit dem Autohaus, wo wir den Fabia gekauft haben, sagte man mir das ich nach der Bremsflüssigkeit schauen soll.

    Jetzt meine Frage, wieviel Bremsflüssigkeit sollte drin sein, und kann es überhaupt daran liegen, bzw,welche Ursachen kann das ganze anzeigen noch haben.


    Gruss Tobias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tinohalle, 15.07.2008
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    schaue einmal an den Behälter für die Bremsflüssigkeit, dort müsste eine "MIN" Markierung sein... diese Grenze sollte nicht unterschritten werden,
    Es kann viele Gründe haben warum die Lampen leuchten, eine Ferndiagnose bingt meistens nichts. ;)
     
  4. #3 TomHH34, 15.07.2008
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    wir hatten auch mal ein Problem mit dem ABS, aber damals war die ESP/ABS-Steuereinheit defekt... cih würde nicht weitfahren wenn das was defekt dran ist...

    Gruß
    Thomas
     
  5. #4 Tobias77, 15.07.2008
    Tobias77

    Tobias77

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germersheim Ludwig.Erhard-Strasse 93 76726 Deutsch
    Fahrzeug:
    2001 Skoda Fabia 1.4 Classic 16V
    Werkstatt/Händler:
    Huth Automobile, Gräfenhainichen
    Kilometerstand:
    141000
    Waren am Nachmittag beim Skoda-Händler in Speyer, der hat den Fabia auch noch mal durch den Computer gejagt, hat dann 2 Sicherungen ausgewechselt, dann waren die Lampen aus und sind auch bis jetzt noch aus, hoffen wir das das auch so bleibt.

    Trotzdem danke für die Hilfe.

    Gruss Tobias

    Warum VW fahren wenn man auch Skoda fahren kann.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ABS-Pumpe defeckt ???

Die Seite wird geladen...

ABS-Pumpe defeckt ??? - Ähnliche Themen

  1. auf eimal ABS/ESC u. Reifendruckkontrollle an

    auf eimal ABS/ESC u. Reifendruckkontrollle an: Heute nachmittag nach der Arbeit kurz nach starten des Wagen ging zuerst die ABS/ESC Warnazeige an, direkt danach die Reifendruckkontrolle und...
  2. ABS Betrieb - Unplausibles Signal

    ABS Betrieb - Unplausibles Signal: Hallo... Es Handelt sich um einen Skoda Octavia 2 Combi BLS 4x4 VFL und wie der Titel schon sagt, leuchtet das ABS, ESP und die Bremskontrolllampe...
  3. ABS - Bremssteuergerät

    ABS - Bremssteuergerät: So Leute, es geht mal weiter mit meinem schei... Superb. Nächstes Bautteil defekt. "ABS-Bremssteuergerät". Skoda hat dafür meinem Superb kein...
  4. ABS und ESP

    ABS und ESP: bei mir leuchtet permanet das ABS und ESP auf. In der Werkstätte sagte man mir das Steuergerät ist defekt. 1200 Euro kostenpunkt.
  5. Abs setzt bei geringer geschwindigkeit ein

    Abs setzt bei geringer geschwindigkeit ein: An meinem fabia regelt das abs immer bei geringer geschwindigkeit.was bisher gemacht wurde:hintere bremsen neu(trommelbremse),raddrezahlsensoren...