Abregelung Motor 190PS Handschalter

Diskutiere Abregelung Motor 190PS Handschalter im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hat schon jemand genauere Informationen (nicht Halb und nicht Unwissen) ob und wie der Motor bei Geschwindigkeiten so um die 260km/h abgeregelt...

  1. #1 Egonson, 21.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    690
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Hat schon jemand genauere Informationen (nicht Halb und nicht Unwissen) ob und wie der Motor bei Geschwindigkeiten so um die 260km/h abgeregelt wird.
    Sichtbar wegen sinkendem Momentanverbrauch. Müßte m.E. nach über Geschwindigkeit geregelt werden, da ja im 6. Gang auch bergab noch genügend an Leistung da sein müßte. Drehzahl läßt da ja noch einiges zu.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwarzangler82, 22.12.2015
    Schwarzangler82

    Schwarzangler82

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Combi 3.6 4x4 DSG
    Vergiss es. 260 Klamotten und dann auch noch abgeregelt bei 190 PS. Das ist so ziemlich das unrealistischste, das ich je gehört habe. Für so eine Geschwindigkeit benötigt es deutlich mehr Leistung als 190 PS. Das ist physikalisch unmöglich was Du da schreibst!

    viele Grüße
     
  4. #3 Parvifolia, 22.12.2015
    Parvifolia

    Parvifolia

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Superb III L&K 190PS Diesel
    Werkstatt/Händler:
    Höper Winsen/Aller
    Kilometerstand:
    2000
    Jetzt bin ich auf die Formeln gespannt. Wo mir als schulphysiker sogar auffällt das deine Antwort Quatsch ist. Warum sollten 190ps nicht für 260km/h reichen. Da spielen viele Faktoren eine Rolle. Gewicht. Gefälle der Strecke usw.
    Das wird ein spannender Thread :thumbsup:
     
  5. lost11

    lost11

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb Combi L&K 2,0 TSI 206 kW 6-DSG 4x4
    Ich weiß ja nicht wie ihr auf 260 km/h kommt, aber der ist ja im Datenblatt schon nur mit 237 km/h angegeben.
    Der Rest ist wahrscheinlich Tachoabweichung
     
  6. #5 Octavinius, 22.12.2015
    Octavinius

    Octavinius

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    629
    Fahrzeug:
    SuperbIII, 2.0TDI
    Das ist möglich. Kommt mir aber ein bisschen viel vor.
     
  7. #6 SCFeigling, 22.12.2015
    SCFeigling

    SCFeigling

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Superb 3 Combi 140KW TDI DSG Style LaserWeiß
    Werkstatt/Händler:
    Schmolke OHZ
    Wäre schön, wenn hier mal jemand die entsprechenden Zahlen einfügen könnte...
    (Quelle: Wikipedia)

    [​IMG]


    wobei

    [​IMG]

    [​IMG] Luftwiderstandskraft in [N]
    [​IMG] Luftdichte in [kg/m³], kann vereinfachend mit 1,2 kg/m³ angenommen werden
    [​IMG] von der Form des Fahrzeuges abhängiger Strömungswiderstandskoeffizient, dimensionslos [-]
    [​IMG] Projizierte Stirnfläche (Stirnfläche im Schattenriss) in [m²]
    [​IMG] Relativgeschwindigkeit ([​IMG]) des Fahrzeuges in [m/s]​

    [​IMG]
    [​IMG] Rollwiderstand in [N]
    [​IMG] Masse des Fahrzeuges in [kg]
    [​IMG] Masse der Zuladung des Fahrzeuges in [kg]
    [​IMG] Schwerebeschleunigung, g = 9,81 m/s²
    [​IMG] Rollwiderstandskoeffizient (geschwindigkeitsabhängig), dimensionslos [-]
    [​IMG] Steigungswinkel in rad (also dimensionslos) [-]​
    [​IMG]
    [​IMG] Steigungswiderstand in [N]
    [​IMG] Steigungswinkel in rad (also dimensionslos) [-], im Gefälle als negativer Wert einzusetzen​
    [​IMG]
     
