Ableben meines Octis

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von schreiber2, 19.09.2012.

  1. #1 schreiber2, 19.09.2012
    schreiber2

    schreiber2

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI Kombi 103 KW
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Scholz / Schleiz
    Kilometerstand:
    105000
    mein armer Octi (Bj. 2004, 130 PS TDI Pumpe Düse, 180000) wurde am Samstag abend von einem wild gewordenen Opel Fahrer abgeschossen :cursing:
    Meine Frau ist gefahren, zum Glück ist niemandem etwas ernsthaftes passiert :S - Glück im Unglück.
    Gutachter war gestern da - Totalschaden. War mir eigentlich klar nachdem mein armer Octi einen guten Schlag auf die Vorderachse bekommen hat (rechtes Vorderrad war praktisch abgerissen, also ausser den sichtbaren Schäden ist auch noch die Vorderachse hinüber). War mit dem Auto immer zufrieden, hat mich nie im Stich gelassen.

    Naja, Hauptsache es ist keinem etwas passiert. :!: :!: :!:

    Habe mich bereits ein bisschen umgesehen, könnte durchaus sein das in den nächsten Tagen wieder ein Octi vor der Haustür steht :thumbsup: (140 PS TDI, 1/2 Jahr alt).
    Was darf der denn kosten?
    Mal zu den Eckdaten:
    - Octavia 140 PS TDI
    - Vorführwagen, Erstzulassung 05/2012
    - ca. 3000 km auf dem Buckel (ist das als Vorführwagen normal?)
    - relevante Extras: Klimaautomatik, el. Fensterheben, Sitzheizung, Radio/CD, el. Spiegel+beheizbar, Tempomat, Navi

    Soll laut Händler 22000 Euro kosten.

    Finde ich OK. Was sagt ihr dazu?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 medvedev, 19.09.2012
    medvedev

    medvedev

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 140PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    VW Wiesinger
    Kilometerstand:
    22000
    Welche Ausstattunglinie ist es denn - Elegance? Dann sind 22.000EUR ein sehr guter Preis.
     
  4. #3 schreiber2, 19.09.2012
    schreiber2

    schreiber2

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI Kombi 103 KW
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Scholz / Schleiz
    Kilometerstand:
    105000
    ja, ist Elegance.
    Es könnte aber auch sein das der Preis 22999 € war - ich hab mir gestern nur die "22" gemerkt.
    Ist aber nicht so tragisch, an den paar Euros soll es nicht scheitern, Hauptsache das Auto gefällt mir ein bisschen und meiner besseren Hälfte sehr - oder umgekehrt? ?(
    Heute nachmittag wird auf jeden Fall Probe gefahren. Bin ja mal gespannt wie der Unterschied vom CommonRail zu meiner alten PumpeDüse-Schleuder ist.
     
  5. #4 superb-fan, 19.09.2012
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Ich vermute mal eher Family Modell? Joa 22000€ für den 140PS DSG gehen in Ordnung trotzdem. Vll noch Winterräder raushandeln oder Inspektionspakete.
     
  6. #5 TThomasR, 19.09.2012
    TThomasR

    TThomasR

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Combi Family mit Style und Comfort Paket in Candy Weiß
    Werkstatt/Händler:
    Stahl und Gras
    Kilometerstand:
    27000
    Bezüglich Ausstattung kannst du mal die CODES im Kofferraum checken.

    Im Kofferraum in der Nähe des Ersatzrades ist ein Aufkleber mit allen OPTIONS deines Wagens.
    Das sind Codes, die die Ausstattung in allen Details beschreiben. Diese kannst du einfach auf der Seite unterhalb einmal eingeben und decodieren lassen.
    Im Bordbuch müsste der Aufkleber auch sein.
    http://igorweb.org/equidec/Default.aspx

    Wir haben einen OII Sport Edition als Vorführer gekauft, der hatte 6000km runter und war auch ca. 6 Monate alt. Alles normal. Die Vorführer werden auch von den Mitarbeitern gefahren.

    Ich mache keine Werbung, aber schau doch mal bei APL24, wie teuer da ein neuer OII Elegance ist und vergleiche die Ausstattung. Ein Kollege hat über APL24 gekauft und ist zufrieden. Ist kein EU Import, deutsches Auto beim Skoda Händler abgeholt. Nackend gibt es da den Elegance 140PS TDI für 21K, Family für 20K.

    .
     
Thema:

Ableben meines Octis

Die Seite wird geladen...

Ableben meines Octis - Ähnliche Themen

  1. Stefan und seine Octis

    Stefan und seine Octis: Hallo zusammen .. - nachdem ich in den vergangenen Monaten hier im Forum viel gelesen habe - viel gelernt noch dazu - wollte ich mich und meine...