Abgasreinigung bei Kurzstrecke 190 PS TDI

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb III Forum" wurde erstellt von Balloo1972, 13.01.2016.

  1. #1 Balloo1972, 13.01.2016
    Balloo1972

    Balloo1972

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Superb Combi 4x4 L&K 190 PS DSG
    Kilometerstand:
    7000
    ich wollte mal in die Runde fragen ob ich als einzigster dieses Problem habe ?
    nach 3 Wochen Kutzstrecke blinkte gelb Abgasreinigung Bordhandbuch lesen !
    da dies dann immer anbleibt also rauf auf BAB und "freigeblasen"....
    aber da ich viel Kurzstrecke fahre bin ich gespannt ob dieser Fehler jetzt alle 3 Wochen kommt
    ja logisch kauft man dann Net unbedingt TDI aber meinem Volvo vorher hat dies nie was ausgemacht
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gde2011, 13.01.2016
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Meinem 130KW Sharan auch nicht.
     
  4. #3 EhNieDa, 13.01.2016
    EhNieDa

    EhNieDa

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Frankenthal / Pfalz
    Fahrzeug:
    abbestellt: Superb III Combi Style 1,8 TSI HS
    Werkstatt/Händler:
    EU Import aus Dänemark über http://www.autodirekt-schwerin.de/ Nach 9 Monaten abbestell
    Hatten die auch Start/Stopp Automatik?
    Die Motoren werden immer effizienter und somit auch nicht mehr so schnell warm. (Ich meine Motor und nicht Innenraum) Durch die Kurzstrecke in Verbindung mit Start/Stopp hat der Wagen kaum Gelegenheit den Partikelfilter zu reinigen. Ist aber nur Theorie weil ich kein Diesel habe und ich mich deshalb bewusst entschieden habe ein Benziner zu kaufen obwohl ich lieber einen Diesel genommen hätte.
     
  5. #4 Balloo1972, 13.01.2016
    Balloo1972

    Balloo1972

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Superb Combi 4x4 L&K 190 PS DSG
    Kilometerstand:
    7000
    Nein hatte er nicht ... wäre ne Überlegung
     
  6. MKel

    MKel

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    131
    Was ist bei dir denn Kurzstrecke in km?
     
  7. #6 Octarius, 13.01.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Nicht unbedingt. Die Regeneration kommt nur alle paar hundert Kilometer. Solltest Du wirklich nur Kurzstrecke fahren kommst Du ja in der Zeit nicht auf diese Kilometerleistung.

    Freibrennen bedeutet nicht dass Du über die Autobahn brennen musst. Normale Fahrt im mittleren Drehzahlbereich reicht völlig aus.
     
  8. #7 Balloo1972, 13.01.2016
    Balloo1972

    Balloo1972

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Superb Combi 4x4 L&K 190 PS DSG
    Kilometerstand:
    7000
    ja war nur zu lang zum schreiben
    das mit den km werde ich jetzt mal beobachten ...
    @MKel täglich immer mal wieder 4-8 km ..
     
  9. #8 Octarius, 13.01.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Schieb ab und zu halt mal 10 bis 12 Kilometer rein und nutze den Wagen artgerecht. Dann hast Du größere Chancen die Lampe nicht zu sehen.

    Wenn sie dann aber brennt fahr bitte wirklich solange bis sie erloschen ist.
     
    Balloo1972 gefällt das.
  10. MKel

    MKel

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    131
    Ok in der tat Kurzstrecke. Weiß nicht ob 10-12 km ausreicht. Meine in der BA steht was von Konstanter Fahrt. Wie von Octarius geschrieben mittlerer Drehzahlbereich bis zum erlöschen.
    Bitte mal berichten wie lange es dann in der Tat war.
    Habe täglich 28 km einfache Strecke. Wird bei mir eher nicht passieren.
     
  11. #10 Balloo1972, 13.01.2016
    Balloo1972

    Balloo1972

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Superb Combi 4x4 L&K 190 PS DSG
    Kilometerstand:
    7000
    Danke Euch mal für Eure Infos... werde jetzt mal km notieren und dann schauen wanns wieder auftaucht ...
     
  12. #11 Egonson, 13.01.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Die normale Regenerierungsfahrt findet eigentlich im Hintergrund statt ohne das die Leuchte brennt. Die Leuchte kommt erst wenn eine Hintergrundregenerierung mehrmals nicht abgeschlossen wurde. Eine Hintergrundregenerierung merkst du, wenn dein Motor über 70 Grad Öltemperatur hat und dabei die Leerlaufdrehzahl bei ca. 1050 U/min liegt. Wenn dies der Fall ist solltest du versuchen ein Drehzahl von ca. 2500 U/min über einen längeren Zeitraum zu halten ( ca. 5-10km). Danach sollte die Regenerierungsfahrt abgscghlossen sein. Du merkst das indem die Leerlaufdrehzal wieder bei ca. 850 U/min liegt. Die Hintergrundregenerierung findet so ca. alle 500km statt und ist eigentlich normal.
    Gruß Egon
     
    Balloo1972 und motitzkl gefällt das.
  13. #12 Octarius, 13.01.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das ist nicht notwendig. Die Steuerung regelt das schon eigenständig und zuverlässig.
     
