Abgaskontrollleuchte

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia III Forum" wurde erstellt von Fiyero, 04.09.2015.

  1. Fiyero

    Fiyero

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich bin jetzt schon etwas genervt über meinen quasi neuen Skoda Fabia 1.2 TSI Style, Erstzulassung 12/2014. Ich habe den Wagen jetzt 1 1/2 Wochen, hab den mit 400km bekommen und musste dann das erste Mal bei 900km in die Werkstatt weil diese gelbe Abgaskontrollleuchte leuchtete.
    Vermutung dass die Software veraltet wäre und angeblich wurde dann ein Software-Update aufgespielt. Nun bin ich heute Abend nach Hause gefahren und bei knapp 1300km geht diese Leuchte nun wieder an.

    Hatte das Problem schon jemand? Habe keine Lust und vor allem keine Zeit jede Woche einmal in die Werkstatt zu fahren. Bei älteren Modellen gabs da wohl schon Probleme, aber bei dem Fabia 3?

    Ich ärgere mich echt, da ich täglich mit dem Wagen zur Arbeit fahren muss, pro Strecke 45 km und nicht die Zeit habe, immer in die Werkstatt zu fahren.

    Würde mich über Tipps und Hilfe freuen!

    Viele Grüße!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 topgun275, 05.09.2015
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
    Die Abgaskontrollleuchte kommt eigentlich nur, wenn irgendwas mit der Lambdasonde oder dem Kat nicht stimmt. Meist ist es eine lose Kabelverbindung zur Sonde oder auch eine defekte Lambdasonde. Lass doch in der Werkstatt mal den Fehlerspeicher auslesen. Bei meinem alten Fabia I stand immer drin "Fehler bei Heizung der Sonde". Der Fehler wurde dann gelöscht und weiter ging es. Zu guter Letzt wurde die Sonde gewechselt und gut war.
     
  4. Fiyero

    Fiyero

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    So dank Mobilitätsgarantie von Skoda hatte ich jemanden direkt vor Ort, da mir die Werkstatt sagte, ich solle nicht unbedingt mehr so weit fahren. Fehler ausgelesen und Testfahrt gemacht mit Laptop angeschlossen. Beide Lamdasonden funktionieren angeblich einwandfrei. Irgendwie werde ich aber das Gefühl nicht los, dass ich in ein paar hundert Kilometern wieder ein Leuchten der Lampe entdecken "darf".
    Mal schauen....
     
  5. #4 Westerwaldbandit, 05.09.2015
    Westerwaldbandit

    Westerwaldbandit

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    91
    Eventuell Zündspule defekt.
     
  6. #5 dathobi, 05.09.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Wie wurde den getankt?
     
  7. Fiyero

    Fiyero

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Also die Frage verstehe ich zwar aber was ich darauf antworten soll ist mir nicht ganz so klar. Habe bisher zweimal vollgetankt, ganz normal Super bei Esso.
     
    frami gefällt das.
  8. #7 dathobi, 05.09.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Könnte sein das es ein wenig zu viel Sprit war und somit könnte der Aktivkohlefilter was mitbekommen haben...so etwas hatte ich mal bei meinem damaligen Fabia.
     
  9. #8 dllwurst, 05.09.2015
    dllwurst

    dllwurst

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Köln
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3 GLXI (verkauft)
    Kilometerstand:
    142000
    Sobald die Lampe angeht, sollte was im Fehlerspeicher stehen. War der denn immer leer?
     
  10. Fiyero

    Fiyero

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    So da bin ich wieder. Heute, nachdem ich rund 300km nach dem letzten Besuch eines KFZ Mechanikers gefahren bin, ging die Leuchte auf der Autobahn wieder an. Morgen früh geht es dann in die Werkstatt und ich hoffe, dass es erstens einen Leihwagen gibt, da ich dringend zur Arbeit muss und zweitens dann das Problem endlich behoben wird.
    Laut Notdienst am Samstag stand wohl im Fehlerspeicher irgendwas um die 900km, allerdings ist die Leuchte erst bei rund 1230km angegangen, also alles etwas seltsam.
    Der Typ am Telefon meinte, dass sie dann morgen in der Werkstatt den "großen Check" machen bzw. mit umfangreicherer Software prüfen. Warum macht man das denn nicht gleich?
    Dummerweise habe ich nicht wirklich viel Ahnung von diesem ganzen Software-Reparatur-Gedöns bzw. von Autotechnik generell. Ich hoffe, das wird keine Neverending Story.
     
