Abgaskontrollleuchte - VCDS Code 233224

Diskutiere Abgaskontrollleuchte - VCDS Code 233224 im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Kollegen, heute beim Anlassen ging die Abgaskontrollleuchte an. Ein Kollege von der Schule hat ein VCDS und das haben wir mal angesteckt....

  1. #1 Oberpfalzerer, 23.05.2017
    Oberpfalzerer

    Oberpfalzerer

    Dabei seit:
    26.02.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    Fahrzeug:
    Fabia III Monte Carlo 1.2 110PS
    Kilometerstand:
    10800
    Hallo Kollegen,

    heute beim Anlassen ging die Abgaskontrollleuchte an. Ein Kollege von der Schule hat ein VCDS und das haben wir mal angesteckt.

    Leider zeigt seine Version nach einem Update keine Klartexte mehr an, hab aber einen Screenshot vom Code.
    Vielleicht hat wer eine Idee was mit dem CODE 233224 gemeint ist.

    Laufen tut der Fabia einwandfrei.

    [​IMG]

    Danke und schönen Abend :-)
     
  2. #2 fireball, 23.05.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.100
    Zustimmungen:
    4.947
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Mal beim VCDS Support nachgehakt?
     
  3. #3 nordwind, 23.05.2017
    nordwind

    nordwind

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    312
    Isch ábe keine Ahnung von VCDS, aber google meint:

    1. RLHS (RegenLichtHelligkeitsSensor)
    2. FHSG DRV (Türsteuergerät Fahrerseite hinten)
    3. Sensor für Diebstahlwarnanlage
    4. Sirene DWA

    Gut. Du siehst, es ist fast reihum das ganze Auto kaputt. Angesichts der schönen Farbe und der KM-Leistung würde ich Dir aber trotzdem noch € 5000 geben.

    Bitte sende mir am besten per PN ein "Ja, ich will!" und ich komm´ den dann am Feiertag abholen.
     
    Ralf_139 gefällt das.
  4. #4 topgun275, 23.05.2017
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    395
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    27000
  5. #5 Oberpfalzerer, 23.05.2017
    Oberpfalzerer

    Oberpfalzerer

    Dabei seit:
    26.02.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    Fahrzeug:
    Fabia III Monte Carlo 1.2 110PS
    Kilometerstand:
    10800
    Danke ... Ich werde morgen in die Werkstatt fahren ... Das mit dem VCDS war nur ein kurzer Versuch ob das was anzeigt. Naja egal
     
  6. #6 nordwind, 23.05.2017
    nordwind

    nordwind

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    312
    Ist die Abgaskontrolleuchte beim nächsten Mal wieder angegangen?
     
  7. #7 fireball, 24.05.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.100
    Zustimmungen:
    4.947
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Wie man sieht hilft es nix, einfach nur zu lesen, ohne zu verstehen...

    Die ersten vier Informationen da Listen lediglich die vorhandenen Subsysteme auf, das hat mit Fehlern nichts zu tun.
     
  8. #8 topgun275, 24.05.2017
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    395
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Der TE meinte bestimmt auch nur das GELB Markierte.
     
  9. #9 Oberpfalzerer, 24.05.2017
    Oberpfalzerer

    Oberpfalzerer

    Dabei seit:
    26.02.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    Fahrzeug:
    Fabia III Monte Carlo 1.2 110PS
    Kilometerstand:
    10800
    So jetzt gerade losgefahren, Christbaum geht an alle ECU haben Fehler.. Springt auch nicht mehr an.

    Batterie hat 11.8V ... Gerade gemessen

    Abschleppdienst ist am Weg ....
     
    Skoda-Anfänger gefällt das.
  10. #10 fireball, 24.05.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.100
    Zustimmungen:
    4.947
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Der TE war auch nicht gemeint.
     
  11. fabco

    fabco

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    137
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 03/2015
    Kilometerstand:
    114000 tkm
    Na war da ein Marder am Werk.
     
    Skoda-Anfänger gefällt das.
  12. #12 Oberpfalzerer, 24.05.2017
    Oberpfalzerer

    Oberpfalzerer

    Dabei seit:
    26.02.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    Fahrzeug:
    Fabia III Monte Carlo 1.2 110PS
    Kilometerstand:
    10800
    So mal kurzes Update ...
    Wagen wurde zur Werkstatt gebracht, ausgelesen und ja eine Ganze Reihe an Fehlern.
    Gefunden wurde bisher eine durchgebissene Lambdasonde, die obere am Motor dran und ja so nach 4 Stunden zerlegen nichts, bis auf den Motor war da nicht mehr viel im Motorraum ...
    Hatte auch nicht viel Zeit da ich mit einem Leihauto nach Hause musste.
    Habe mit dem Mechaniker kurz gesprochen, im Sicherungskasten sind anscheinend Relais, die ziehen bzw. schalten nicht durch, was sie normal bei eingeschalteter Zündung machen sollten.
    Reifendruckkontrollanzeige blinkt, Front Radar ausgefallen, PDC komplett ausgefallen (leuchte blinkt fröhlich im 1s Takt), Piepton im Innenraum, ABS/ESP tot