    SuperB 2002 gefällt das.
  14. #13 Al3xander, 13.01.2016
    Al3xander

    Al3xander

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    222
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 4x4, DSG, TDI 190 PS, L&K, Quarzgrau
    Bei 4-8km Kurzstrecken wird er m.E. nie auf ausreichend Temperatur kommen, um überhaupt in die Regeneration zu kommen (laut Handbuch wenigstens 70 Grad Öltemperatur). Die erreiche ich mit meinem frühestens nach geschätzt 10km - und das, obwohl bei mir die Autobahn keine zwei Kilometer vom Haus weg ist und ich ihn da anständig einrollen lassen kann. Nur mal so zum Vergleich: meine Strecke zur Arbeit ist etwa 23 km. Wenn er da auf die Idee kommt zu regenerieren, dann auch erst kurz bevor ich wieder runter von der Bahn muss. Der regeneriert dann auf dem Parkplatz zu Ende.

    Kein Wunder, dass Dein Wagen irgendwann mal rummeckert.
     
  15. lost11

    lost11

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb Combi L&K 2,0 TSI 206 kW 6-DSG 4x4
    Ich wollte mir ja nach meinem SC2 Diesel auch wieder einen Diesel holen, und alle Händler haben mir bei meinem Fahrprofil davon abgeraten.
    Bei mir sind auch nur Kurzstrecken unter der Woche.

    Bei jedem war die Aussage, dass so innerhalb kürzester Zeit der Partikelfilter zu ist und dann mal locker 1500-2000€ an Reparatur anstehen
     
  16. #15 BitSchubser, 14.01.2016
    BitSchubser

    BitSchubser

    Dabei seit:
    31.03.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Zwingenberg (Bergstr.)
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 4x4 TDI 110KW mit diversem "Schnick-Schnack"...
    Bei mir kam die Warnung bzgl. der Partikelfilterreinigung bisher auf einer Fahrleistung von 7000 km nur einmal. Um den Zeitpunkt herum war ein hoher Kurzstreckenanteil ( < 10km ), so daß das plausibel war. Normalerweise ist unser Fahrprofil (Stadt-, Land-, AB) recht ausgewogen. Ab und an läuft er mit höherer Drehzahl im Leerlauf, woran ja offenbar die Regenerierung erkennbar ist. Wie häufig diese Phasen sind, habe ich allerdings noch nicht mitgezählt. So aus meiner Erinnerung heraus würde ich aber sagen, nicht übermäßig oft.
     
  17. #16 gde2011, 14.01.2016
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Ja, aber bei echter Kurzstrecke kommt die sowieso zu 99% nicht in Aktion.
     
  18. #17 EhNieDa, 14.01.2016
    EhNieDa

    EhNieDa

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Frankenthal / Pfalz
    Fahrzeug:
    abbestellt: Superb III Combi Style 1,8 TSI HS
    Werkstatt/Händler:
    EU Import aus Dänemark über http://www.autodirekt-schwerin.de/ Nach 9 Monaten abbestell
    Du meinst weil die Batterie ohnehin nie den Status "ausreichend voll" für S/S hat, oder?
     
  19. #18 gde2011, 14.01.2016
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Zum Beispiel. Da spielen ja bekanntlich mehr als 60 Kriterien eine Rolle. Aber an der Batterie wird es meist schon liegen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Toy12

    Toy12

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    S3 - 2.0 TDI DSG 4x4 MJ2017
    Als ich beim Händler fragte wegen Kurzstrecken, meinte dieser, das sei kein Problem bei meinem Fahrprofil. (Mo-Fr. ca. 5km zur Arbeit und wieder retour, am Wochenende ausgedehntere Strecken, mind. 130km)
     
  22. #20 gde2011, 14.01.2016
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Wird sehr wahrscheinlich auch stimmen.
     
Thema: Abgasreinigung bei Kurzstrecke 190 PS TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 190 ps tdi hs

    ,
  2. skoda superb 2015 Abgasreinigung

    ,
  3. abgasreinigung tdi

Die Seite wird geladen...

Abgasreinigung bei Kurzstrecke 190 PS TDI - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  3. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  4. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  5. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...