Abblendlichtbirne wechseln Fahrerseite

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von OctaviaBen, 24.09.2012.

  1. #1 OctaviaBen, 24.09.2012
    OctaviaBen

    OctaviaBen

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,



    heute ist mein Abblendlicht auf der Fahrerseite kaputtgegangen .Auf der Beifahrerseite konnte ich die Glühbirne bereits awechseln , wie Handbuch beschrieben.

    Auf der Fahrerseite fehlt mir dieser Bügel etc. .Komme einfach nicht weiter.

    Vielen Dankfür Eure Hlfe.

    Gruß

    Ben :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pifaf

    pifaf

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eastbelgium
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda CORMAN AG
    Kilometerstand:
    9989
    Dieser Bügel muss eigentlich auf beiden Seiten sein.

    Vielleicht ist der abgerissen oÄ dann müsstest du die Schraube lösen und dann würde der Scheini direkt rauskommen...
     
  4. #3 tschack, 24.09.2012
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.798
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Die Schraube muss man sowieso lösen, da der Scheinwerfer sonst gar nicht raus zu bekommen ist...
     
  5. pifaf

    pifaf

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eastbelgium
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda CORMAN AG
    Kilometerstand:
    9989
    Ja das war mir klar... :whistling:
     
  6. #5 OctaviaBen, 25.09.2012
    OctaviaBen

    OctaviaBen

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der Bügel ist def. nicht abgerissen .Diese Seite sieht anders aus als rechts.

    Die Halteschraube habe ich bereits gelöst , aber der Scheinwerfer sitzt fest ....

    Gruß
     
  7. #6 tschack, 25.09.2012
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.798
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Es wäre dann wohl allen bei der Analyse deines Problems geholfen, wenn du mal ein Foto vom Sachverhalt machen und hier einstellen könntest.
     
  8. #7 OctaviaBen, 26.09.2012
    OctaviaBen

    OctaviaBen

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe mich heut mal unters Autogelegt mit einer taschenlampe.Dieser Bügel war tatsächlich teilweise abgebrochen.Man konnte dies aber nur von unten erkennen.

    Nachdem ich die Haltemutter abgeschraubt habe ,konnte ich durch bewegen des Restbügels den Scheinwerfer irgendwie rausbekommen und die Birne wechseln .

    Der Einbau hat auch super geklappt und die Birne leuchtet.

    Wieso derBügel aber abgebrochen ist weiß ich nicht.Ich habe noch nie etwas daran gemachtund das Auto war ein Neuwagen.Als ich das Auto ein knappes Jahr hattewechselte ich die Birne auf der anderen Seite und damals ist mir bereits aufgefallen dass auf der Fahrerseite kein solcher Bügel war.



    Naja diesmal ist es ja noch gut gegangen.

    Danke für die Mithilfe.



    Gruß Ben :) :thumbsup:
     
  9. #8 tschack, 26.09.2012
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.798
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Hast du denn noch Garantie auf deinen Wagen?
    Kannst ja mal beim Händler probieren, ob dir der Bügel ersetzt wird...
     
  10. #9 ThomasB., 26.09.2012
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    War gerade in der Küche. Unsere Birnen leuchten leider alle nicht... :D ;)
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 dathobi, 26.09.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.241
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Dieser kostet 8€
     
  13. #11 oberammergau99, 08.10.2012
    oberammergau99

    oberammergau99

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    genau ... merke : Birne = Obst Lampe = Birne das Ganze (Scheinwerfer) = Leuchte :P *Klugscheißmodus aus*
     
Thema: Abblendlichtbirne wechseln Fahrerseite
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia Bügel lampe

    ,
  2. skoda octavia birne wechseln

Die Seite wird geladen...

Abblendlichtbirne wechseln Fahrerseite - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  2. Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.

    Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.: Hallo. Ich hab heute meine neue Baterie bekommen ( ENVA 12V 72A 680A ). Sollte für die nächsten 2 Jahre reichen. Bevor ich mit dem Umbau Maßnahme...
  3. Fensterheber Fahrerseite

    Fensterheber Fahrerseite: Hallo , gestern Abend 23.00 , 3 Grad minus . Lachend ins Parkhaus am Airport ( die im freien mussten kratzen ) , Fabia Combi 3 Bj , Mai 2016 ,...
  4. Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln

    Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln: Wie kann ich es hier wegseln ? Ist es da angeschraubt oder wie wegselt man das hier man sieht ja auch kaum was hat da jemand Tipps ? Es ist...
  5. Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln

    Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln: Hallo Fabia Freunde, stehe momentan vor einer schweren Entscheidung. Ob ich mein Fabia nochmals repariere soll oder das Geld in ein neues Car...