Abgasanlage leuchtet dauerhaft, Vorglühanlage blinkt sporadisch

Diskutiere Abgasanlage leuchtet dauerhaft, Vorglühanlage blinkt sporadisch im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich fahre einen Octavia II Kombi, Baujahr 2007, 125.000 km Laufleistung und habe nun folgendes Problem: Vor einem Monat hat die Leuchte...

  1. #1 forumuser, 03.03.2016
    forumuser

    forumuser

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich fahre einen Octavia II Kombi, Baujahr 2007, 125.000 km Laufleistung und habe nun folgendes Problem:

    Vor einem Monat hat die Leuchte Vorglühanlage sporadisch geblinkt und die Leuchte Abgasanlage war dauerhaft an. Das wurde immer intensiver, d.h. anfangs war nach Neustart alles wieder ok und trat dann wieder auf. Nachdem die Abgasanlage immer leuchtete, habe ich eine freie Werkstatt aufgesucht. Fahrverhalten unverändert, also kein Notprogramm.

    Ergebnis nach Auslesen des Fehlerspeichers: Unterbrechung an allen 4 Glühkerzen (aber das zeigt er seit Jahren bei jedem Auslesen an, fahre aber ohne Probleme, deswegen meine Beachtung geschenkt) und Plusschluss Abgassensor 1.

    Darauf hin wurde der Abgassensor am Turbolader getauscht, 240€ ärmer, aber Problem beseitigt, dachte ich jedenfalls.

    Nun tritt das Problem abermals auf, berichtete meine Frau. Blinkende Vorglühanlage und dauerhaft leuchtende Abgasanlage. Bei einer Probefahrt konnte ich das Problem nicht reproduzieren, aber so ging es vor einem Monat auch los. Was mir noch aufgefallen ist: wenn ich sehr stark beschleunige geht die Motortemperaturanzeige deutlich sichtbar zurück und stellt ich unmittelbar wieder auf die üblichen 90 Grad ein.

    Was jetzt wie vor einem Monat auch gleich ist: feuchtkaltes Wetter (zwischen 0 und 6 Grad), sehr feuchter (leichte Pfützenbildung) Garagenboden wegen geschmolzenem Schneematsch.

    Nun fürchte ich eine endlose Feherlsuch-und-Reparatur-Odysee, da die Fehlerursache sehr vielschichtig sein kann, was ich bisher im Netz dazu gefunden habe.

    Jemand eine Idee, was die Ursache sein kann?

    Vielen Dank im Voraus.

    Grüße
    forumuser
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 03.03.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Was steht im Fehlerspeicher? Wie hoch geht die Temperatur? Kann es sein dass der Wagen mehr Kilometer gelaufen hat als der Anzeigewert? Welchen Motor hast Du?
     
  4. #3 forumuser, 03.03.2016
    forumuser

    forumuser

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fehlerspeicher habe ich noch nicht auslesen lassen, komme frühestens am Montag dazu. Kann ich das mit einem günstigen ELM327 Dongle auch selbst vernünftig machen?
    Motor ist 1.9 TDI mir DPF
    Laufleistung passt, da ich das Auto seit km 0 selbst fahre(bzw. meine Frau)
     
  5. #4 forumuser, 04.03.2016
    forumuser

    forumuser

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ach so, Temperatur geht nicht über 90 Grad, wie gesagt beim starken beschleunigen geht der zeigt runter auf vielleicht 70 grad. Danach aber sofort wieder auf die 90 Grad zurück.
     
  6. #5 Sprit(vernichter)², 04.03.2016
    Sprit(vernichter)²

    Sprit(vernichter)²

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeug:
    S2 CFGB DSG AxA=16
    Wenn ich mal die Bedienungsanleitung zitieren darf:

    Wenn die Kontrollleuchte [​IMG] leuchtet, ist der Dieselpartikelfilter mit Ruß zugesetzt.

    Um den Dieselpartikelfilter zu reinigen, sollte, wenn es die Verkehrsverhältnisse erlauben , für mindestens 15 Minuten oder bis zum Erlöschen der Kontrollleuchte mit eingelegtem 4. oder 5. Gang (automatisches Getriebe: in Wählhebelstellung S) mit einer Geschwindigkeit von mindestens 60 km/h bei Motordrehzahlen zwischen 1800-2500 1/min gefahren werden.

    Die Kontrollleuchte [​IMG] erlischt erst nach erfolgreicher Reinigung des Dieselpartikelfilters.

    Wird der Filter nicht erfolgreich gereinigt, erlischt die Kontrollleuchte [​IMG] nicht und die Kontrollleuchte [​IMG] beginnt zu blinken.



    Wobei mir das Temperaturverhalten auch seltsam erscheint, normal ist das nicht.
    Eventuell liegt ein Fehler beim Thermostat vor, so dass der Motor nicht auf Temperatur kommt, was wiederum verhindert, dass er den DPF regeneriert. Die DPF Regeneration startet er erst, wenn Öl und Kühlwasser warm genug sind. (Bei mir nach ca 20km Fahrt auf Autobahn)
     
  7. #6 forumuser, 04.03.2016
    forumuser

    forumuser

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke, aber Symbol für DPF hat nicht aufgeleuchtet, sondern das Motorblocksymbol.
     
  8. #7 Sprit(vernichter)², 04.03.2016
    Sprit(vernichter)²

    Sprit(vernichter)²

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeug:
    S2 CFGB DSG AxA=16
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 fireball, 04.03.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    [BLUBB] verlesen, sorry.
     
  11. #9 Octarius, 04.03.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Oben war es die "Abgaslampe"
     
Thema:

Abgasanlage leuchtet dauerhaft, Vorglühanlage blinkt sporadisch

Die Seite wird geladen...

Abgasanlage leuchtet dauerhaft, Vorglühanlage blinkt sporadisch - Ähnliche Themen

  1. Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf

    Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf: Liebe Forengemeinde, nachdem ich als letztes aufgrund Leistungsmangels bei höheren Drehzahlen einen neuen LMM verbaut habe (Problem weg), suche...
  2. Ruckeln im Stand mit Historie! Sporadisch auftretend.

    Ruckeln im Stand mit Historie! Sporadisch auftretend.: Hallo zusammen. Ich brauche eure Unterstützung. Fahre einen 5J_1,4_16V_Baujahr 2008, KM-Stand_50000, Motor BXW, KBA8004000. Geschichte:...
  3. sporadischer Ausfall Rückfahrkamera

    sporadischer Ausfall Rückfahrkamera: Bei mir fällt vereinzelt die Kamera aus. Sprich es kommt kein Bild. Wenn man denn mehrmals den Rückwärtsgang rein macht und wieder raus, bringt...
  4. Rapid Radio fällt sporadisch aus

    Radio fällt sporadisch aus: Hallo, unser Rapid SB Emotion Plus von 08/2016 schaltet sporadisch während der Fahrt das Radio aus.Nach etwa 5-10 Sekunden startet es wieder und...
  5. Skoda (Diesel) springt sporadisch nicht mehr an.

    Skoda (Diesel) springt sporadisch nicht mehr an.: Hallo, kann mir einer helfen? Ich bin KFZ-Mechatroniker und finde den Fehler nicht. Skoda Fabia Kombi 3 Bj. 2015 1.4 l Turbodiesel (3 Zylinder)...