  8. #7 Schwarzangler82, 22.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2015
    Schwarzangler82

    Schwarzangler82

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Combi 3.6 4x4 DSG
    Abgeregelte 260 bei der Leistung. Bleibt doch mal auf dem Teppich. Natürlich spielen da viele Faktoren eine Rolle. In der Ebene reicht die Leistung niemals aus um das Auto mit der hohen Masse und dem Roll- sowie Fahrtluftwiderstand auf diese Geschwindigkeit zu beschleunigen. Die Verluste am Antriebsstrang sind außerdem zu berücksichtigen. Die Radleistung ist demnach noch geringer. Und dann auch noch angeblich mit Potential nach oben wegen einer Abregelung. Das ist lächerlich.
     
  9. #8 digidoctor, 22.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Sehr schön kopiert. Aber auch gut noch mal für den Schlaumeier letztens, der die Masse des Fahrzeugs bei konstanter Geschwindigkeit für irrelevant für den Spritverbrauch hielt. Da hat sich jemand richtig einen Tropfen in die Hose gemacht vor Freude, dass er mir SCHEINBAR mal schlau kommen konnte. :thumbsup:
     
    SCFeigling gefällt das.
  10. #9 argo2006, 22.12.2015
    argo2006

    argo2006

    Dabei seit:
    18.08.2015
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    166
    260 km im freien Fall, da kommt eigentlich nur ein Fallschirm als Begrenzer in Frage...
     
  11. #10 Octarius, 22.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    260 laut Tacho dürfte durchaus drin sein. Wenn ich von einer Tachoabweichung von 15 Km/h ausgehe, das sind ca. 6% ergibt sich ein Leistungsbedarf von ca. 215 PS bei angenommenen 190 PS bei 237 Km/h. So viel Leistungsstreuung hat er wahrscheinlich nicht. Etwas Rückenwind und Gefälle, dazu ein gut vorgeglühter Motor und Windschatten von einem Porsche könnte sich das doch sehr wohl ausgehen.

    Sorry dass ich zur eigentlichen Eingangsfrage zur Abregelung keine Ahnung habe und die Frage daher nicht beantworten kann.
     
  12. #11 Egonson, 22.12.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    690
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Es geht um die Geschwindigkeit (meinerwegen auch mit Tachovoreilung) bei der evtl. abgeregelt wird. Wie die erreicht (bergab oder Rückenwind) wird ist schnuppe.
    Ein Großteil der hier schreibt möchte bitte meine Eingangsfrage genauer lesen, denn dann würden sie nicht so einen Mist schreiben, oder anders ausgedrückt, sollten gar nix schreiben.
    Lesen: Momentanverbrauchsanzeige.
     
  13. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.702
    Zustimmungen:
    338
    Um die _maximale_ Geschwindigkeit eines Fahrzeugs in Deutschland zu ermitteln, empfehle ich: Man nehme die Strecke, die ausreichend Vorlauf hat um das Fahrzeug auf die höchstmögliche Geschwindigkeit zu beschleunigen und dannach das größstmögliche Gefälle.

    Das ist imho die (dreispurige und außerhalb der Stosszeiten leere) A4 bei Gera in Thürhingen (aber das kennt ja keiner außerhalb von Thüringen ;))

    Und dabei schön den GPS Tracker (mit idealerweise hoher Abtastrate) laufen lassen.

    An diesem Gefälle habe ich für den SC2 mit 170PS TDI 245km/h GPS ermittelt.

    An einem fast so guten Gefälle haben bei meinen Probefahrten mit 1.8 und 2.0/220 TSI die Motoren bei 259 Tacho hart das Gas weggenommen. Deshalb vermute ich, ist es beim 190PS TDI das Gleiche.
     
    Patzi und Egonson gefällt das.
  14. #13 gde2011, 22.12.2015
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Keine Ahnung was da mal stand ?( ;)
     
  15. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    1.010
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    15719
    Für kleine v mag die Masse noch eine Bedeutung haben. Da v aber quadratisch in den Teil für den Luftwiderstand eingeht, wird die Komponente des Rollwiderstands immer unwichtiger je höher die Geschwindigkeit wird.
     