  11. #10 TubaOPF, 09.09.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    6.990
    Zustimmungen:
    2.672
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Mein Bauch sagt: Lass Dir von allem, was die Werkstatt unternimmt, einen schriftlichen Beleg geben. Bestehe darauf. Ich habe das düstere Gefühl, dass das morgen Abend noch nicht das Ende der Fahnenstange sein wird. Meist hat der kleine Mann in meinem linken Ohr Recht behalten.
     
    Fiffi gefällt das.
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Fiyero

    Fiyero

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Update: Also der Wagen ist weiterhin in der Werkstatt, Lambda-Sonde wurde für hinter den KAT bestellt, aber die Vermutung liegt nah, dass die ganze Software nicht richtig ist. Nun haben die Techniker beim Skoda-Werk wohl angefragt und warten auf Antwort. Mal schauen, ob es morgen schon eine Lösung gibt.
    Auf jeden Fall werde ich das mit dem schriftlichen Beleg machen, auch wenn ich hoffe, dass der kleine Mann in deinem linken Ohr diesmal falsch liegt. Sowas von ärgerlich das alles....
     
  14. Fiyero

    Fiyero

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    So ich wollte noch mal kurz ein Feedback geben. Nach dem Austausch der Lambda-Sonda hinterm KAT bin ich mittlerweile ca. 1500km gefahren und die Abgaskontrollleuchte ist nicht mehr angegangen. Toi, Toi, Toi...ich hoffe das Problem hat sich damit erledigt.
    Was mir allerdings immer mal wieder aufgefallen ist, dass der Wagen beim Anfahren bzw. rückwärts aus der Parklücke herausfahren ruckelt. Bei ca. 1800 Umdrehungen stottert bzw. ruckelt er, sodass ich immer mehr Gas geben muss. Bei über 2000 Umdrehungen scheint das problemlos zu sein.
    Bin ich einfach zu zaghaft mit dem Gaspedal? Ich habe immer das Gefühl, dass ich eigentlich nicht so viel Gas geben müsste.
    Ich habe schon einige Dinge bzgl. ruckeln usw. gelesen und wollte nur noch mal nachfragen, ob noch jemand solche Erfahrungen gemacht hat?
    Viele Grüße und einen schönen Sonntag!
     
Thema: Abgaskontrollleuchte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abgaskontrollleuchte skoda fabia III

    ,
  2. skofa fabia tdi 1.2 abgaskontrollleuchte repapatur

    ,
  3. abgaskontrolleuchte superb 2015

    ,
  4. superb combi 2015 abgaskontrollleuchte,
  5. abgaskontrollleuchte reparatur wieder an
Die Seite wird geladen...

Abgaskontrollleuchte - Ähnliche Themen

  1. Abgaskontrollleuchte ging an.

    Abgaskontrollleuchte ging an.: Guten Abend, ich bin neu hier und habe direkt mal ein Anliegen. ich fahre seit knapp 4 Monaten einen Skoda Fabia HTP Bj 2005 Er hat 101000 km...
  2. EPC und Abgaskontrollleuchte bei Zündung bleibt an und Rückspiegel knackt.

    EPC und Abgaskontrollleuchte bei Zündung bleibt an und Rückspiegel knackt.: Hallo zusammen, ich hab seit gut zwei Wochen den octavia 1.4 tsi 103 kW elegance als EU Neuwagen (Rumänien) erworben :-) hab jetzt gute 600km...
  3. Abgaskontrollleuchte

    Abgaskontrollleuchte: Hallo, ich bin ganz neu hier und hab vor ein paar wochen mein erstes Auto bekommen. Dabei handelt es sich um einen Skoda Fabia 1.4 16V mit 101 PS...
  4. Abgaskontrollleuchte 1.8 Tsi

    Abgaskontrollleuchte 1.8 Tsi: Hallo Auf dem Weg gestern Abend zur Arbeit ging bei mir die Abgaskontrollleuchte an und blinkte ca 10 mal und ging dann wieder aus. Danach lief...
  5. Abgaskontrollleuchte leuchtet

    Abgaskontrollleuchte leuchtet: Hallo, ich habe einen Fabia 1.2 HTP BJ2008. Vor etwa 400 km hat die Abgaskontrolleuchte aufgeleuchtet. Daraufhin war ich beim Händler. Die haben...