Abkürzungen Ausstattung L, LS, GLS

Dieses Thema im Forum "Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum" wurde erstellt von olli0101, 23.10.2008.

  1. #1 olli0101, 23.10.2008
    olli0101

    olli0101

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen, Thüringen 99974 Mühlhausen
    Fahrzeug:
    Skoda 120LS (BJ.81)
    Hallo bin nun auch stolzer Besitzer eines Skodas, und will mich kurz vorstellen.



    Ich bin Bj. 69 und in Eisenach geboren. mein Onkel nahm mich damals oft in seinen Skodas mit, daher die Liebe zu den Fahrzeugen.

    Ich bin im Trabantclub in Mühlhausen und habe ausser dem Skoda noch 2 Wartbug 1.3



    Letzte Woche holte ich in Berlin meinen 120LS Bj. 81 ab. Leider ist keine Beriebsanleitung dabei gewesen. Begeistert bin ich vom Fernlicht, schön das er noch die Doppelscheinwerfer hat.

    Und hier schliest sich meine Frage an:



    Kann ich irgendwo nachlesen oder kann es jemad posten. was genau hinter den Begriffen L, LS, GLS usw.steht. Sind das Begriffe welche nur in Deutschland vergeben wurden? L= Limousine? S= Sport?

    Originalpreise der einzelnen Modelle wären auch interessant.



    Gibt es dazu Infos im Netz?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hallo Olli!

    Willkommen im Forum - und so sieht man sich ja wieder :D !

    Weißt Du, daß ich sogar Original - Werbeprospekte vom 120er hier habe? Das sind wohl wahre Raritäten....

    Ich denke, ich könnte Dir dann auch einiges zu den Ausstattungen und Kürzeln sagen! Wobei es hier auche etliche eingefleischte Fans der alten Wagen gibt, die Dir sicher helfen.

    Bilder in wenigen Minuten...

    Gruß Michal
     

    Anhänge:

  4. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    noch ein paar Impressionen aus einer lange vergangenen Werbe) - Zeit.... :)
     

    Anhänge:

  5. #4 olli0101, 23.10.2008
    olli0101

    olli0101

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen, Thüringen 99974 Mühlhausen
    Fahrzeug:
    Skoda 120LS (BJ.81)
    Wow cool das Du die Prospekte hast suche schon ne ganze Weile nach sowas, in französisch könnte ich welche bekommen, wenn Du mal wieder nach Kassel fährst melde dich vorher, wenn ich da bin kannste die mir mal reinreichen und auf der Rücktour wieder mitnehmen. Oder ich muss dochmal in Südthüringen ne Fahrt mitmachen^^
     
  6. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Hier mal noch ein schöner :
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  7. #6 SkodaSteffen, 30.10.2008
    SkodaSteffen

    SkodaSteffen

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    S 100 Bj.1976, S 120L mit G-Kat Bj. 1985, Skoda Praktik EZ 2013
    Werkstatt/Händler:
    Selber schrauben, Autoklinik LE, AC Weber
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo,

    schöne Bilder, aber noch keine Antwort auf Deine Frage.

    S steht für Standard und L für Luxus. Bei LS und GLS bin ich mir nicht ganz sicher, da muss ich mich erst belesen. GLS für Grand Lux ??


    LG

    Steffen
     
  8. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    In der DDR gabs den GLS glaub ich nicht, der hatte aber noch ein bissel mehr Chrom, die Lampeneifassungen der Doppelscheinwerfer z.B. und noch nen extra Chromrahmen um den Kühlergrill.
    Der Ölkühler war auch schon beim LS drin, der LS hatte auch die Instrumente, Tacho, DZM, Tank und Kühlwassertemp. chromeingefasst.
    Im westlichen Ausland gabs den Super Estelle mit dem schwarzen Dach (Hammerschlaglack)
    So wurde der Estelle 120 LSE im UK ausgeliefert, hier ein 79er:
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  9. #8 olli0101, 01.11.2008
    olli0101

    olli0101

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen, Thüringen 99974 Mühlhausen
    Fahrzeug:
    Skoda 120LS (BJ.81)
    So bin nun auch fündig geworden, der GLS hat ansonsten noch verbesserte (mehr oder dickere) Schallschutzmatten im Innenraum.
    Auch hatte nur der GLS die Scheibenwischerintervallschaltung. Das einzige was ich bisher an meinem LS vermisse (gabs da wohl später dann auch ab Werk).

    S und L habe ich jetz auch erklärt gefunden in "Ich fahre einen Skoda".

    Nur was das LS bzw GLS wörtlich bedeutet, lässt man da auch offen.

    Gabs eigentlich ein Radio ab Werk zu ordern?
     
  10. #9 OldieDriver, 02.11.2008
    OldieDriver

    OldieDriver

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Škoda 120LS 1981, Jawa-555 1962
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Beyer
    Kilometerstand:
    108000
    LS - Lux Super

    GLS - Grand Lux Super
     
  11. #10 olli0101, 03.11.2008
    olli0101

    olli0101

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen, Thüringen 99974 Mühlhausen
    Fahrzeug:
    Skoda 120LS (BJ.81)
    Aha so kann es stimmen,

    und konnte man ab Werk ein Radio ordern, oder hatte das Skoda nicht im Programm?
     
  12. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Ich gucke nachher mal in einen GENEX - Katalog, mal sehen, ob da was dazu steht....da konnte man die guten Stücke ja auch ordern....

    Gruß an Olli!