  16. #15 Harlekin, 22.12.2015
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Kaufen sich nen 3er Superb und denken haben nen Porsche unterm Po..
     
  17. #16 SCFeigling, 22.12.2015
    SCFeigling

    SCFeigling

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Superb 3 Combi 140KW TDI DSG Style LaserWeiß
    Werkstatt/Händler:
    Schmolke OHZ
    Ich glaube es ging gar nicht um die praktische VMax, sondern darum wie bei welcher theoretischen Geschwindigkeit abgeregelt wird...
     
  18. #17 Sir Tobi, 22.12.2015
    Sir Tobi

    Sir Tobi

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Lkr. Calw
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L & K 2.0 TDI 190 PS DSG 4x4 Empire-Grau / Beige
    Werkstatt/Händler:
    Hahn Automobile
    Das Fahrzeug hat keine "freiwillige" Begrenzung bei echten 250 km/h (nicht Tacho), wie das bei vielen PS-starken Fahrzeugen von BMW, Mercedes und Audi der Fall ist. Die ist ja auch nicht notwendig, da die Leistung des Fahrzeugs nicht ausreichend ist um die 250 km/h zu erreichen bzw. zu überschreiten.
     
  19. utze

    utze

    Dabei seit:
    20.08.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb Kombi L&K 190 PS Diesel
    Kilometerstand:
    26000
    Bei Vollgas beschleunigt er bis zu über 80km/h8|
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Egonson, 22.12.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    690
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    @hag
    ich kenn die Strecke. Genau um das was du schreibst gings mir.
    @Sir Tobi
    muß ich dir leider widersprechen, bergab kann man diese Geschwindigkeit evtl. erreichen.
    @Harlekin
    wenn du den Sinn meiner Frage verstanden hättest, bräuchtst du nicht so nen Schwachsinn zu schreiben!
    @utze
    dein Post entlockt mir nur lauter ?????
    @SCFeigling
    genau, fast richtig erkannt. :thumbup:
     
  22. #20 HUKoether, 22.12.2015
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    86201
    Mit VCDS kann man im Motormanagement (STG1) eine (sicher nur theoretische) Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h sehen (bei meinem SII). Vielleicht ist beim SIII ja ein niedrigerer Wert eingestellt, da kann ja mal jemand nachschauen. Dann wäre die Frage vielleicht beantwortet.

    Gruß, HUK
     
Thema: Abregelung Motor 190PS Handschalter
Die Seite wird geladen...

Abregelung Motor 190PS Handschalter - Ähnliche Themen

  1. Handschaltung geht schlecht

    Handschaltung geht schlecht: Hallo Gemeinde, kann mir ev. jemand einen Tipp geben... Nach längerer Fahrt mit dem Rooster Scott 77 kw TDI (deutlich über 100 km) gehen die...
  2. Superb III Vmax Chiptuning S3 4x4 2.0TDI 190PS

    Vmax Chiptuning S3 4x4 2.0TDI 190PS: Ich will keine Diskussion für oder gegen Chiptuning entfachen. Ich habe nur die 2 folgenden Fragen auf die ich Antworten suche. 1.) Hat jemand...
  3. Fabia III Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA)

    Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA): Wie der Titel schon sagt möchte ich meinen Fabia auf einen 1.4er (CHPA) vom Octavia 3 Umbauen. Die Rumpfmotoren vom 1.2er und 1.4er sind ja fast...
  4. Motor springt des öfteren schwer an

    Motor springt des öfteren schwer an: Ich habe uns vor wenigen Wochen einen Fabia Combi 1.4 16V 75PS Automatik, Baujahr 3/2004 mit 140.000km gekauft. Nach 500km fängt er jetzt an...
  5. Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?

    Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?: Hi, will mein 2004 Octavia I Combi (aktuell 133.000 KM) upgraden auf Octavia II Combi 1Z Benziner Budget 10.000. Damals war das Forum hier sehr...