Abrollgeräusche an der Vorderachse

Diskutiere Abrollgeräusche an der Vorderachse im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Yetigemeinschaft, so jetzt ist es soweit. Seit einer Woche fahre ich den Yeti 2,0 TDI 103Kw mit DSG. Da ich öfters in Wald und Feld...

  1. Fred10

    Fred10

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Yetigemeinschaft,
    so jetzt ist es soweit. Seit einer Woche fahre ich den Yeti 2,0 TDI 103Kw mit DSG. Da ich öfters in Wald und Feld unterwegs bin, habe ich die Breitreifen gegen 215/ 60er getauscht. Mein Problem ist, dass die Reifen ein hohes Abrollgeräusch an der Vorderachse erzeugen. Die vorderen Kotflügel sind nur mit Plastik ausgelegt und so nehme ich an, dass die Abrollgeräusche schlecht gedämmt werden. Die hinteren Kotflügel sind mit Dämmmatten ausgekleidet, die die Geräusche besser schlucken. Vielleicht weiss jemand von euch, ob man die Plastikkotflügelinnenteile in den vorderen Kotflügeln mit irgendetwas besprühen oder bekleben (Antidröhn oder sowas) kann. Oder hat jemand eine andere Idee? Ich habe auch von anderen Yetifahrern gehört, dass sie sich über Abrollgeräusche aus dem Vorderbau des Autos beklagen. Ansonsten bin ich mit dem Auto zufrieden.
    Mit freundlichen Grüßen
    Fred10
     
  2. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Es gibt auch signifikante Unterschiede bei Reifen gleicher Dimension, aber unterschiedlichen Reifenherstellern (Gummimischung, Profilgestaltung, Reifenkonstruktion).
     
  3. #3 YetiBOT, 07.07.2010
    YetiBOT

    YetiBOT

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bottrop 46238 Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 Exp. DSG PanoDach
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schultz in Essen
    Kilometerstand:
    90000
    Bei meinem sind auch die vorderen Kotflügel mit Matten (Kunststoffgewebe) ausgekleidet. Die sollten doch auch als Ersatzteil zu bekommen sein und müssten -zumindest weitgehend- auch passen.
     
  4. Fred10

    Fred10

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ok gut zu wissen. Werde bei meinem Händler nachfragen.
    mfg.
     
  5. R2D2

    R2D2 Guest

    Ob die Matten bei Trockenheit stelle ich mal in Frage. Bei Nässe ist das klar, da bringen die was, aber die "Abrollgeräusche" werden auch maßgeblich durch die Fahrwerkslagerung (insbesondere Domlager) auf die Karosse übertragen. Da kann man im Nachhinein nicht viel machen. Ich würde auch eher auf die Reifen los gehen.
     
Thema: Abrollgeräusche an der Vorderachse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorderachse rollgeräusch

Die Seite wird geladen...

Abrollgeräusche an der Vorderachse - Ähnliche Themen

  1. Achslast Vorderachse wenn Auto leer?

    Achslast Vorderachse wenn Auto leer?: Ich werde in wenigen Wochen einen Parkplatz in einer Tiefgarage mieten, der einen Aufzug hat (also zwei oder drei Autos übereinander). Laut...
  2. PR Nummer Bremse Vorderachse fehlt

    PR Nummer Bremse Vorderachse fehlt: Hallo zusammen, ich habe folgende PR Nummern zu meinem Octavia 3 und den Bremsen hier im Forum gefunden: Bremse vorn (PR-1ZE) Bremse vorn...
  3. Abrollgeräusch nur in Linkskurven

    Abrollgeräusch nur in Linkskurven: ich habe ein Problem und suche Fachhilfe! Ich schraube selber sehr viel, komme aber mit einem Problem an meinem O1 nicht weiter. Ich musste bei...
  4. Nach Reifenwechsel: Lautes Abrollgeräusch und Eiern!

    Nach Reifenwechsel: Lautes Abrollgeräusch und Eiern!: Hallo! Mein erster Beitrag hier im Forum - ich hoffe, das passt so. Also ich habe einen Superb II BJ 10.2013. Ich habe ihn im Oktober gekauft...
  5. Vorderachse ablasten - Nachteile?

    Vorderachse ablasten - Nachteile?: Hi, ich möchte meinen Octavia 3 Kombi (2.0 TDI, 150PS - 4x4 ohne schlechtwegepaket) höherlegen. Die Einzigste, legale und eintragbare Variante...