    Michael
     
  13. Henne

    Henne

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    80er 105 L , 73er S100 , 64er 1000 MB , 72er 110R Coupe, 02er Octavia I 1.8T L&K
    Kilometerstand:
    356300
    Na,

    nun muss ich mich doch einmal zu Wort melden.
    Wie Steffen bereits richtig erklärt hat steht das S für Standard und das L für Luxus.

    Die korrekte Bezeichnung für den LS heisst Luxus Sport und das GLS steht für Grand Luxus Sport.

    Gruss, Henne!
     
  14. #13 olli0101, 04.11.2008
    olli0101

    olli0101

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen, Thüringen 99974 Mühlhausen
    Fahrzeug:
    Skoda 120LS (BJ.81)
    So würde es am meisten Sinn machen. :thumbsup:
     
  15. RalphB

    RalphB

    Dabei seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    293 01 Michalovice
    Fahrzeug:
    1960er Felicia, Š100 in Restaurierung, 1000MB zur Zeit außer Betrieb und aktuell einen Superb Combi TDI 4x4 DSG und einen O3 Combi
    105 S: Standard
    105/120/130/135/136 L: de Luxe
    105 SP: Spezial
    105/120/130/135/136 GL: Grand de Luxe
    120 LE: de Luxe Ekonomik
    120 LS: de Luxe Super
    120 GLS: Grand de Luxe Super
    120 LX: de Luxe


    Quelle: Mario Rene Cedrych, Aby jezdily i v roce 2000 Skoda 105, 120, 130, 135/136, GARDE, RAPID
     
  16. #15 OldieDriver, 16.11.2008
    OldieDriver

    OldieDriver

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Škoda 120LS 1981, Jawa-555 1962
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Beyer
    Kilometerstand:
    108000
    und was ist RiC und GLi??
     
  17. RalphB

    RalphB

    Dabei seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    293 01 Michalovice
    Fahrzeug:
    1960er Felicia, Š100 in Restaurierung, 1000MB zur Zeit außer Betrieb und aktuell einen Superb Combi TDI 4x4 DSG und einen O3 Combi
    Nabend,

    das "i" steht für gewöhnlich für Injection, also Einspritzung. Dürfte aber erst beim Favorit aufgetaucht sein? Bei den Heckmotoren gabs sowas meines Wissens nach nicht.

    Gruß, Ralph
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Henne

    Henne

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    80er 105 L , 73er S100 , 64er 1000 MB , 72er 110R Coupe, 02er Octavia I 1.8T L&K
    Kilometerstand:
    356300
    Also Heckmotormodelle mit Einspritzung gab es auch schon, weiss aber nicht, ob auch in D. Sicher aber in Österreich und UK.
    Das RiC gab es beim Rapid und das GLi bei der Limousine.

    Henne.
     
  20. codo

    codo

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kasten 3072 österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Bj 61; Skoda 100 Bj 1972; Skoda 110r Bj 74; Skoda 110L Bj 74; Skoda 110 Ls Bj 76;Skoda 120L Bj 79; Skoda 105 S Cabrio Bj 1984; Skoda 135 Gli Bj 1989
    Werkstatt/Händler:
    Meine Garage
    jo so isses.

    RIC und GTli waren die Kat modelle der serie 135 die meines wissens in Österreich Finnland Gb und Canada ausgeliefert wurden.
    und da auch nicht mehr als angeblich 400 stück pro modell.
    Einspritzsystem ist von bendix eine singelpoint einspritzung ähnlich wie beim R5.
    wurde aber wegen der nicht verfügbarkeit von Bleifreiem Sprit in den OStländern wieder eingestellt und der 136 war dann wieder ohne zu haben.
    Verdichtung und ps waren geringer. ich hab mir vor 2 jahren so einen gekauft und muss sagen dass er wirklich gut geht. wehe wen er das nicht tut dann weiß ich auch nicht mehr weiter. vorallem wenns skoda spezifische teile erwischt.
    Glücklicherweise haben wir auch noch ein (originalverpacktes) diagnosegerät dazu bekommen.

    lg

    hannes
     
Thema:

Abkürzungen Ausstattung L, LS, GLS

Die Seite wird geladen...

Abkürzungen Ausstattung L, LS, GLS - Ähnliche Themen

  1. Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??

    Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??: Hallo zusammen , momentan fahren wir noch einen Jeep Grand Cherokee , möchten uns aber etwas verkleinern . Da wir unseren Jeep mit...
  2. Hebel für Sitzhöhenverstellung Fabia l

    Hebel für Sitzhöhenverstellung Fabia l: Hallo Community, meine sehr geehrte Frau Mama hat rohe Kräfte sinnlos walten lassen und in einem Anflug von Hektik meinen Hebel zur...
  3. Alcantara für L&K?

    Alcantara für L&K?: Wisst ihr, ob es beim L&K irgendwann Alcantara als Option gibt? Meines Wissens gab es das beim Octavia, beim Superb leider nicht...
  4. Octavia Combi 4x4 L&K 2.0 TDI DSG

    Octavia Combi 4x4 L&K 2.0 TDI DSG: So nach 4 Jahren BMW endlich wieder ein Octavia. Letzten Freitag beim Händler im Schauraum entdeckt, Anfang November kommt er dann zu mir....
  5. Rapid Rapid/ LS hinten, Größe, Adapter?

    Rapid/ LS hinten, Größe, Adapter?: Moin, ich möchte bei meinem Rapid hinten Lautsprecher nachrüsten und hoffe, ihr könnt mir hierzu ein paar Fragen beantworten. 1. Welche Größe...