    Einzig positiv, die Diebstahlwarnanlage ging an beim Abschleppen, somit wurde die auch gleich mal getestet :-)

    Ich hoffe nur das die was finden ;(
     
  13. #13 Oberpfalzerer, 07.06.2017
    Oberpfalzerer

    Oberpfalzerer

    Dabei seit:
    26.02.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    Fahrzeug:
    Fabia III Monte Carlo 1.2 110PS
    Kilometerstand:
    10800
    Soooooooo, hab meinen Fabia wieder :thumbsup:

    Marder hat die Lambda Sonde gekillt, und ja wie soll ich es jetzt am Besten ausdrücken. Laut Werkstatt war am Bremslichtschalter ein PIN Problem. Das hat dazu geführt, dass das neue Motorsteuergerät immer eine Störung von einem "unbekannten" ECU empfangen hat. Die Werkstatt hat dann aus einem !!Fabrikneuen!! Fabia den Bremslichtschalter ausgebaut und auch dieser hatte die fehlerhaften PINS ...
    Naja die haben dann den Stecker in Stand gesetzt und jetzt läuft er wieder. Habe mir dann noch einen Marderschreck einbauen lassen (sowas mit Platten und Hochspannung) und gut ist.
    Wie es aber dazu kam, dass das Motorsteuergerät komplett gekillt wurde, keine Ahnung. Zahlt auf jeden Fall alles Skoda.

    So und jetzt freu ich mich erst mal auf weitere Kilometer ohne Probleme :whistling:;)
     
  14. #14 topgun275, 08.06.2017
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    395
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Das wird nicht wirklich helfen, da die Tierchen bei so etwas sehr intelligent sind und sich dran gewöhnen.
     
  15. #15 phiomet, 08.06.2017
    phiomet

    phiomet

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    283
    Ort:
    1210, Wien, Floridsdorf, Neu-Donaufeld
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi Style 1,2 TSI 110 PS Race blau metallic
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Donaustadt
    Kilometerstand:
    65000
    Naja, an Stromschläge weniger. ;)

    Er wird ein paar andere Wege versuchen, wenn an mehreren ein Schlag spürbar ist, gibt er auf, wenn er irgendwo trotzdem durchkommt, wird er es sich wieder gemütlich machen. Diese Stromdinger sind, denke ich, noch am effektivsten.
     
  16. #16 Oberpfalzerer, 08.06.2017
    Oberpfalzerer

    Oberpfalzerer

    Dabei seit:
    26.02.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    Fahrzeug:
    Fabia III Monte Carlo 1.2 110PS
    Kilometerstand:
    10800
    Hab heute noch einen Tipp bekommen :-)

    Motorraum waschen, Schläuche mit Silikonspray einsprühen und dann Pfefferspray drauf (vorher dann der Werkstatt beim Kundendienst Bescheid geben). Soll wahre Wunder wirken ^^
     
Thema: Abgaskontrollleuchte - VCDS Code 233224
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abgaskontrollleuchte skoda 2017

    ,
  2. skoda octavia 3 1.2tsi leuchtet gelbe abgasleuchte

Die Seite wird geladen...

Abgaskontrollleuchte - VCDS Code 233224 - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 5J Abgaskontrollleuchte kein Gas

    Skoda Fabia 5J Abgaskontrollleuchte kein Gas: Hallo zusammen, ich habe schon viel gesucht aber noch keine Lösung für mein Problem gefunden. Daher möchte ich es hier einmal beschreiben, in der...
  2. Abgaskontrollleuchte - Reparatur Kühl-Pumpe

    Abgaskontrollleuchte - Reparatur Kühl-Pumpe: Hallo zusammen, seit 3 Tagen leuchtet bei meinem Octavia III 1.6 TDI Greenline 81kw die gelbe Kontrollleuchte der Abgasanlage. Nachdem der...
  3. 1.8 TSI: Abgaskontrollleuchte / Fehlerspeicher: P2014 + P2004

    1.8 TSI: Abgaskontrollleuchte / Fehlerspeicher: P2014 + P2004: Bei mir leuchtet auf einmal die Abgaskontrollleuchte. Und das nach einer längeren Fahrt ohne Staus (ca.80 km). Im Fehlerspeicher standen die...
  4. Motor springt nicht sofort an. EPC, Abgaskontrollleuchte leuchten

    Motor springt nicht sofort an. EPC, Abgaskontrollleuchte leuchten: Hallo, heute morgen sprang mein Skoda Yeti 1,4 TSI nicht sofort an. Ich betätigte mehrfach die Zündung und versuchte Gas zu geben, jedoch...
  5. Roomster 1,6 BJ 07, Abgaskontrollleuchte und max. 3000 Umin

    Roomster 1,6 BJ 07, Abgaskontrollleuchte und max. 3000 Umin: Servus das meiste steht schon im Titel, letzte Woche kam die Kontrollleuchte und ab 3000 Umin war mit 100 kmh Schluss. Ab zum Freundlichen, die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden